So ändern Sie die Standardqualität von YouTube, um jedes Mal hochauflösende Videos zu erhalten

Die YouTube-App hat standardmäßig eine 480p-Wiedergabe, wenn Sie ein Video zum ersten Mal öffnen. Es sollte innerhalb weniger Sekunden zu Ihrer Bildschirmauflösung wechseln, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Die normale YouTube-App lässt Sie dieses Verhalten nicht ändern, aber wie bei den meisten Dingen mit Android gibt es immer noch einen Weg.

Es gibt eine modifizierte Version von YouTube, bekannt als YouTube Vanced, die eine Reihe von Funktionen enthält, die in der im Play Store verfügbaren Version nicht enthalten sind. Eine dieser Funktionen umfasst das Ändern der Standard-Videoqualität für mobile Daten und WLAN. Dadurch muss nicht mehr auf die App gewartet werden. Zwar gibt es eine Methode für gerootete Benutzer, für den unten beschriebenen Prozess ist jedoch kein root erforderlich.

Schritt 1: Laden Sie YouTube Vanced herunter

YouTube Vanced muss erst einmal heruntergeladen werden. Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Telefon die Berechtigung „Unbekannte Quellen“ oder „Unbekannte Apps installieren“ aktiviert ist. Wenn Sie sich mit Ihrem regulären YouTube-Konto bei der App anmelden möchten, um Ihre Abonnements und den Chronikverlauf anzuzeigen, müssen Sie auch ein Add-On mit dem Namen MicroG herunterladen. MicroG ist ein Open Source-Ersatz für Google Play Services. Auch wenn dies kompliziert klingen mag, ist die Installation so einfach wie das Laden einer beliebigen anderen App.

Um zu beginnen, tippen Sie auf den Link unten auf Ihrem Telefon und wählen Sie „MicroG Vanced (New)“, um das Add-On herunterzuladen. Klicken Sie anschließend auf „Installieren“, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Gehen Sie als Nächstes zurück auf dieselbe Seite und wählen Sie den ersten Eintrag in der Liste aus, um YouTube Vanced herunterzuladen. Tippen Sie erneut auf „Installieren“, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  • APK-Link: YouTube Vanced und MicroG Vanced (kostenlos)
Lies auch:  So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Sobald Sie die App installiert haben, befinden sich zwei YouTube-Apps auf Ihrem Telefon, die Standard-YouTube-App und YouTube Vanced. Sie können die zweite App einfach mit einem benutzerdefinierten Starter wie Nova ausblenden.

  • Nicht verpassen: So blenden Sie Apps-Symbole mit Nova Launcher aus

Seien Sie gewarnt, dass die APK-Datei Malware enthalten kann, da Sie diese App seitlich laden. Im Gegensatz zum Play Store, in dem Apps von Google überprüft werden, vertrauen Sie den Moddern, was sie versprechen. Dies ist eine sehr beliebte App mit einer großen Benutzergemeinschaft, also sollte es Ihnen gut gehen, aber laden Sie sie bitte auf eigenes Risiko herunter.

Schritt 2: Ändern Sie die Standard-Wiedergabequalität

Öffnen Sie nun YouTube Vanced und wählen Sie in der oberen rechten Ecke Ihr Profilbild (oder das Silhouette-Symbol) aus. Wählen Sie dann „Einstellungen“. Wählen Sie „Vanced Settings“ und dann „Video Settings“.

Wählen Sie „Bevorzugte Videoqualität für Mobilgeräte“ und wählen Sie die gewünschte Bildschirmauflösung für Videos aus, die Sie anzeigen, während Sie mit Mobilfunkdaten verbunden sind. Wählen Sie anschließend „Bevorzugte Videoqualität Wi-Fi“, wenn Sie die Standardauflösung bei einer Wi-Fi-Verbindung ändern möchten, und wählen Sie dann eine Auflösung aus.

Neben der Änderung der Standard-Wiedergabeauflösung können Sie Ihr Gerät auch Videos mit höherer Auflösung als Ihren Bildschirm abspielen lassen. Mit dieser zusätzlichen Auflösung wird das Video auf die Auflösung Ihres Bildschirms reduziert, was dank der zusätzlichen Daten zu einem schärferen Bild führt. Beachten Sie jedoch, dass bei einer höheren Auflösung mehr Daten verbraucht werden. Wenn Sie keinen unbegrenzten Datentarif haben, verwenden Sie bei der Wi-Fi-Verbindung daher standardmäßig nur das höhere Image (z. B. 2160p oder 4K).

Lies auch:  19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Schritt 3: Genießen Sie jedes Mal hochauflösende Videos

Tippen Sie nach der Auswahl auf die Zurück-Schaltfläche, bis Sie zur Hauptseite zurückkehren, und öffnen Sie ein Video. Solange der Ersteller des Videos das Video mit der gewünschten Auflösung (oder höher) hochgeladen hat, sollte es mit dieser Auflösung anstelle von 480p beginnen. Wenn Sie eine andere Auflösung für WLAN gewählt haben, treten Sie einem WLAN-Netzwerk bei und schauen Sie sich ein anderes Video an. Wieder sollte die Auflösung Ihrer Wahl entsprechen.

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...