Einfache Schritte zum Reparieren von Xbox One, die keine Verbindung zu Live herstellen kann

Während Ihre Xbox One für das Offline-Spielen verwendet werden kann, macht es mehr Spaß, wenn Sie eine Online-Verbindung mit Live herstellen. Die Vorteile eines Xbox Live-Abonnements überwiegen deutlich die Nachteile. Es kann jedoch auch frustrierend sein, wenn Ihre Xbox One-Konsole aus irgendeinem Grund keine Verbindung zu Live herstellt. Dieses Problem tritt bei einigen Benutzern von Zeit zu Zeit auf. Wenn Sie Probleme beim Verbinden Ihrer Xbox mit dem Live-Dienst haben, hilft Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung bei der Behebung.

Mögliche Gründe, warum Xbox One keine Verbindung zu Live herstellen kann

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Ihre Xbox One keine Verbindung zum Live-Dienst herstellt.

Xbox Live-Serverproblem.

Xbox Live-Server können von Zeit zu Zeit ausfallen. Normalerweise wird auf Ihrem Bildschirm eine Fehlermeldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass Xbox Live derzeit nicht erreichbar ist. Wenn Sie eine solche Nachricht erhalten, müssen Sie nur warten, bis das Problem behoben ist.

Heimnetzwerkproblem.

Die Signale von Ihrer Xbox One-Konsole werden über eine Gerätekette im gesamten Netzwerk übertragen, bis sie die Xbox Live-Server erreichen. Einige dieser Geräte umfassen Ihre Heimnetzwerkgeräte wie Modem, Hub und / oder Router. Wenn eines dieser Geräte nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, läuft Ihre Xbox Live-Verbindung möglicherweise langsam, trennt die Verbindung oder funktioniert einfach überhaupt nicht mehr. 

Zufällige Konsolenfehler.

Ein weiterer möglicher Grund für Xbox Live-Verbindungsprobleme kann die Konsole selbst sein. Ein elektronisches Gerät kann auf Fehler stoßen, wenn es längere Zeit laufen gelassen wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die Konsole neu starten, bevor Sie erneut eine Verbindung zu Xbox Live herstellen.

Software-Panne.

Wenn Ihre Xbox One keine Verbindung zu Live herstellen kann, ist die Software möglicherweise veraltet oder es liegt ein unbekannter Softwarefehler vor, der die Verbindung verhindert. Obwohl Verbindungsprobleme aufgrund von Softwareproblemen nicht weit verbreitet sind, finden es viele Leute nützlich, Updates zu installieren, um Probleme zu beheben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Software Ihrer Konsole auf dem neuesten Stand halten, insbesondere wenn Sie nicht regelmäßig eine Verbindung zu Live herstellen.

Lies auch:  So verzichten Sie den Webview-Android-Systembrowser von Google mit dem Browser von Android an

Änderungen oder Manipulationen an der Software können manchmal auch die Verbindung einer Konsole mit Live blockieren. Wenn Sie eine modifizierte Konsole verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Software auf die offizielle Version zurückzusetzen, bevor Sie erneut eine Verbindung zu Live herstellen.

Hardwarefehler.

In einigen Fällen kann schlechte Hardware wie ein Ausfall der Netzwerkkarte oder eine Fehlfunktion des Motherboards zu Verbindungsproblemen führen. Wenn Ihre Konsole physisch beschädigt ist oder Elementen ausgesetzt ist, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor.

Fehlerbehebung bei Xbox One-Verbindungsproblemen

Das Beheben von Xbox Live-Problemen ist im Allgemeinen einfach, erfordert jedoch mehrere Schritte. Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn Ihre Konsole keine Verbindung zu Xbox Live-Diensten herstellen kann.

  1. Überprüfen Sie den Xbox Live-Serverstatus.

