Was tun, wenn Oppo Find X2 Pro MMS nicht sendet?

In dieser Anleitung zur Fehlerbehebung zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Ihre Oppo Find X2 Pro MMS nicht erfolgreich gesendet wird. Meistens liegt es nur an einem kleinen Problem mit dem Telefon, manchmal aber auch an einer Einstellung, die aktiviert werden muss. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. 

Bildnachrichten oder MMS sind eigentlich nur wie normale SMS, nur dass sie Anhänge haben, was bedeutet, dass sie viel größer sind. Für die Übertragung großer Datenmengen benötigen Sie eine schnelle und stabile Verbindung. Aus diesem Grund sollten MMS-Nachrichten über die mobilen Daten gesendet und empfangen werden.

In diesem Beitrag werden wir versuchen, alle Faktoren zu untersuchen, die dieses Problem verursacht haben könnten. Dann schließen wir eine Möglichkeit nach der anderen aus, bis wir herausfinden, wie sie behoben werden kann. Wenn dies gesagt ist, sollten Sie Folgendes tun:

Erste Lösung: Stellen Sie sicher, dass mobile Daten aktiviert sind

Genau wie WiFi und andere drahtlose Verbindungen verfügen mobile Daten über einen eigenen Switch, mit dem Sie sie deaktivieren und aktivieren können.

Dies muss das erste sein, was Sie tun müssen, bevor Sie etwas anderes tun, da dies Sie vor unnötiger Arbeit bewahren kann, damit MMS auf Ihrem Telefon funktioniert.

  1. Sie müssen lediglich auf das Bedienfeld „Schnelleinstellungen“ Ihres Find X2 Pro zugreifen, indem Sie mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen.
  2. Suchen Sie nach mobilen Daten und tippen Sie darauf.
  3. Wenn das Symbol grün wird, ist es aktiviert. Dies sollte die richtige Einstellung sein, wenn Sie versuchen, eine MMS-Nachricht zu senden. Wenn es grau wird, ist es deaktiviert. Sie müssen erneut darauf tippen, um es wieder zu aktivieren.

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass der mobile Datendienst auf Ihrem Find X2 Pro aktiviert ist, senden Sie eine MMS an Ihre eigene Nummer, um festzustellen, ob sie funktioniert.

Zweite Lösung: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Telefons

Durch den erzwungenen Neustart werden der Speicher Ihres Telefons sowie die Netzwerkdienste aktualisiert. Es ist erforderlich, dass Sie dieses Verfahren nach dem ersten durchführen, da es möglich ist, dass ein solches Problem nur auf einen kleinen Fehler im System zurückzuführen ist.

  1. Halten Sie dazu die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt.
  2. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.

Versuchen Sie nach Abschluss des Neustarts Ihres Telefons, eine Textnachricht an Ihre eigene Nummer zu senden, um festzustellen, ob sie durchläuft und ob Sie sie tatsächlich empfangen können. Wenn das Problem nicht behoben ist, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Dritte Lösung: Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon über einen Empfang verfügt

Ihr Telefon ist auf das Signal angewiesen, dass der Turm in Ihrer Nähe sendet. Damit Sie MMS senden können, müssen Sie auch SMS senden können. Natürlich muss es einen guten und stabilen Empfang haben.

Überprüfen Sie einfach die Signalanzeige in der Statusleiste, um die Stärke des Signals zu ermitteln, das Ihr Gerät erhält. Wenn es nur etwa 1 oder 2 Balken hat, ist es möglich, dass ein schlechter Empfang dieses Problem verursacht. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt in einem geschlossenen Raum befinden, bedeutet dies, dass es sich um ein Signalproblem handelt, das jedoch nicht wirklich ein Problem darstellt, da es behoben wird, sobald Sie sich in einem Gebiet mit gutem Empfang befinden.

Vierte Lösung: Rufen Sie Ihren Diensteanbieter an

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass der mobile Datendienst aktiviert ist, den erzwungenen Neustart durchgeführt und das Signal überprüft haben und Ihr Oppo Find X2 Pro MMS dennoch nicht sendet, ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Telefondienstanbieter anrufen, da es sich wahrscheinlich um ein kontobezogenes Problem handelt.

Wenn es ein Problem mit Ihrem Konto gibt oder wenn die Nutzung des Dienstes aus irgendeinem Grund verboten ist, müssen Sie dieses Problem mit Ihrem Anbieter abrechnen, um den Dienst wieder nutzen zu können. Wenn es sich auch um ein Problem mit dem Netzwerk handelt, werden Sie darüber informiert, wann das Problem behoben ist.

Wenn es sich jedoch weder um Ihr Konto noch um das Netzwerk handelt, wird empfohlen, das Telefon zurückzusetzen. Dies ist die Zeit, in der Sie den Werksreset durchführen.

Wir hoffen, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen helfen kann.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...