Das Galaxy Tab S6 stellt keine Verbindung zu WLAN her

Es gibt drei grundlegende Dinge, die Sie tun können, um Ihr Galaxy Tab S6 wieder mit Ihrem WLAN zu verbinden. Zuerst müssen Sie sowohl Ihren Router als auch Ihr Tablet neu starten und dann die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Wenn dies auch nicht funktioniert, müssen Sie den Werksreset durchführen und das Tablet als neues Gerät einstellen.

Das neue Premium-Tablet von Samsung, das Galaxy Tab S6, sollte keine Probleme haben, eine Verbindung zu einem Netzwerk einschließlich Wi-Fi herzustellen. Es scheint jedoch, dass einige Besitzer nach einem kürzlich durchgeführten Update auf Probleme gestoßen sind. Trotzdem können wir nicht schlussfolgern, dass das Problem beim Tablet liegt.

Aus diesem Grund sollten Sie als Eigentümer versuchen, Fehler bei Ihrem Gerät zu beheben, wenn sich einige Probleme wie dieses manifestieren. Genau das werden wir in diesem Beitrag tun. Wir werden alle Möglichkeiten prüfen, um herauszufinden, warum Ihr Tablet keine Verbindung mehr zum herstellen kann WiFi-Netzwerk und sie nacheinander ausschließen. Folgendes müssen Sie tun:

Erste Lösung: Starten Sie Ihren Router und Ihr Tablet neu

Es ist möglich, dass das Problem nicht wirklich so ernst ist. Möglicherweise müssen Sie nur die Erinnerungen Ihres Routers sowie die Ihres Routers aktualisieren Samsung Tablet. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um sie neu zu starten:

  1. Ziehen Sie den Router aus der Steckdose oder ziehen Sie das Kabel nach Möglichkeit vom Hauptgerät ab.
  2. Lassen Sie Ihr Netzwerkgerät ein oder zwei Minuten ohne Strom.
  3. Halten Sie während des Wartens die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird Ihr Tablet heruntergefahren und wieder eingeschaltet.
  4. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  5. Warten Sie, bis sich Ihre Geräte einschalten und aktiv werden, und versuchen Sie dann, die Verbindung zu Ihrem WLAN wiederherzustellen.

Sobald die Geräte bereit sind, lassen Sie Ihren Tab S6 erneut eine Verbindung zum Netzwerk herstellen und prüfen, ob das Problem behoben ist. Möglicherweise müssen Sie auch die aktuelle Netzwerkeinrichtung vergessen und Ihr Gerät den Bereich scannen lassen, um Ihr WiFi-Netzwerk zu finden.

  1. Öffnen Sie einfach das Menü Einstellungen, indem Sie vom oberen Bildschirmrand wischen, auf das Zahnrad tippen und auf Verbindungen tippen.
  2. Tippen Sie auf WLAN und berühren Sie dann das Zahnradsymbol neben Ihrem Netzwerk.
  3. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Vergessen.
  4. Lassen Sie Ihr Tablet nun wieder eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen.

Meistens reichen diese Lösungen aus, um Ihr Samsung-Tablet wieder mit dem WLAN zu verbinden. Wenn jedoch immer noch keine Verbindung zum selben Wi-Fi-Netzwerk hergestellt werden kann, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Zweite Lösung: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht um ein Netzwerkproblem handelt

Sie haben Ihren Router bereits neu gestartet und das getan erzwungener Neustart Wenn das Problem auf Ihrem Tablet zu diesem Zeitpunkt noch nicht behoben ist, müssen Sie sicherstellen, dass es sich nicht um ein Problem mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk handelt. Wenn Sie andere IP-fähige Geräte (z. B. Smartphones, Laptops usw.) haben, versuchen Sie zu prüfen, ob diese eine Verbindung zum selben Netzwerk herstellen können. Wenn dies möglich ist, liegt das Problem bei Ihrem Tab S6.

Andernfalls müssen Sie Fehler an Ihrem Router beheben. Möglicherweise müssen Sie es zurücksetzen oder einfach Ihren Internetdienstanbieter anrufen und seinen Techniker das Gerät und Ihre Verbindung für Sie überprüfen lassen.

Angenommen, das Problem liegt nicht bei Ihrer Verbindung, und alle Ihre Geräte können problemlos eine Verbindung herstellen. Fahren Sie dann mit der nächsten Lösung fort und fahren Sie mit der Behebung des WLAN-Problems auf Ihrem Samsung-Gerät fort.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Dadurch werden alle drahtlosen Dienste auf Ihrem Galaxy Tab S6 auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Wenn es sich nur um ein kleines Problem mit einem der Dienste handelt, ist dieses Verfahren mehr als ausreichend, um Ihren Tab zu erstellen, und das WLAN funktioniert wieder einwandfrei.

