Wie benutzt man den versteckten Screen Recorder des Galaxy S8 auf anderen Samsung Geräten?

Das Galaxy S8 und S8 + haben es vielleicht noch nicht in die Hände der Öffentlichkeit geschafft, aber wir haben sicher eine Menge der Stock-Apps von Samsungs neuesten Flaggschiff-Handys gefunden.

Es ist eine nützliche App, mit der Sie den Bildschirm auf Galaxy-Geräten mit Android Marshmallow oder höher, wie ein Galaxy S6 oder S7 aufzeichnen können.

Voraussetzungen

  • Samsung Galaxy-Gerät mit Android Marshmallow oder höher
  • „Unbekannte Quellen “ aktiviert

Schritt 1: Bildschirm herunterladen und installieren

Tippen Sie auf den Link unten, um die S8 Record Screen App auf Ihr Telefon herunterzuladen.

  • Lade die Galaxy S8 Record Screen App (.apk) herunter

Schritt 2: Installieren Sie More Shortcuts

Als Nächstes begeben Sie sich zum Google Play Store und laden Sie eine App namens More Shortcuts herunter.

  • Installieren Sie weitere Verknüpfungen kostenlos im Google Play Store

Schritt 3: Erstellen Sie eine Datensatzbildschirm-Verknüpfung

Als nächstes öffne Mehr Shortcuts und wähle „Activity „, schaue dann durch die Liste und erweitere den „Record screen“ -Eintrag, indem du darauf tippst.

Danach tippen Sie auf die „Einstellungen “ Option, die Sie unter „Bildschirm “ finden, und tippen Sie dann auf „OK “ im Popup der Install Verknüpfung.

Schritt 4: Berechtigungen erteilen und konfigurieren

Nachdem Sie Verknüpfungen für die zwei Bildschirmaktivitäten von Weitere Verknüpfungen hinzugefügt haben, öffnen Sie sie nacheinander.

Schritt 5: Probiere die Bildschirmaufzeichnung aus

Wenn Sie den Bildschirmrecorder zum ersten Mal starten, erhalten Sie möglicherweise eine Warnung, dass die App nicht mit einem aktiven Overlay aufnehmen kann.

Sobald Sie sich darum gekümmert haben, tippen Sie einfach auf die Verknüpfung für die zweite Aktivität (die mit dem violetten Symbol unter Weitere Verknüpfungen), um mit der Aufnahme Ihres Bildschirms zu beginnen.

Wenn Sie die Dinge noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie eine Verknüpfung hinzufügen, um diesen Bildschirmrecorder direkt auf Ihren Kacheln mit den Schnelleinstellungen zu verwenden.

Da es nicht viele Bildschirmrekorder gibt, die Ihren Bildschirm und Audio auf Android Nougat aufnehmen können, hat Samsung mit diesem neuen Bildschirmrecorder sicherlich einen Schritt in die richtige Richtung getan.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...