Wie man Apps an die Multitasking-Ansicht auf Ihrem Galaxy S9 anpinnt

Das Galaxy S9 ist wirklich ein unvergesslicher Anblick.

Im Gegensatz zu anderen Android-Varianten verfügt Samsung Experience über die praktische Schaltfläche „Alle schließen“ unten in der Multitasking-Ansicht – tippen Sie einfach auf diese Schaltfläche und alle neueren Apps werden entfernt.

Apps an die Multitasking-Ansicht anheften

Um eine App an das Multitasking-Interface Ihres Galaxy S9 anzuhängen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Letzte Apps“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Die letzten Apps-Taste auf dem Galaxy S9.

Tippen Sie als Nächstes auf die Schaltfläche mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke der Multitasking-Ansicht und wählen Sie „Apps sperren“.

Suchen Sie von hier aus nach Apps, die Sie an Ihre Multitasking-Ansicht anheften möchten, und tippen Sie auf das Schlosssymbol in der oberen rechten Ecke der Karte.

Sobald Sie auf das Sperrsymbol neben allen Apps geklickt haben, die Sie in Ihrer Multitasking-Ansicht anheften möchten, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Fertig“.

Wenn Sie nun unten in der Multitasking-Ansicht auf die Schaltfläche „Alle schließen“ tippen, werden alle Apps mit Ausnahme der gerade gepinnten entfernt.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...