9 besten Android-Programmierbücher im Jahr 2021

0
263

Die mobile Android-Plattform, die ursprünglich auf einer modifizierten Version des Linux-Kernels basiert, hat in der Mobilbranche große Wellen geschlagen. Immerhin ist es eines der weltweit am häufigsten verwendeten mobilen Betriebssysteme, auf denen Millionen von Telefonen eine Version der Plattform ausführen. Eine der besten Möglichkeiten, eine Rolle im Android-Ökosystem zu spielen, besteht darin, eine eigene App oder ein eigenes Spiel zu erstellen. Der Vorgang ist ziemlich einfach, wenn Sie schon immer ein Auge für die Codierung hatten. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, die Android-Codierung von Grund auf neu zu lernen, insbesondere wenn Sie Anfänger sind. Eine der besten Möglichkeiten, um mit der Entwicklung von Android-Apps zu beginnen, besteht darin, die besten Android-Programmierbücher zu diesem Thema zu erhalten.

Produkt Marke Name Preis
O’Reilly Media Head First Android-Entwicklung: Ein gehirnfreundlicher Leitfaden
Big Nerd Ranch Guides Android-Programmierung: Der Big Nerd Ranch Guide (Big Nerd Ranch Guides)
Wiley Android App Entwicklung für Dummies
Android 9 Entwicklungskochbuch
Packt Publishing Android-Programmierung für Anfänger

* Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite mit den Datenschutzbestimmungen.

Wenn Sie jedoch jemals nach Kindle oder einer anderen Plattform nach solchen Inhalten gesucht haben, wissen Sie, dass Android-Entwicklungsbücher zu Hunderten verfügbar sind, was die Entscheidung etwas verwirrend macht. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, über einige der besten Android-Programmierbücher für die App-Entwicklung zu sprechen, die Sie derzeit erhalten können.

Wir werden über Bücher sprechen, die keine technischen Kenntnisse über Codierung oder Java erfordern, und Experten die Möglichkeit bieten, ihre Fähigkeiten zu verbessern oder sie als Nachschlagewerk für App-Projekte zu verwenden. Wir empfehlen Bücher, die sich mit Spieleentwicklung und -design für Gaming-Enthusiasten befassen, während einige der Bücher, über die wir sprechen, auch diese Aspekte behandeln.

Schauen wir uns vor diesem Hintergrund das derzeit auf dem Markt verfügbare Programmierbuch für Android-Anwendungen an.

Bestes Android-Programmierbuch im Jahr 2021

1. Head First Android-Entwicklung: Ein gehirnfreundlicher Leitfaden

Wenn Sie Java-Programmiererfahrung haben, sich aber noch nie wirklich mit der Entwicklung von Android-Anwendungen befasst haben, ist dieses Buch möglicherweise für Sie gedacht. Dies ist ein visuell ansprechendes Buch für die Android-Entwicklung, das von Dawn Griffiths und David Griffiths verfasst wurde. Die Autoren achten sehr darauf, dass die Konzepte vom Leser verstanden werden, während Sie dabei die Grundlagen der Android-Entwicklung erlernen.

Dies ist vielleicht der Grund, warum das Buch den Titel Head First Android Development: A Brain-Friendly Guide trägt, da schwierige Konzepte leicht erklärt werden können. Zusätzlich zu dem von allen Entwicklern geforderten Grundkonzept vermittelt Ihnen dieses Buch ein hervorragendes Verständnis der Entwurfsoberflächen und zeigt Ihnen, wie Sie eine Datenbank erstellen. Wie bei den meisten Android-Entwicklungsbüchern benötigen Sie einen Computer mit Android Studio, um die in diesem Titel enthaltenen Kernkonzepte und Beispiele vollständig nutzen zu können.

Es sei darauf hingewiesen, dass dies die erste Edition der Head First Android-Entwicklung ist, die ursprünglich im Jahr 2015 eingeführt wurde. Seitdem hat die Plattform einen langen Weg zurückgelegt, obwohl dieses Buch dank der Lektionen, die es für jeden angehenden Unterricht bietet, auch heute noch relevant ist Entwickler. Wenn Sie nach einem Buch suchen, um Ihre Reise als Android-Entwickler zu beginnen, ist dies ein guter Ausgangspunkt. Schauen Sie sich diesen Titel über den folgenden Link genauer an.

