• Verizon hat gerade sein neues virtuelles Netzwerk namens Yahoo Mobile verlassen.
  • Die Pläne für dieses MVNO beginnen bei nur 40 US-Dollar und beinhalten unbegrenzte Gesprächs-, Text-, Daten- und mobile Hotspots.
  • Kunden können ihr eigenes Gerät mitbringen oder ein neues von Yahoo Mobile gemäß den Bedingungen des Mobilfunkanbieters erwerben.

Verizon hat alle mit der Ankündigung von Yahoo Mobile überrascht, einem neuen MVNO (Mobile Virtual Network Operator), der auf Verizons Netzwerken basiert. Die Angebote sind für ein neues MVNO ziemlich aufregend, da der Netzbetreiber seinen Kunden unbegrenzte Funktionen für Gespräche, Text, Daten sowie mobile Hotspots bietet. Das Unternehmen fügte hinzu, dass der mobile Hotspot jeweils nur mit einem Gerät verwendet werden kann, während die Geschwindigkeit in diesem Szenario auf 5 Mbit / s begrenzt wird.

Pläne sind mit Yahoo Mobile ziemlich attraktiv, mit einem attraktiven Preis von 40 US-Dollar für einen völlig unbegrenzten Tarif, der Anrufe, Text, Daten sowie einen mobilen Hotspot umfasst. Das neue MVNO erwähnt auch, dass die Datengeschwindigkeit in Zeiten starken Verkehrs manchmal langsamer sein kann, was sich als wichtiger Faktor für potenzielle Abonnenten erweisen könnte.

Mit Yahoo Mobile können Sie Ihr vorhandenes Gerät mitbringen. Außerdem besteht die Möglichkeit, ein neues Gerät mit dem MVNO zu erwerben. Um sicherzustellen, dass die Kunden über die Kompatibilität gut informiert sind, hat Verizon die Yahoo Mobile-App sowohl auf Android- als auch auf iOS-Plattformen gestartet. Der Netzbetreiber bündelt außerdem Yahoo Mail Pro, das 1 TB Cloud-Speicher bietet, und Yahoo Account Pro, mit dem Sie rund um die Uhr auf den Kundensupport zugreifen können.

Guru Gowrappan, CEO von Verizon Media, sagte: „Mit der Einführung von Yahoo Mobile entwickeln wir unser Geschäft weiter, indem wir ein neues, personalisiertes Yahoo-Erlebnis auf den Markt bringen, das die Leidenschaften unserer Benutzer nährt und auch neue Zielgruppen anzieht.

Lies auch:  Bei einer Änderung der Google Play-Richtlinie müssen Entwickler eindeutige Abonnementdetails für Apps angeben

Laden Sie unbedingt die unten stehende App herunter, wenn Sie sich bei Yahoo Mobile anmelden möchten.

Download: Yahoo Mobile – Wireless Plan im Play Store