Google Mail 101: Senden und Empfangen von Geld mit der Standard-E-Mail-App von Android

Seit seinem Start im Jahr 2004 hat sich Gmail zum zentralen E-Mail-Dienst für das Internet entwickelt.

In Google Mail können Sie mit Google Wallet Geld senden oder anfordern.

Schritt 1: Einrichten von Google Wallet

Um Geld senden zu können, benötigen Sie ein Google Wallet-Konto.

Wenn Sie keine Karte hinzugefügt haben, laden Sie die Google Wallet App auf Ihr Android-Gerät herunter.

Wählen Sie „Zahlungsmethode hinzufügen“ im unteren Teil des Bildschirms.

Obwohl Kreditkarten, Prepaid-Karten und PayPal-Konten zu Ihrem Google-Konto hinzugefügt werden können, um Apps zu kaufen, können diese Methoden nicht zum Senden oder Empfangen von Geld verwendet werden.

Füllen Sie das Formular aus und wählen Sie „Speichern“ am unteren Bildschirmrand.

Schritt 2: Verfassen Sie eine E-Mail

Öffnen Sie als Nächstes die Google Mail App und verwenden Sie die Stiftschaltfläche in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, um eine neue E-Mail zu erstellen.

Schritt 3: Geld senden

Wählen Sie als Nächstes das Büroklammer-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Geld senden“. Es erscheint ein Popup-Menü, in dem Sie aufgefordert werden, den Betrag einzugeben, den Sie senden möchten.

Schritt 4: Geld anfordern (optional)

Wenn Sie Geld anfordern möchten, wählen Sie das gleiche Büroklammersymbol wie in Schritt 3 erwähnt, aber wählen Sie „Geld anfordern“. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und wählen Sie „Anfrage anhängen“. Gmail fragt, ob Sie

Schritt 5: Schließen Sie die Transaktion ab

Sobald Sie eine Zahlung (oder eine Anforderung) anhängen, füllen Sie die E-Mail aus und senden Sie sie wie gewohnt.

Wenn Sie jedoch Geld an einen anderen Google Mail-Nutzer senden, sehen sie beim Öffnen der E-Mail ein Popup mit der Option „In die Bank überweisen“ (wenn sie Geld erhalten) oder „Jetzt bezahlen“.

Wenn Sie Geld erhalten, hängt die Zeit, die für die Einzahlung auf Ihr Bankkonto benötigt wird, von zwei Faktoren ab: Welche Zahlungsmethode haben Sie ausgewählt und welche Bank?

Gmail entwickelt sich weiterhin als Plattform, die es ermöglicht, 21% des Marktes zu erobern, was es zum zweitbeliebtesten E-Mail-Client macht.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...