Die Galaxy S8 und S8 + sind die ersten Flaggschiffe von Samsung, die virtuelle Tasten verwenden. Dies bedeutet, dass wir zum ersten Mal den Design-Stil von Samsung auf die Software-Navigationsleiste von Android anwenden.

Da sich die Samsung-Navigationsleiste so sehr von der Navigationsleiste auf dem AOSP-Lagerbestand unterscheidet, war es nicht unerwartet, dass Nutzer anfingen, über die Übertragung auf ihre eigenen Geräte zu sprechen.

Bedarf

  • verwurzeltes Android-Gerät
  • Android Lollipop oder Marshmallow installiert
  • Xposed Framework installiert
  • „Unbekannte Quellen “ aktiviert

Schritt 1: Laden Sie die Galaxy S8 Navigationsleiste herunter und installieren Sie sie

Öffnen Sie Ihre Xposed Installer-App und gehen Sie zum Download-Bereich im seitlichen Navigationsmenü.

Schritt 2: Genießen Samsung-Style Navigationstasten

Geben Sie Ihrem Smartphone jetzt eine Minute lang einen Neustart, und Sie werden feststellen, dass Ihre Navigationsleiste jetzt die Tasten im Samsung-Stil verwendet.

Die Navigationsleiste des Nexus 6P vor dem Mod (oben) und nach (unten).

Was halten Sie von Samsungs Navigationsschaltflächen auf dem Bildschirm?