Ersetzen Sie die Nav-Leiste Ihres Galaxy S8 durch Pie-Controls, um das Einbrennen des Bildschirms zu verhindern

Das AMOLED-Display des Galaxy S8 ist anfällig für das Einbrennen des Bildschirms, insbesondere mit den Navigations- und Statusleisten.

Wenn Sie den permanenten Immersive-Modus aktivieren, können Sie die Schaltflächen auf dem Bildschirm ausblenden und das Risiko eines Bildschirmbrennens verringern.

XDA-Benutzer Kenishi99 hat die perfekte Lösung für dieses Problem.

Bedarf

  • Entwickleroptionen und USB-Debugging aktiviert
  • Windows-, Mac- oder Linux-Computer
  • ADB und Fastboot installiert
  • USB-Datenkabel

Schritt 1: Aktivieren Sie den Vollzeit-Immersive-Modus

Um zu beginnen, müssen Sie zuerst die Navigationsleiste Ihres S8 verstecken, da sie durch Pie Controls ersetzt wird.

Für diesen Teil haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können sowohl die Navigations- als auch die Statusleiste ausblenden oder Sie können nur die Navigationsleiste ausblenden.

Schritt 2: Installieren Sie die Tortensteuerung

Mit dem Immersive-Modus können Sie sich im Play Store auf die App Pie Control by coolAce freuen.

  • Installieren Sie Pie Control kostenlos im Google Play Store

Schritt 3: Einrichten der Kreissteuerung

Als nächstes öffne die Pie Control App und wähle „Side “ aus dem Menü, dann aktiviere den Schalter neben „Enable Side Area. “ Danach gehe zum Level 1 Reiter und lösche alle

Jetzt, da wir eine saubere Weste haben, ist es Zeit, die Knöpfe der Navigationsleiste hinzuzufügen.

Zusätzlich zur Navigationsleiste haben Sie die Möglichkeit, bis zu zwei weitere Ebenen hinzuzufügen, um Ihre Pie Controls weiter anzupassen.

Schritt 4: Passen Sie den Triggerbereich an

Als Nächstes sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um den Triggerbereich für Ihre neuen Pie Controls anzupassen.

Navigieren Sie dazu zur Registerkarte „Bereich“ und wählen Sie „Vertikal“, und stellen Sie sicher, dass der Kippschalter oben auf dem Bildschirm aktiviert ist.

Wir empfehlen, den linken Auslöserbereich zu deaktivieren, da viele Apps eine Wischgeste auf dieser Seite des Bildschirms verwenden, um das seitliche Navigationsmenü zu öffnen.

Darüber hinaus wirst du wahrscheinlich den Auslöserbereich hoch halten wollen, um es einfach zu machen, von der Kante deines Bildschirms überall hinein zu wischen und die Pie Controls aufzurufen.

Schritt 5: Aktivieren Sie den Eingabehilfedienst

Als nächstes wischen Sie aus dem Auslöserbereich und ziehen Sie Ihren Finger auf die Schaltfläche Zurück oder Letzte Apps, dann lassen Sie los.

Sie werden nun auf die Eingabehilfen-Seite im Haupteinstellungen-Menü Ihres Telefons weitergeleitet, also scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Pie Control“. Tippen Sie abschließend auf den Kippschalter, um den Accessibility-Dienst der App zu aktivieren

Schritt 6: Navigieren Sie Ihr Telefon mit Pie Controls

Mit der On-Screen-Navigationsleiste und den Pie-Controls, die alle eingerichtet sind, müssen Sie sich nicht mehr um das Einbrennen des Bildschirms kümmern, aber gleichzeitig können Sie mit Leichtigkeit durch Ihr Telefon navigieren.

Um Ihre neue gestenbasierte Navigation auszuprobieren, wischen Sie einfach aus dem Auslöserbereich, dann bewegen Sie Ihren Finger über den Knopf, den Sie verwenden möchten, und lassen Sie los, alles in einer fließenden Bewegung.

Wie gefällt dir Pie Controls bisher?

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...