Jetzt kaufen: Amazon

2. Android-Programmierung: The Big Nerd Ranch Guide

Der Big Nerd Ranch Guide ist möglicherweise eines der bekanntesten Android-Entwicklungsbücher und seit geraumer Zeit erhältlich. Es wurde von Bill Phillips verfasst und von Chris Stewart, Kristin Marsicano und Brian Gardner gemeinsam verfasst. Dieses Buch basiert auf dem Android Bootcamp von Big Nerd Ranch und kann Ihnen eine hervorragende Vorstellung von der Funktionsweise der Android-Plattform geben, insbesondere aus der Sicht eines Anfängers.

Gemäß der Beschreibung von Android-Programmierung: The Big Nerd Ranch Guide lernen die Lernenden, wie sie Android-Apps mit Kotlin, einer plattformübergreifenden Programmiersprache, erstellen. Natürlich müssen die Lernenden auch Zugriff auf Android Studio haben, um dies zu erreichen. Mit diesem informativen Buch können Benutzer Android 5.0 Lollipop-Apps über Android 8.1 Oreo und darüber hinaus erstellen.

Kurz gesagt, Android-Programmierung: Der Big Nerd Ranch Guide ist der ultimative Leitfaden für den Einstieg in die Entwicklung von Android-Apps über Kotlin. Wir finden es gut, dass es sich darauf konzentriert, Ihnen den Prozess Schritt für Schritt beizubringen, was dies zu einem großartigen Ausgangspunkt macht. Die Leser des Buches stellen fest, dass es eine gute Balance zwischen Schwierigkeit und der Sicherstellung gibt, dass Sie sich für das Thema interessieren. Dies ist der vierte Band der renommierten Big Nerd Ranch Guides.

Jetzt kaufen: Amazon

3. Android App-Entwicklung für Dummies

Dieses Buch wurde von Michael Burton verfasst und ist der Titel für alle, die nicht schüchtern sind, zuzugeben, dass sie neu in der Android-Entwicklung sind. Der Autor sagt jedoch, dass einige Java-Kenntnisse erforderlich sind, bevor Sie dieses Buch lesen. Mit Android App Development For Dummies können Sie Ihre Reise als Android-Entwickler von Grund auf neu beginnen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihre Java-Kenntnisse auf dem Weg herausgefordert werden.

Zu den Dingen, die Sie in diesem Buch lernen werden, gehören das Erstellen eines Android-App-Widgets und das Wissen, wann Techniken wie Fragmente, Datenbanken und Bilddownloads verwendet werden müssen. Was noch besser ist, ist, dass das Buch Sie neben Smartphones und Tablets mit unterschiedlichen Benutzeroberflächen auch durch die Erstellung von Apps über Android Studio für Wearables und Fernseher führt.

Wenn Sie das Buch lesen und seine Konzepte verstehen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre eigene App im Google Play Store zu veröffentlichen. Benutzer können mit den hier gewonnenen Erkenntnissen auch Apps für Amazon Fire-Tablets erstellen und veröffentlichen. Dies ist eine wirklich lohnende Lektüre für einen neuen Entwickler. Dieses Buch ist sowohl als Taschenbuch als auch als Kindle erhältlich.

Jetzt kaufen: Amazon

4. Android 9-Entwicklungskochbuch

Obwohl Android 10 die aktuelle Version von Android ist, laufen weiterhin Millionen von Geräten auf Android 9 Pie, was es derzeit zu einer der beliebtesten Versionen von Android macht. Das von Rick Boyer verfasste Android 9 Development Cookbook wurde für diejenigen entwickelt, die Programmiererfahrung mit Java haben, aber noch keine Erfahrung mit der Entwicklung von Android-Apps haben.

Dieses Android-Kochbuch bietet auch „Rezepte“ zum Erstellen ansprechender Apps mit Grafiken, Animationen und Multimedia. Außerdem erfahren Sie anhand detaillierter Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Benachrichtigungen und Warnungen funktionieren. Den Lesern wird auch eine Anleitung zur ordnungsgemäßen Verwendung des Touchscreens und der Sensoren auf einem Smartphone oder Tablet gegeben, ein Aspekt, über den Android-Entwickler die Kontrolle haben.

Am Ende dieses Android-Kochbuchs möchten Sie Ihre eigene Android-App von Grund auf neu erstellen und auf der speziellen App-Plattform von Google live schalten. Dieses Buch unterstützt Benutzer nicht nur beim Erstellen von Apps, sondern soll Ihnen auch dabei helfen, verschiedene Herausforderungen in einer Android-Entwicklungsumgebung zu lösen. Dieses Entwicklungskochbuch ist in Kindle- und Taschenbuchversionen erhältlich und zählt zu den besten Büchern auf diesem Gebiet.

