Erhalte den Benachrichtigungsschirm von Android Oreo auf jedem Telefon – kein Root benötigt

Einer der größten Fehler, über den wir immer etwas hören, sind die Änderungen, die OEMs an Androids Benachrichtigungsschirm vornehmen.

Mit einer App können Sie nahezu jeden Aspekt des Benachrichtigungsschirms ändern.

Schritt 1: Installieren Sie den Material Notification Shade

Die App, die dir Oreos Benachrichtigungs-Schatten geben wird, heißt treffend Material Benachrichtigungs-Schatten und du kannst sie im Google Play Store finden.

  • Installieren Sie Material Notification Shade kostenlos im Google Play Store

Schritt 2: Aktivieren Sie den Benachrichtigungsschirm von Oreo

Sobald Sie die App installiert haben, öffnen Sie sie und tippen Sie auf „EIN „, um den Benachrichtigungsschirm im OREO-Stil zu aktivieren.

Schritt 3: Aktivieren Sie das Oreo-Design

Wählen Sie unter der Themes-Gruppierung „Panel Theme “ und wählen Sie „Oreo. „. Sobald Sie diese Option ausgewählt haben, wird Ihre Benachrichtigungsfarbe in das Styling von Android Oreo geändert.

Schritt 4: Versuchen Sie Ihren neuen Benachrichtigungs-Schatten

Als nächstes ziehen Sie einfach Ihren Benachrichtigungsschirm herunter, um die Änderungen zu sehen.

Natürlich ist eines der besten neuen Features von Oreo vorhanden: Themed Media Notifications.

Schritt 5: Anpassen des Benachrichtigungsschattens noch mehr (optional)

Material Notification Shade ist nicht nur auf den Android-Look beschränkt.

Im Haupteinstellungen-Menü können Sie mit „Notification Theme “ die Hintergrundfarbe Ihrer Benachrichtigungen ändern.

Wenn Sie eine andere Farbe als Schwarz, Weiß oder Systemstandard wünschen, wählen Sie „Colored“. Wählen Sie anschließend „“ Notifications background color „aus dem Hauptmenü und wählen Sie eine Farbe.

Um die Hintergrundfarbe des Schnelleinstellungenbedienfelds zu ändern, wählen Sie „Schattenhintergrundfarbe“ und wählen Sie eine Farbe aus.

Der Helligkeitsregler kann auf verschiedene Arten geändert werden.

Wenn Sie möchten, können Sie den Schieberegler aus der komprimierten Ansicht (ersten Streichen) der Schnelleinstellungen entfernen, indem Sie das Kästchen „Helligkeitsregler im Header“ deaktivieren.

(1) Sie können den Briggness-Schieberegler entweder nach oben oder nach unten verschieben.

Schritt 6: Erhalten Sie mehr Kontrollen mit der Pro Version & Root (optional)

Es gibt sogar noch mehr Anpassungsmöglichkeiten, wenn Sie die Premium-Version der App kaufen.

Sie können die Zeilen und Spalten nach Ihren Wünschen ändern.

Sie erhalten zusätzliche Funktionalität mit einem gerooteten Gerät.

Wie sieht dein Material Notification Shade Setup aus?

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...