Googles Unterstützung für ARCore wurde auf zahlreiche Android-Flaggschiffe wie das Galaxy S10 erweitert. Wenn Sie ein kompatibles Gerät besitzen, erhalten Sie Zugriff auf alle coolen neuen Apps, die die Welt um Sie herum verbessern können. Eine der beliebtesten Funktionen von ARCore, AR Stickers, ist in der Regel exklusiv für die Pixel-Reihe von Google. Wenn Sie jedoch die Google Camera-App laden, können Sie sie auf jedem ARCore-Gerät ausprobieren.

Jetzt offiziell unter dem Namen Google Playground bekannt, können Googles AR Stickers auf den meisten ARCore-Geräten mit ein wenig Basteln funktionieren. Der Entwickler Arnova8G2 hat die ganze harte Arbeit bereits erledigt (wie von XDA abgedeckt), so dass der Prozess so einfach ist wie die Installation einiger Apps. Einfach ausgedrückt, nehmen Sie nach ein paar schnellen Fingern interaktive Videos mit coolen AR-Charakteren wie Marvel’s Avengers auf!

Hinweis: Wenn Sie ein Pixel-Benutzer sind, fahren Sie mit Schritt 4 fort, um zu erfahren, wie Sie die in Ihr Telefon integrierte Playground-Funktion verwenden können.

Schritt 1: Installieren Sie ARCore

Um zu beginnen, müssen Sie ARCore herunterladen, wenn Sie es noch nicht haben. Die App kann direkt aus dem Google Play Store installiert werden. Gehen Sie entweder dorthin oder tippen Sie einfach auf den Link, um ARCore zu installieren.

  • Play Store Link: ARCore von Google (kostenlos)

Schritt 2: Installieren Sie Google Playground

Mit ARCore erhalten Sie jetzt die modifizierte Google Playground-App, die als Rahmen für die AR-Aufkleber dient. Da die Datei 467 MB groß ist, kann das Herunterladen einige Minuten dauern. Wenn Sie einen begrenzten Mobilfunkplan haben, empfehlen wir für dieses Teil die Verwendung von WLAN.

  • Download-Link: Google Playground für ARCore
Lies auch:  So entsperren Sie den Bootloader auf Ihrem Pixel 3 oder 3 XL - ein Anfängerhandbuch

Nachdem Sie die modifizierte App heruntergeladen haben, installieren Sie die Datei, indem Sie auf die Benachrichtigungsbenachrichtigung für den abgeschlossenen Download tippen. Folgen Sie dann den Anweisungen und klicken Sie auf „Installieren“. Alternativ können Sie die App zu einem späteren Zeitpunkt installieren, indem Sie das APK aus Ihrem Download-Ordner mit einer Dateimanager-App öffnen.

Schritt 3: Installieren Sie Google Camera

Nachdem sowohl die ARCore-Plattform als auch der Google Playground-Mod auf Ihrem Gerät installiert sind, müssen Sie jetzt die portierte Google Camera-App installieren. Sie benötigen diese App, um mit den Playground-Aufklebern zu interagieren.

Wenn Sie mit dem Laden von Seiten vertraut sind, können Sie zum XDA-Port für Google Camera Port gehen und die APK installieren, die Ihrem Gerät entspricht. Wenn Sie weitere Hilfe wünschen, haben wir zu diesem Thema einen vollständigen Leitfaden, den Sie unten ansehen können:

  • Vollständige Anleitung: So installieren Sie Google Camera auf einem Android-Gerät

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, öffnen Sie die App noch nicht, da Google Playground sich möglicherweise nicht registriert und nicht als Option angezeigt wird. Um auf Nummer sicher zu gehen, starten Sie Ihr Gerät zuerst neu, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Schritt 4: Öffnen Sie Google Camera Genießen!

Nachdem Sie alle erforderlichen Dateien installiert haben, können Sie Ihre neuen AR-Aufkleber ausprobieren. Öffnen Sie Google Camera und tippen Sie unten im Bildschirm auf „Mehr“. Wählen Sie dann „Google Playground“ aus der Liste der angezeigten Optionen aus.

Wie Sie unten im GIF sehen können, gibt es eine Menge animierter Aufkleber, die Sie in Ihr Foto oder Video einfügen können. Diese sind in verschiedene Kategorien unter den Registerkarten „Zuletzt“, „Hervorgehoben“, „Playmoji“ und „Aufkleber“ unterteilt. Diese Aufkleber gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Sie reichen von beliebten Motiven wie den Avengers, Star Wars, fremden Dingen bis hin zu wetterbezogenen Aufklebern, niedlichen Haustieren und mehr.

Lies auch:  So blockieren Sie Benachrichtigungen, während Sie die Kamera auf Ihrem Android-Telefon verwenden

Wenn Sie mehr Aufkleber wünschen, können Sie zusätzliche Packs wie die neuen Avengers: Endgame-Charaktere installieren. Tippen Sie dazu einfach auf die Schaltfläche „Installieren“ im Sticker-Pack, und warten Sie einen Moment, bis die Sticker heruntergeladen und verfügbar sind.

Sie können beliebig viele AR-Aufkleber auf den Bildschirm kleben, die sich gegenseitig beeinflussen und sogar die Szene völlig verändern. Drücken Sie zum Zoomen, wenn Sie die Größe eines Charakters ändern möchten. Sie können die Aufkleber verschieben, indem Sie sie auswählen und an eine idealere Position ziehen.

Wenn Sie mit der Platzierung Ihrer Aufkleber zufrieden sind, können Sie problemlos ein Video aufnehmen, indem Sie den Auslöser so lange gedrückt halten, wie Sie möchten, was Sie jederzeit beenden können, indem Sie die Taste loslassen. Auf diese Weise können Sie Ihre AR-Aufkleber nahtlos in Ihren Film integrieren. Dank der fortschrittlichen Oberflächenerkennung von ARCore, die Sie sogar beim Filmen bewegen kann, bleiben die Figuren realistisch.

Schritt 5: Aufkleber entfernen (optional)

Wenn Sie das Gefühl haben, zu viele Aufkleber auf Ihr Foto oder Video geschlagen zu haben, können Sie sie auf zwei verschiedene Arten entfernen. Um Aufkleber einzeln zu löschen, ziehen Sie den zu löschenden Aufkleber einfach auf den Papierkorb oben rechts. Wenn Sie alle auf einmal entfernen möchten, tippen Sie auf die dreipunktige Menütaste neben dem Mülleimer, und wählen Sie „Szene löschen“ aus, um noch einmal von vorne zu beginnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here