Jetzt kaufen: Amazon

5. Android-Programmierung für Anfänger

Dieses Buch ist genau so, wie es sich anhört und soll es Menschen ohne Vorkenntnisse in der Android-Entwicklung leicht machen, die Fähigkeiten effektiv zu erlernen. Dieses Buch wurde von John Horton verfasst und hat einige ausgezeichnete Rezensionen von anderen Lernenden erhalten. Die Android-Programmierung für Anfänger konzentriert sich darauf, den Benutzern die Grundlagen der Android-Entwicklung über Java beizubringen.

Das Ziel hier ist, dass Sie Ihre eigene Android-App im Google Play Store starten können. Sie lernen jedoch die Grundprinzipien der Android-Entwicklung kennen. Die Beschreibung des Buches legt nahe, dass Sie die Konzepte der Entwicklung von Android 9 (Pie) -Apps von Grund auf lernen. Es werden Hinweise zum Speichern der Daten Ihrer App-Benutzer mit SQLite bereitgestellt.

Wie die meisten Android-Entwickler Ihnen sagen werden, ist das Codieren für eine App bei weitem nicht der schwierigste Teil. Es ist das Design. In diesem Sinne befasst sich dieses Buch mit den App-Designmustern, die von Top-Android-Entwicklern verwendet werden, und gibt Ihnen dabei einige wichtige Lektionen zu Design und Benutzeroberflächen. Der Autor des Buches sagt, dass dieses Buch jedem Benutzer empfohlen wird, der noch keine Erfahrung mit Java oder der Programmierung im Allgemeinen hat.

Jetzt kaufen: Amazon

6. Der Busy Coder-Leitfaden für die erweiterte Android-Entwicklung

Der Titel dieses Buches macht sehr deutlich, für wen dieses Buch bestimmt ist. Obwohl es etwas älter ist als andere Bücher, die wir hier erwähnt haben, ist dies eine hervorragende Anleitung, um sich mit den Kernfunktionen der Plattform vertraut zu machen. Sie müssen sich auch eingehend mit JVM-Skripten (Java Virtual Machine) befassen und gleichzeitig über das Tap-Jacking und das endgültige Berühren der Produktion sprechen, um Ihre eigene Android-App zu starten.

Das Busy Coder’s Guide wird als Programmierbuch eingestuft, was bedeutet, dass die Leser Java kennen müssen. Es gibt sogar ein spezielles Kapitel zur Implementierung von NFC-Funktionen (Near Field Communication), z. B. Google Wallet (jetzt als Google Pay Send bekannt). Der Autor Mark L Murphy behandelt auch Themen wie die Nutzung der Kamera, das Erstellen interaktiver Karten in Ihrer App oder animierte Widgets. Es sei darauf hingewiesen, dass Murphy auch ein aktives Mitglied der Entwicklergemeinschaft ist.

Die Lernenden verstehen auch Konzepte wie die Integration der Navigation in die Navigationsleiste der App oder sogar die Integration anderer Skriptsprachen. Im Gegensatz zu den meisten Büchern auf dieser Liste ist dies nur als Taschenbuch ohne Kindle-Variante erhältlich. Dieses Buch ist mit mehr als 600 Seiten etwas länger als der Rest. Wir empfehlen diesen Titel jedoch aufgrund des breiten Spektrums an Themen zur Android-Entwicklung.

Jetzt kaufen: Amazon

7. All-in-One-Entwicklung von Android-Anwendungen für Dummies

Obwohl der Name dem oben erwähnten unheimlich ähnlich ist, verfolgt dies einen etwas anderen Ansatz. Obwohl dieser Titel als Android-Anwendungsentwicklung All-in-One für Dummies bezeichnet wird, erfordert er einige Programmierkenntnisse mit Kotlin oder Java. Laut dem Autor Barry Burd sind jedoch keine Vorkenntnisse in der Android-Entwicklung erforderlich.

Sie müssen den Code für eine App von Grund auf neu schreiben, erstellen und schließlich auf dem App-Hub veröffentlichen. Mit diesem Buch sind Sie mit OOP und funktionalen Programmierparadigmen vertraut. Außerdem können Sie Apps für Smartwatches, Fernseher oder sogar Autos auf Android Auto erstellen.

