Warum gibt es nicht mehr Hersteller, die Nougat’s Feature für nahtlose Updates nutzen?

Eine bahnbrechende neue Android-Funktion namens nahtlose Updates wurde auf Google I / O 2016 angekündigt. Wir mussten nicht mehr auf Updates zum Herunterladen und Installieren warten, sondern sie würden stillschweigend im Hintergrund installiert werden, und die neue Android-Version würde

Das war vor über einem Jahr.

Die offensichtliche Frage ist also warum?

Das A / B-Partitionslayout

Bis jetzt war der Prozess der Anwendung eines Android-Updates extrem klobig.

All-in, Sie reden 30 Minuten bis eine Stunde, um ein Update zu installieren, und niemand hat Zeit dafür.

Bei nahtlosen Updates wird das alles still und im Hintergrund gehandhabt.

Um all das zu ermöglichen, benötigt Nougat etwas, das als A / B-Partitionslayout bekannt ist.

Wenn Sie ein neues Telefon aus der Verpackung nehmen, wird das Betriebssystem auf der ersten Festplatte (Partition „A“) installiert.

Wenn ein anderes Update durchkommt, wird es in die ursprüngliche Partition „A“ geschrieben und der Prozess wiederholt sich.

Die Real Reason OEMs verwenden keine nahtlosen Updates

Wenn nahtlose Updates wesentlich benutzerfreundlicher und so viel sicherer sind, warum werden sie dann nicht von Herstellern verwendet?

Unterm Strich kommt das Problem auf Speicherplatz.

Die zusätzliche Partition, die für nahtlose Aktualisierungen erforderlich ist, nimmt den verfügbaren integrierten Speicherplatz auf jedem Telefon ein.

Aber das Pixel ist eines der am wenigsten aufgeblähten Handys auf dem Markt.

Zum Beispiel nimmt das Betriebssystem des Galaxy S8 10,7 Gigabyte, und das ist nur eine Instanz davon.

Alle diese Apps und Prozesse müssen dupliziert werden, damit nahtlose Updates funktionieren.

Letztendlich kommt es darauf an, dass die Hersteller Schichten von aufgeblähtem Android hinzufügen, so dass eine Verdopplung für nahtlose Updates einfach zu viel Speicherplatz beanspruchen würde.

Wenn Sie den Überblick behalten, bedeutet dies, dass OEM-Skins für langsamere Updates, Performance-Probleme, die meisten Bloatware-Probleme von Android und jetzt das Fehlen nahtloser Updates verantwortlich gemacht werden können.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...