Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Test: eines der besten Android-Erlebnisse

Das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G ist fast alles, was Sie erwarten würden: Es ist das teuerste und hochwertigste Flaggschiff von Samsung im Jahr 2020 mit einem riesigen AMOLED-Display und natürlich dem S Pen-Stift, der die Galaxy Note-Reihe auszeichnet.

Dies ist nichts für Schnäppchenjäger oder diejenigen, die etwas Kleines und Diskretes von ihrem Mobilteil wollen – es ist für Leute, die ein Smartphone wollen, das die Messlatte in so vielen verschiedenen Bereichen wie möglich so hoch wie möglich legt und nichts dagegen hat, dafür extra zu bezahlen.

  • Unsere Auswahl für die besten Telefone auf dem Markt
  • Informieren Sie sich über die besten Android-Handys, die Sie kaufen können

Im Großen und Ganzen kann man sich darauf verlassen, dass Samsung seine Versprechen einhält – es ist vier volle Jahre her, seit der Technologieriese das Note mit dem schwerwiegenden Überhitzungsproblem hergestellt hat, und jedes Mobilteil, das es seitdem herausgebracht hat, war ein beeindruckendes Stück davon Arbeit.

Es wird Ihnen verziehen, wenn Sie von der Note 20-Reihe mit so vielen Varianten und 4G / 5G-Optionen ziemlich verwirrt sind, aber dies ist die richtige Wahl, wenn Sie die größtmögliche Leistung wünschen und bereit sind, dafür zu zahlen – Lesen Sie weiter für unseren vollständigen Testbericht zum Galaxy Note 20 Ultra 5G.

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Test: Preis und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G ist ab sofort erhältlich. Zum Zeitpunkt des Schreibens können Sie es direkt und ohne SIM-Karte für 1.179 GBP in Großbritannien und 1.299,99 USD in den USA kaufen. Die neuesten Angebote finden Sie in den Widgets auf dieser Seite am Telefon.

Eine Vielzahl von Einzelhändlern verkauft Ihnen ein Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G im Rahmen eines Vertrags, darunter Virgin Media (ab 44 GBP pro Monat), O2 (ab 61 GBP pro Monat), EE (ab 61 GBP pro Monat) und Three ( ab £ 39 pro Monat). Diese Preise variieren alle je nach Vertragsdauer, wie viel Sie im Voraus bezahlen möchten, wie viele Daten Sie benötigen und so weiter.

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Test: Design und Bildschirm

(Bildnachweis: Zukunft)

Das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G sieht aus wie ein Handy für Superreiche (wie der Preis schon sagt) – alle fein polierten Kurven und eine 6,9-Zoll-Auflösung von 1440 x 3088 Pixel, HDR10 +, die AMOLED-Bildschirm unterstützt. Es läuft standardmäßig mit 60 Hz, steigt jedoch auf 120 Hz an, wenn Sie die Auflösung auf 1080p FHD senken (ein Kompromiss, zu dem die meisten Menschen bereit sind).

Samsung stellt seit vielen Jahren Premium-Telefone her, und so ist es nicht verwunderlich, dass das Note 20 Ultra 5G ein wunderschönes Gerät ist, an dem Sie aus gestalterischer Sicht einfach nichts auszusetzen haben (es sei denn, das Design entspricht einfach nicht Ihrem Geschmack). Schwarz, Weiß und Bronze (die, die wir überprüfen mussten) sind Ihre Farbauswahl, und alle haben einen gewissen Reiz.

Wenn wir einen Fehler auswählen mussten, sind wir nicht allzu glücklich mit der großen Ausbuchtung der Kamera auf der Rückseite des Telefons, die nicht wirklich zu den ununterbrochenen Linien passt, die den Rest des Telefons charakterisieren. Sie können dieses Telefon nicht flach auf den Rücken legen, und die Ausbuchtung macht es schwieriger, das Note 20 Ultra 5G in eine Tasche zu stecken (als wäre es noch nicht groß genug), aber es würde nicht passen uns weg vom Kauf des Telefons.