Wenn Sie jedoch vor allem eine neue Anwendung auf Ihrem Gerät installiert haben und das Problem aufgetreten ist, ist es möglich, dass ein solches Problem durch die App verursacht wird. Versuchen Sie daher vor dem Zurücksetzen der drahtlosen Dienste, Ihr Tablet im abgesicherten Modus neu zu starten, und prüfen Sie, ob das Problem auch dann noch auftritt, wenn alle Anwendungen vorübergehend deaktiviert sind. Sie können Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu starten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie anschließend auf das Power-Symbol.
  2. Tippen und halten Sie das Ausschaltsymbol, bis es in den abgesicherten Modus wechselt.
  3. Tippen Sie auf das Symbol, um Ihr Tablet neu zu starten.

Wenn das Problem durch eine App verursacht wird, deinstallieren Sie es. Wenn das Problem jedoch auch in diesem Modus weiterhin auftritt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die drahtlosen Dienste Ihres Tablets zurückzusetzen.

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie anschließend auf das Symbol Einstellungen.
  2. Suchen und tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Berühren Sie Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Einstellungen zurücksetzen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre PIN, Ihr Passwort oder Ihr Muster ein.
  7. Tippen Sie abschließend auf Zurücksetzen.

Starten Sie danach Ihr Tablet normal neu, um es wieder in den Standardmodus zu versetzen, und lassen Sie es dann erneut eine Verbindung zu Ihrem WLAN herstellen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Wenn Ihr Samsung-Tablet danach immer noch das gleiche Problem hat, haben Sie keine andere Wahl, als es mit dem Werksreset zu beheben.

Vierte Lösung: Setzen Sie Ihr Samsung Tablet auf die Werkseinstellungen zurück

Durch ein Zurücksetzen werden die meisten Softwareprobleme auf Ihrem Samsung-Gerät behoben, unabhängig davon, ob es sich um ein Problem mit mobilen Daten, Bluetooth oder WLAN handelt. Es hat sich als sehr effektiv erwiesen, um fast alle Arten von Problemen zu beheben, solange sie nicht auf der Hardware vorhanden sind.

Dadurch wird Ihr Tablet auf die Standardeinstellungen und -konfiguration zurückgesetzt, und Sie verlieren möglicherweise einige Ihrer wichtigen Dateien und Daten. Deshalb verwenden wir es nicht gern als erste Lösung, auch wenn wir wissen, dass es effektiv ist. Nachdem Sie jedoch die vorherigen Lösungen ausgeführt haben und das WLAN Ihres Geräts immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, haben Sie keine andere Wahl, als dies zu tun.

Versuchen Sie jedoch vor dem Zurücksetzen, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu sichern, insbesondere wenn Sie neue Kontakte haben oder neue Videos mit der Kamera aufgenommen haben. Wenn Sie bereit sind, setzen Sie Ihr Samsung-Tablet folgendermaßen zurück:

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie anschließend auf das Symbol Einstellungen.
  2. Suchen und tippen Sie auf Allgemeines Verwaltungsmenü.
  3. Berühren Sie das Menü Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  5. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre PIN, Ihr Passwort oder Ihr Muster ein.
  7. Tippen Sie abschließend auf Alle löschen.
  8. Geben Sie nun Ihr Samsung-Kontokennwort ein, um fortzufahren.

Richten Sie Ihr Tablet nach dem Zurücksetzen als neues Gerät ein und stellen Sie noch keine Daten wieder her. Lassen Sie Ihr Tablet stattdessen über WLAN erneut eine Verbindung zum Internet herstellen. Sie sollten bereits während der Ersteinrichtung feststellen können, ob das Problem bereits behoben ist.

Wenn Sie Wi-Fi-Probleme beheben möchten, müssen Sie in den meisten Fällen Folgendes tun, damit jedes Gerät wieder einwandfrei funktioniert. Sie versuchen zunächst herauszufinden, ob das Problem nur ein kleines Problem ist, das durch einige Störungen verursacht wurde, oder ob es sich um ein Problem mit Ihrem Router handelt. Anschließend setzen Sie die drahtlosen Dienste zurück und führen zuletzt den Werksreset durch, wodurch im Grunde alle Einstellungen Ihres Tablets auf die Werkseinstellungen oder wie neu zurückgesetzt werden.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen helfen konnte, das Wi-Fi-Problem auf Ihrem Gerät zu beheben.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren Youtube-Kanal abonnierst. Danke fürs Lesen!

LESEN SIE AUCH:

  • Galaxy Tab S6 friert weiter? Probieren Sie diese fünf Lösungen aus, um das Problem zu beheben
  • Galaxy Tab S6 wird nicht aufgeladen? Probieren Sie diese Lösungen aus

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...