Setzen Sie alle Einstellungen auf dem Galaxy Note20 zurück

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie alle Einstellungen Ihres Galaxy Note20 zurücksetzen und wie wichtig dieses Verfahren ist und warum Sie lernen müssen, wie es geht. Es hat immer das Potenzial, Softwareprobleme zu beheben, die hier und da auftreten können.

Es ist wichtig zu lernen, wie Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon zurücksetzen, da Sie manchmal wirklich etwas tun müssen, aber keine Zeit haben, Ihre Dateien zu sichern.

Dieses Verfahren bietet fast alle Vorteile des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Sie nicht den gesamten Prozess der Sicherung Ihrer Dateien und Daten durchlaufen müssen.

So setzen Sie alle Einstellungen auf dem Galaxy Note20 zurück

Es ist einfach, sicher und ziemlich effektiv bei der Behebung vieler Softwareprobleme. So geht’s:

Wischen Sie zunächst vom oberen Bildschirmrand nach unten, um den Benachrichtigungsschatten nach unten zu ziehen, und tippen Sie anschließend auf das Symbol Einstellungen.

Scrollen Sie auf der Einstellungsseite nach unten zum unteren Bildschirmrand, um die allgemeine Verwaltung zu finden, und tippen Sie dann darauf.

Der nächste Bildschirm zeigt Ihnen Optionen zur Verwaltung Ihres Geräts. Hier suchen wir jedoch nach dem Zurücksetzen. Also tippe darauf.

Auf dem Rücksetzbildschirm finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihr Gerät zurückzusetzen. Der erste in der Liste ist die Option Einstellungen zurücksetzen. Das müssen Sie antippen.

Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Einstellungen zurücksetzen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihr Sicherheitsschloss einzugeben, wenn Sie es eingerichtet haben.

Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche Zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen der Einstellungen fortzufahren.

Das Zurücksetzen dauert einige Sekunden. Wenn Sie fertig sind, wird Ihr Galaxy Note20 von selbst neu gestartet. Sie müssen nur warten, bis der Neustart abgeschlossen ist, und dann können Sie Ihr Telefon weiter verwenden.

Nach dem Zurücksetzen werden alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber keine Ihrer Dateien oder persönlichen Daten werden gelöscht. Sie müssen auch erneut eine Verbindung zum Netzwerk herstellen, da alle Verbindungen gelöscht werden.

Zu diesem Zeitpunkt wurde jedoch möglicherweise bereits ein geringfügiges Problem mit der Firmware Ihres Telefons behoben.

Ich hoffe, dass dieses einfache Tutorial auf die eine oder andere Weise hilfreich sein kann.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie unseren Kanal abonnieren. Vergessen Sie nicht, die Benachrichtigungen zu aktivieren, damit Sie benachrichtigt werden, wenn wir neue hilfreiche Videos veröffentlichen. Danke fürs zuschauen!

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...