Zeigen Sie den Batterieprozentsatz des Galaxy Note 20 an

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie den Akkuprozentsatz Ihres Galaxy Note 20 aktivieren. Es gibt nur einen Weg, dies zu tun, und wir werden dies zusammen mit einigen Screenshots verbergen.

Das Akkusymbol in der Statusleiste Ihres Samsung Galaxy Note 20 zeigt Ihnen eine Schätzung, wie viel Saft noch übrig ist. Sie erhalten jedoch nicht den genauen Batterieprozentsatz. Wenn Sie ein neuer Besitzer sind, müssen Sie möglicherweise nicht den tatsächlichen Akkuladestand Ihres Geräts anzeigen. Wenn Sie jedoch viel unterwegs sind, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, den Akkuprozentsatz zu aktivieren, damit Sie wissen, wann Sie den Strom aktivieren müssen Sparmodus.

Dies ist einer der Gründe, warum diese versteckte Funktion hilfreich ist. Sie können feststellen, wann Sie Ihr Telefon aufladen und wann Sie den Akku schonen müssen. Lesen Sie weiter, da wir Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen können.

Batterieprozentsatz auf dem Samsung Galaxy Note 20 anzeigen

Wenn Sie sich fragen, wo Sie die Option zum Aktivieren des Akkuprozentsatzes auf Ihrem Samsung Galaxy Note 20 finden, muss sie sich in den Benachrichtigungen unter Statusleiste befinden. Sie können es nicht im Bereich „Schnelleinstellungen“ finden, sondern müssen in das Menü „Einstellungen“ wechseln. Hier ist wie: 

Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten, um das Benachrichtigungsfeld aufzurufen, und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol. Alternativ können Sie auf das Menü Einstellungen zugreifen, indem Sie zum Startbildschirm zurückkehren und vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen. Dadurch wird die App-Schublade gezogen und anschließend Einstellungen gesucht und darauf getippt.

Suchen Sie in den Einstellungen nach Benachrichtigungen und tippen Sie darauf. Dies zeigt Ihnen eine Reihe von Einstellungen, mit denen Sie Ihr Telefon so anpassen können, dass es sich beim Empfang von Benachrichtigungen auf eine bestimmte Weise verhält.

Was wir jedoch suchen, ist die Statusleiste. Tippen Sie also darauf.

In den Einstellungen der Statusleiste befindet sich die Option Batterieprozentsatz anzeigen. Tippen Sie einfach auf den Schalter, um ihn zu aktivieren.

Unmittelbar nach dem Aktivieren der Funktion wird der Batterieprozentsatz auf der linken Seite des Batteriesymbols angezeigt. Dadurch wird die Statusleiste etwas überfüllt, aber zumindest erhalten Sie einen Hinweis, wenn der Akkuladestand tatsächlich sehr niedrig ist.

Auf diese Weise wird der Akkuprozentsatz auf Ihrem Samsung Galaxy Note 20 sichtbar. Diese Anleitung gilt auch für Samsung Galaxy S20- und Samsung Galaxy S20 Ultra-Handys. Wir hoffen, dass wir Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen konnten. 

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit wir auch in Zukunft hilfreiche Inhalte erstellen können.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...