Die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste befinden sich auf der rechten Seite des Geräts. Auf der Unterseite befindet sich ein USB-C-Steckplatz und der Steckplatz für den S-Stift. Wie bei der Note-Serie üblich, ist das Einstecken des S-Stifts in das Telefon schnell und einfach und fühlt sich sicher an, sobald er eingerastet ist. Noch besser ist, dass das Telefon die Schutzart IP68 für volle Staub- und Wasserbeständigkeit aufweist.

  • Dies sind die besten kleinen Telefone, die Sie jetzt kaufen können

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Test: Kamera und Akku

(Bildnachweis: Zukunft)

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich auf der Rückseite des Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G ein fantastisches Telefon befindet, insbesondere der 5-fache optische Zoom, mit dem Sie dem Motiv, das Sie fotografieren, näher kommen (der Digitalzoom funktioniert) bis zu 50x, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie es brauchen, und die Qualität leidet auf den höheren Ebenen. Auch hier gibt es Ultrawide, was bedeutet, dass Sie viel Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Aufnahmen erhalten.

Die 108MP breite + 12MP Periskop-Tele- + 12MP Ultrawide-Rückfahrkamera mit drei Objektiven erzeugt Bilder, die fantastisch hell und scharf sind, mit einer hervorragenden Farbwiedergabe, die in bestimmten Situationen möglicherweise zu lebendig ist. Dunkle und helle Flecken werden durch die HDR-Verarbeitung gut behandelt, Fokus und Verschlusszeit sind gut, und insgesamt ist dies eine Kamera, die definitiv ein Flaggschiff-Telefon verdient.

Bild 1 von 8

Die Dreilinsenkamera ist eine der besten auf dem Markt – aber vielleicht nicht ganz die beste. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 2 von 8

Fantastische Bilder voller Details und Farben können in einer Millisekunde aufgenommen werden. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 3 von 8

Durch die HDR-Verarbeitung bleiben Details in dunklen und hellen Bereichen erhalten. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 4 von 8

Die ultraweiten und 5-fachen optischen Zoomoptionen sind sehr nützlich und funktionieren gut. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 5 von 8

Sie können die Schärfe und Qualität der aufgenommenen Bilder sehen. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 6 von 8

Fast jeder Schuss kommt gut heraus, obwohl es gelegentlich ein wenig Übersättigung gibt. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 7 von 8

Schwaches Licht kann Probleme verursachen, wenn Sie nicht den dedizierten Nachtmodus verwenden. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 8 von 8

Der Nachtmodus macht einen großen Unterschied, aber Sie benötigen ein oder zwei Sekunden Belichtung, um die Aufnahme aufzunehmen. (Bildnachweis: Zukunft)

Aufnahmen im Nachtmodus kommen auch recht gut heraus, obwohl wir der Meinung sind, dass die Google Pixel und sogar die Apple iPhones in diesem Bereich Samsung voraus sind – obwohl sie natürlich keinen 5-fachen optischen Zoom haben. Der von Samsung verwendete Aufhellungseffekt ist etwas zu aggressiv, hilft der Kamera jedoch definitiv dabei, Details zu erkennen, bei denen nur sehr wenig Licht verfügbar ist (wenn Sie das Telefon einige Sekunden lang ruhig halten können).

Die Akkulaufzeit ist zufriedenstellend, ohne spektakulär zu sein, was angesichts des riesigen Bildschirms, des superschnellen Prozessors und des 5G vielleicht zu erwarten ist. Während Sie es bis zum Ende der meisten Tage schaffen, wenn noch etwas aufgeladen ist, müssen Sie möglicherweise tagsüber aufgeladen werden, wenn Sie Ihr Telefon wirklich belasten. Bei unserem zweistündigen Video-Streaming-Test (bei maximaler Helligkeit) sank der Akku des Telefons von 100 Prozent auf 82 Prozent, was darauf hindeutet, dass etwa 10 Stunden Filmwiedergabe möglich sind.

  • Unsere Auswahl für die derzeit besten günstigen Telefone

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Test: andere Spezifikationen und Funktionen

(Bildnachweis: Samsung)

Das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G verfügt über eine enorme Leistung, die vom Exynos 990-Prozessor (oder dem Snapdragon 865 Plus, je nach Region) geleitet wird. Das gepaart mit 12 GB RAM und bis zu 512 GB Speicher, was viele Laptops übertreffen würde, ganz zu schweigen von anderen Smartphones. Die hier installierten Komponenten können problemlos mit allem umgehen, was Sie tun möchten, und mit jeder App, die Sie auf Ihrem Smartphone ausführen möchten.

