Manuelles Ändern des Netzwerkmodus auf dem Samsung Galaxy Tab S6

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie den Netzwerkmodus auf dem Samsung Galaxy Tab S6 manuell ändern. Bei Bedarf können Sie sich gerne auf diese kurze Anleitung beziehen.

Eine Änderung des Netzwerkmodus ist normalerweise erforderlich, wenn Dienstfehler und andere netzwerkbezogene Probleme auf Mobilgeräten behoben werden.

Das Ändern des Netzwerkmodus auf einem Samsung-Smartphone und -Tablet ist normalerweise sehr einfach. Dies könnte jedoch eine zusätzliche Herausforderung für andere bedeuten, insbesondere für diejenigen, die noch nicht mit der Android-Plattform vertraut sind. Dieses Video zielt jedoch in erster Linie darauf ab, dieses Problem anzugehen.

Wenn Sie zur Zielgruppe gehören, können Sie diesen Beitrag als persönliche Referenz verwenden.

Einfache Schritte zum manuellen Ändern des Netzwerkmodus auf Ihrem Galaxy Tab S6

Benötigte Zeit : 5 Minuten

Befolgen Sie diese Schritte, um auf das Einstellungsmenü Ihres Galaxy Tab S6 zuzugreifen, in dem Sie in einen anderen verfügbaren Netzwerkmodus wechseln können. Screenshots, die jeden Schritt darstellen, werden ebenfalls bereitgestellt, falls Sie Probleme beim Navigieren durch Bildschirmsegmente haben.

  1. Gehen Sie zunächst zum Startbildschirm und wischen Sie dann von unten nach oben, um auf den Apps-Viewer zuzugreifen.

    Im Apps-Viewer sehen Sie viele verschiedene Symbole oder Verknüpfungen zu Systemdiensten und heruntergeladenen Anwendungen.

  2. Um fortzufahren, suchen Sie das Symbol Einstellungen und tippen Sie darauf.

    Dadurch wird die App Einstellungen gestartet, die das Haupteinstellungsmenü Ihres Geräts enthält.

  3. Tippen Sie im Menü Einstellungen auf Verbindungen.

    Ein neues Fenster mit zu verwaltenden netzwerkbezogenen Optionen und Funktionen wird geöffnet.

  4. Scrollen Sie zum mittleren Bereich und tippen Sie anschließend auf Mobilfunknetze.

    Auf dem Bildschirm Mobilfunknetze sehen Sie vier relevante Funktionen, darunter Datenroaming, Zugangspunktnamen, Netzwerkmodus und Netzwerkbetreiber.

  5. Um die Netzwerkauswahl zu ändern, tippen Sie einfach auf einen der verfügbaren Netzwerkmodi.

    Zu Ihren Optionen gehören unter anderem 3G / 2G Auto Connect, nur 3G und nur 2G.
    Die verfügbaren Netzwerkmodi können ebenfalls zwischen Netzbetreibern oder Netzwerkdienstanbietern variieren.

  6. Um zu einem anderen Netzwerk zu wechseln, tippen Sie erneut auf Netzwerkmodus und anschließend auf, um Ihren bevorzugten Netzwerkmodus aus dem Einblendmenü auszuwählen.

    Vergessen Sie nicht, Ihr Gerät nach dem Wechsel in einen Netzwerkmodus zu testen, um festzustellen, ob die Netzwerkdienste wie vorgesehen funktionieren.
    Wiederholen Sie andernfalls die Schritte, um zu anderen Netzwerkmodi zu wechseln und diese auszuprobieren, die an Ihrem aktuellen Standort am besten funktionieren.

Lies auch:  So entsperren Sie die Entwickleroptionen von Android 12 auf Ihrem Pixel für leistungsstarke versteckte Tools, die jeder verwenden kann
Werkzeuge
  • Android 10
Materialien
  • Samsung Galaxy Tab S6

In anderen Tab S6-Modellen umfasst die Standardauswahl für den Netzwerkmodus normalerweise Global, LTE und UMTS.

Die bevorzugte Einstellung für die meisten Standorte ist normalerweise Global. Dies sollte nur geändert werden, wenn auf dem Gerät Serviceprobleme auftreten.

Die LTE-Einstellung sollte dagegen nur ausgewählt werden, wenn Dienstprobleme in Bereichen auftreten, in denen mehrere Netzwerktypen angeboten werden und nur LTE erforderlich ist.

In der Zwischenzeit wird die Umstellung auf UMTS oder die universelle Einstellung für mobile Telekommunikationsdienste nur empfohlen, wenn auf dem Gerät Dienstprobleme in Bereichen auftreten, in denen mehrere Netzwerktypen verfügbar sind und nur UMTS benötigt wird. Der bevorzugte internationale Netzbetreiber wird automatisch ausgewählt, wenn der UMTS-Netzwerkmodus auf Ihrem Gerät aktiviert ist.

Auch hier variieren die Netzwerkmodusoptionen je nach Netzbetreiber, Gerätemodell und Region.

Und das ist es!

Besuchen Sie uns, um umfassendere Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobilgeräten anzuzeigen AndroidHow Kanal jederzeit auf YouTube.

Hoffe das hilft!

RELEVANTE POSTS:

  • Manuelles Konfigurieren oder Ändern des Galaxy S20-Netzwerkmodus
  • So beheben Sie das Problem mit dem nicht verfügbaren Samsung Galaxy A50-Mobilfunknetz
  • So beheben Sie das Problem mit dem Galaxy S8-Netzwerk: Wechselt von 4G zu 3G oder sendet oder empfängt keine Texte

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...