Wie man nervige gesponserte Inhalte und Anzeigen von Twitter entfernt

Niemand mag Anzeigen, besonders wenn sie auf Ihren Browserverlauf zugeschnitten sind, wie die beworbenen Inhalte auf Twitter.

Sie können einige Einstellungen in Twitter anpassen, um zu verhindern, dass der beworbene Inhalt auf Sie herunterregnet, sobald Sie die App öffnen.

Bedarf

  • verwurzeltes Android-Gerät
  • Xposed Framework installiert
  • „Unbekannte Quellen “ aktiviert

Schritt 1: Herunterladen und Installieren

Beginnen Sie mit dem Öffnen Ihrer Xposed Installer-App und gehen Sie zum Download-Bereich im seitlichen Navigationsmenü.

Schritt 2: Genießen Sie ein werbefreies Twitter-Erlebnis

An diesem Punkt, geben Sie Ihrem Telefon nur eine Minute zum Neustart und öffnen Sie Twitter nach dem Neustart.

(1) Vor der Installation von Twitter AdFree, (2) Nach der Installation von Twitter AdFree

Der schnellste Weg, um die Taschenlampe Ihres Pixels ein- und auszuschalten – auch wenn Ihr Bildschirm gesperrt ist

Mit all der High-Tech-Zauberei, die auf modernen Smartphones verfügbar ist, ist das unauffälligste praktischste Tool wohl die Taschenlampe. Wenn Sie ein Google Pixel...

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...