Dies ist die dritte Ausgabe des Buches, das im August 2020 veröffentlicht wurde. Daher hat dieses Buch auch die Ehre, zu den neuesten Veröffentlichungen auf dieser Liste zu gehören. Dieser praktische Titel ist sowohl als Kindle- als auch als Taschenbuchversion erhältlich. Schauen Sie sich das unbedingt an.

Jetzt kaufen: Amazon

8. Android-Programmierung mit Kotlin für Anfänger

Dieses Buch wurde ebenfalls von John Horton geschrieben und behandelt das Zusammenspiel von Android und Kotlin. Dieses Buch befasst sich mit dem Betriebssystem Android 10 (Q) und behandelt Benutzerinteraktion, Datenerfassung, Animation und vieles mehr. Der Autor erwähnt, dass dieses Buch für alle gedacht ist, die neu in der Android-Entwicklung und im Kotlin-Format sind. Es wird weiter gesagt, dass dieses Buch ohne vorherige Programmiererfahrung gelesen werden kann.

Der interessanteste Aspekt der Android-Programmierung mit Kotlin für Anfänger ist, dass Sie damit vier reale Apps von Grund auf zusammen mit einer Vielzahl von Mini-Apps erstellen können, während Sie deren Inhalt durchgehen. Die etwas komplizierten Kotlin-Konzepte wie Variablen, Funktionen, Datenstrukturen und objektorientierter Code werden gegen Ende des Buches ebenfalls behandelt. Wie bei anderen Android-Entwicklungsbüchern lernen Sie, wie Sie in Android Studio navigieren, einem der wichtigsten Tools, um eine App von Grund auf neu zu erstellen.

Es ist eines der neuesten Bücher zur Entwicklung von Android-Anwendungen und behandelt Android 10, das vor weniger als zwei Jahren veröffentlicht wurde. Am Ende dieses Buches sollte der Leser entwickeln, die App zum Laufen bringen und seine eigenen realen Android-Apps auf Google Play veröffentlichen, wobei Kotlin-Programmierung und andere leicht zu erlernende Prinzipien ohne vorherige Java-Kenntnisse verwendet werden. Kunden können dieses Buch in Taschenbuch- und Kindle-Versionen erhalten.

Jetzt kaufen: Amazon

9. Beherrschen der Android-Spieleentwicklung

Wie Sie wahrscheinlich bereits vermutet haben, ist dies ein Buch für Android-Entwickler, in dem sie ihre Fähigkeiten in Bezug auf die Spieleentwicklung und die Aspekte beim Start Ihres eigenen Android-Spiels verbessern können. Dies bedeutet, dass Sie mindestens ein Android-Entwickler mit mittlerem Kenntnisstand in Codierung und Java sein müssen. Dieses Buch behandelt Themen wie Animationen und Partikelsysteme und hilft Ihnen, App-Benutzern ein umfassendes Spielerlebnis zu bieten.

Darüber hinaus können Sie mit diesem Buch das Android SDK nutzen, um eine reaktionsschnelle, wiederverwendbare und reaktionsschnelle Benutzeroberfläche zu erstellen. Mit diesem Titel können Sie Play Services in Ihre Spiele integrieren, um Funktionen wie Bestenlisten und Erfolge zu erstellen. Benutzer werden sich auch an die Entwicklungsumgebung von Android Studio gewöhnen.

Dieser Titel wird dringend empfohlen, wenn Sie die Feinheiten des Spieldesigns und dessen Zusammenführung mit der App-Entwicklung kennenlernen möchten. Es deckt fast alle Aspekte der Spieleentwicklung ab und bietet Ihnen eine Entwicklerkonsole, mit der Sie die App auf Smartphones und Tablets portieren können. Das Buch wurde von Raul Portales verfasst und ist als Taschenbuch- bzw. Kindle-Version erhältlich.

Jetzt kaufen: Amazon

Produkt Marke Name Preis
O’Reilly Media Head First Android-Entwicklung: Ein gehirnfreundlicher Leitfaden
Big Nerd Ranch Guides Android-Programmierung: Der Big Nerd Ranch Guide (Big Nerd Ranch Guides)
Wiley Android App Entwicklung für Dummies
Android 9 Entwicklungskochbuch
Packt Publishing Android-Programmierung für Anfänger

* Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite mit den Datenschutzbestimmungen.

Wir erhalten eine Verkaufsprovision, wenn Sie Artikel über unsere Links kaufen. Erfahren Sie mehr.