Wir können bestätigen, dass das Note 20 Ultra 5G im täglichen Gebrauch unglaublich schnell ist, selbst wenn Sie alle Ihre Lieblings-Apps auf einmal geladen haben und Dutzende von Registerkarten unterwegs in Ihrem Webbrowser unterwegs sind. Die Geekbench-Benchmark-Werte von 930 (Single Core), 2815 (Multi Core) und 5098 (OpenCL) bestätigen, dass dies eines der leistungsstärksten Smartphones ist, die jemals veröffentlicht wurden – so leistungsstark, dass es mehr Geschwindigkeit bietet als viele Menschen werde wirklich brauchen.

Das Hauptmerkmal des Note 20 Ultra 5G ist – wie bei anderen Notes zuvor – der S Pen. Dieser superempfindliche Stift ist der Hauptgrund, warum die meisten Leute dieses Telefon bekommen, und er bietet Ihnen die übliche, raffinierte Zeige- und Kritzelleistung, die wir von diesem Zubehör gewohnt sind. Es reduziert nicht nur die Latenzzeit gegenüber dem Note 10, sondern unterstützt jetzt mehr Remote-Verknüpfungen und -Gesten als je zuvor und ist sehr praktisch, um die Telefonkamera über die Fernbedienung zu bedienen.

5G ist an Bord, wie der Name schon sagt, aber das würde man 2020 und zu diesem Preis erwarten. Sie erhalten fast alles, was Sie sich von einem Smartphone wünschen können, abgesehen von einer Kopfhörerbuchse: kabelloses Laden, einen microSD-Kartensteckplatz, einen Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und sogar AKG-abgestimmtes Audio, was sich perfekt anhört. Das Telefon ist mit Android 10 ausgestattet, und die OneUI, die Samsung darüber steckt, verbessert sich weiter (auch wenn wir immer noch das Standard-Android-Erlebnis der Pixel bevorzugen).

  • Die besten 5G-Telefone finden Sie hier

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Bewertung: Preis und Urteil

(Bildnachweis: Samsung)

Mit einem Startpreis von deutlich über 1.000 GBP oder 1.000 USD ist dies kein Telefon für schwache Nerven. Bei so vielen großartigen Handys, die deutlich weniger kosten, möchten Sie wirklich die besten technischen Daten und den besten Bildschirm auf dem Markt, um über eine Investition in ein Galaxy Note 20 Ultra 5G nachzudenken. Der Hauptgrund für den Kauf des Note 20 Ultra ist der gleiche wie immer beim Note – dem Stift, den Sie damit erhalten.

Der S Pen ist seit einigen Jahren fantastisch und mit den neuen Verbesserungen besser als je zuvor. Fügen Sie dazu eine Kamera hinzu, die besonders im Hinblick auf den optischen Zoom großartig ist, und Sie haben zwei Gründe, sich für dieses Telefon zu entscheiden. Es ist auch absolut kraftvoll, hat ein fantastisches, übergroßes Display und ist auch sehr schön gestaltet.

Heutzutage ist es schwierig, erstklassige Smartphones in eine bestimmte Reihenfolge zu bringen, da sie alle ihre eigenen Stärken und Schwächen haben. Es gibt viele leistungsstarke, ansprechende Telefone, die deutlich weniger kosten als das Galaxy Note 20 Ultra 5G, und einige von ihnen haben eine bessere Akkulaufzeit und auch bessere Kameras. Das macht es schwierig zu entscheiden, ob Sie das ganze Geld dafür ausgeben sollten – insbesondere, aus welchen anderen Note 20- und Galaxy S20-Modellen Sie auswählen können.

Am Ende ist das Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G das Telefon für alle, die alles wollen: Premium-Design, hervorragende Leistung, eine wirklich gute Kamera, 5G-Konnektivität und ein Stift, alles in einem sehr teuren Paket verpackt. Wenn das nach Ihnen klingt und Sie das Budget haben, um es sich zu leisten, werden Sie nicht enttäuscht sein von dem, was dieses Samsung-Flaggschiff zu bieten hat.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...