    Dies ist das allererste, was Sie tun müssen. Besuchen Sie auf Ihrem Computer oder Smartphone die offizielle Xbox Live-Statusseite, um zu erfahren, ob Serverprobleme auftreten. Wenn alles funktioniert, müssen Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren. 

  2. Schalten Sie die Konsole aus und wieder ein.

    Wenn überhaupt keine Xbox Live-Serverfehler vorliegen, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass Sie die Xbox One-Konsole neu starten. 
    -Auf deiner Xbox, drücken und halten das Xbox-Taste bis das Licht dahinter erlischt (ca. 5 Sekunden). Dies sollte die Konsole ausschalten.
    -Ziehen Sie nach dem Ausschalten Ihrer Xbox das Netzkabel ab und warten Sie 2 Minuten.
    -Stecken Sie alle Kabel wieder ein und schalten Sie die Xbox One ein.
    Diese Schritte sollten die Netzwerkkarte löschen, den Cache leeren und das System im Allgemeinen aktualisieren.

  3. Heimnetzwerk aus- und wieder einschalten.

    Wenn Ihre Xbox immer noch keine Verbindung zu Live herstellt, kann dies an einem geringfügigen Verbindungsfehler in Ihrem Modem und / oder Router liegen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie aus- und wieder einschalten, indem Sie sie ausschalten, das Netzkabel aus der Steckdose ziehen und mindestens ein paar Minuten warten, bevor Sie sie wieder anschließen.

  4. Führen Sie einen Netzwerkverbindungstest durch.

    Wenn Ihre Xbox derzeit noch keine Verbindung zu Live herstellen kann, führen Sie einen Netzwerktest durch, um festzustellen, wo die Verbindung fehlschlägt. So führen Sie einen Netzwerktest durch:
    -Drücken Sie die Xbox-Taste  um die Führung zu öffnen.
    -Wählen System.
    -Wählen die Einstellungen.
    -Gehe zu Allgemeines.
    -Wählen Netzwerkeinstellungen.
    -Wählen Testen Sie die Multiplayer-Verbindung.
    Wenn Sie Xbox Live-Server nicht vollständig erreichen können, notieren Sie sich den Fehler und prüfen Sie, ob diese Seite mit Xbox Live-Lösungen Ihnen helfen kann.

  5. Richten Sie das WLAN erneut ein.

    Wenn Sie Ihre Konsole drahtlos verbinden, stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN funktioniert. Andernfalls müssen Sie zuerst Probleme mit Ihrer WLAN-Verbindung beheben.

  6. Überprüfen Sie die Netzwerkkabel.

    Wenn Sie sich in einem kabelgebundenen Setup befinden, überprüfen Sie, ob ein Problem mit den von Ihnen verwendeten Ethernet-Kabeln vorliegt. Schalten Sie Ihre Xbox One und Ihr Modem / Ihren Router aus und ziehen Sie die Netzwerkkabel ab. Überprüfen Sie anschließend die Kabel, um festzustellen, ob Schäden vorliegen, die zu einem Verbindungsproblem führen können. 
    Sie möchten auch überprüfen, ob ein Problem mit Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) vorliegt. Wenn keine Verbindung zu ihnen besteht, kann Ihr Router Ihre Xbox nicht mit Live verbinden. Wenn Sie einen Computer haben, verwenden Sie diesen, um festzustellen, ob das Internet funktioniert, indem Sie ein Ethernet an den Router anschließen oder eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk herstellen.

  7. Setzen Sie Ihre Xbox auf die Werkseinstellungen zurück.

    Wenn kein Xbox Live-Serverproblem vorliegt und Ihr Heimrouter über eine Internetverbindung verfügt, liegt die Ursache für Ihr Xbox Live-Verbindungsproblem möglicherweise in der Konsole selbst. Dies bedeutet, dass möglicherweise ein unbekannter Softwarefehler vorliegt, der die Verbindung verhindert. Führen Sie einen Werksreset auf Ihrer Konsole durch und prüfen Sie, ob dies das Problem für Sie behebt.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...