Was tun, wenn das Galaxy Note 20 nicht aufgeladen wird?

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Sie Galaxy Note 20 wird nicht mehr berechnet. Premium-Telefone wie dieses sollten überhaupt keine Probleme haben, insbesondere wenn sie brandneu sind. Ab und zu treten jedoch Probleme auf, und aus diesem Grund veröffentlichen wir solche Inhalte.

Wenn es um den Ladevorgang geht, sollte er über das Kabel vom Ladegerät zu Ihrem Telefon starten. Genau das werden wir hier tun. Wir beginnen mit der Fehlerbehebung vom Ladegerät zum Kabel (USB-C) und zu Ihrem Telefon. Wir werden versuchen, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, bis wir herausfinden können, warum ein teures Smartphone wie Ihr Samsung Galaxy Note 20 aus irgendeinem Grund nicht mehr aufgeladen wird.

Reparieren eines Galaxy Note 20, das nicht aufgeladen wird

In diesem Handbuch versuchen wir, das Problem zu beheben. Abgesehen davon möchten wir auch wissen, ob das Problem auf Ihrer Seite behoben werden kann. Wenn nicht, haben Sie immer das Recht, das Galaxy-Gerät überprüfen oder ersetzen zu lassen, insbesondere wenn Sie haben es brandneu bei einem Händler gekauft. Nach dem Debakel mit Note 7 greift Samsung häufig auf den Austausch von Geräten zurück, wenn klar ist, dass ein Problem mit dem Gerät vorliegt. Ein Ladeproblem kann ein Zeichen für ein Batterieproblem sein. Nachdem dies gesagt wurde, müssen Sie Folgendes tun:

Überprüfen Sie das Ladegerät

Dies ist einfach und Sie müssen das Netzteil nicht öffnen, um festzustellen, ob es defekt oder verbrannt ist. Wenn es verbrannt ist, sollten Sie in der Lage sein, den Geruch zu erkennen. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, sollten Sie den Anschluss überprüfen und nach etwas suchen, das den Strom möglicherweise behindert.

Alles, was nicht dazu gehört, sollte entfernt werden. Wenn Sie Schmutz, Ablagerungen oder Flusen finden, brauchen Sie nur eine Pinzette, um sie entfernen zu können. Außerdem müssen Sie überprüfen, ob das Netzteil nass ist oder Anzeichen von Wasserschäden aufweist.

Wenn alles normal erscheint und Ihr Galaxy-Gerät dennoch nicht aufgeladen wird, verwenden Sie ein anderes Ladegerät, um festzustellen, ob Ihr Gerät darauf reagiert. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Problem das Ladegerät ist. Wenn das Netzteil sofort defekt ist, können Sie jederzeit einen Ersatz anfordern.

Überprüfen Sie das Kabel

Das Kabel verbindet Ihr Telefon und das Ladegerät. Wenn es kaputt ist oder so, erreicht der Strom möglicherweise Ihr Gerät nicht. Um zu überprüfen, ob das Problem vorliegt, stellen Sie einfach sicher, dass die Anschlüsse an beiden Enden nicht nass sind oder durch Schmutz oder Flusen blockiert werden.

Wenn sie schmutzig erscheinen, können Sie sie jederzeit in Alkohol einweichen und mit einem trockenen Tuch abwischen. Es ist tatsächlich einfacher, die USB-C-Kabel zu reinigen, da sie größer sind. Sie können auch mit den Fingern von einem Ende zum anderen fahren, um festzustellen, ob es irgendwo kaputt ist.

Eine andere Möglichkeit, um festzustellen, ob es sich um ein Kabelproblem handelt oder nicht, besteht darin, Ihr Note 20 mit einem anderen Kabel an das Ladegerät oder einen Computer anzuschließen. Auf diese Weise erfahren Sie, ob Ihr Telefon noch über das Originalkabel oder den Drittanbieter aufgeladen werden kann.

Neustart Ihres Note 20 erzwingen

Es gibt Zeiten, in denen ein Smartphone nur ein kleines Problem entwickelt, das einige Prozesse einschließlich des Ladens betrifft. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Problem nicht auf das Ladegerät oder Kabel zurückzuführen ist, müssen Sie als Nächstes den Speicher Ihres Samsung Galaxy Note 20 aktualisieren, sofern dieser noch eingeschaltet ist.

Wenn das Display auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt und Ihr Gerät seit dem Eintritt in diesen Zustand nicht mehr reagiert hat, müssen Sie dieses Verfahren umso häufiger ausführen. So geht’s:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird Ihr Gerät neu gestartet.
  2. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis der Neustart des Geräts abgeschlossen ist.

Versuchen Sie anschließend erneut, Ihr Samsung-Gerät an das Ladegerät anzuschließen, und prüfen Sie, ob es dieses Mal aufgeladen wird.

Schalten Sie Ihr Note 20 aus und laden Sie es auf

Angenommen, Ihr Gerät ist noch eingeschaltet, wird aber nach den vorherigen Lösungen noch nicht aufgeladen. Schalten Sie es dann aus und schließen Sie es mit dem mit der Box gelieferten Kabel an das Ladegerät an. Während sowohl die Firmware als auch der Akku beim Einschalten des Geräts am Ladevorgang beteiligt sind, funktioniert es auch dann, wenn das Telefon ausgeschaltet ist, sofern kein Problem mit dem Akku vorliegt.

Es kann vorkommen, dass Firmware-Probleme auftreten, die zu einem solchen Problem führen können. Wenn Sie Ihr Galaxy Note 20 ausschalten und an das Ladegerät anschließen, wird es möglicherweise aufgeladen. Wenn dies das Problem jedoch nicht behebt, ist dies nicht nur ein kleines Problem. Sie können auch versuchen, das kabellose Laden zu verwenden, um zu überprüfen, ob es funktioniert, bevor Sie zur Technik gehen.

Nachdem Sie die oben beschriebenen Schritte ausgeführt haben und Ihr Galaxy-Gerät immer noch nicht aufgeladen wird, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Sie können den Samsung-Support anrufen oder Ihr Gerät einfach in einen Samsung Experience Store bringen und den Techniker das Gerät für Sie überprüfen lassen. Auch hier können Ladeprobleme ein Zeichen für ein ernsthafteres Problem sein. Zumindest haben Sie als Benutzer Ihren Teil bereits geleistet, und jetzt ist es an der Zeit, Unterstützung von der Technik zu erhalten.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit wir auch in Zukunft hilfreiche Inhalte erstellen können.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...