So aktivieren Sie Entwickleroptionen auf Ihrem Galaxy S9

Sie brauchen kein vollmodifiziertes und gerootetes Galaxy S9, um zu erkennen, was Entwickleroptionen auf den Tisch bringen.

Da das unberechenbare Herumspielen mit den Einstellungen die Telefonleistung negativ beeinflussen kann, ist das Entwickleroptionen-Menü normalerweise ausgeblendet.

Aktivieren Sie die Entwickleroptionen

Um zu beginnen, gehen Sie zur Seite Einstellungen Ihres S9 oder S9 +, scrollen Sie nach unten und wählen Sie „About Phone. “ Tippen Sie dort auf „Software Information “ und suchen Sie den „Build Number “ Eintrag.

Sobald Sie fertig sind, erscheint ein neuer „Entwickleroptionen “ – Eintrag ganz unten in Ihrem Einstellungsmenü. Tippen Sie einfach darauf, um die Seite aufzurufen.

Wenn die Entwickleroptionen aktiviert sind, können Sie nun das USB-Debugging zusammen mit allen kleineren Optimierungen, die Sie auf Ihrem Telefon ausführen möchten, aktivieren.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...