So aktivieren Sie das USB-Debugging auf dem Samsung Galaxy A52

0
1215

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Entwickleroptionen zum Aktivieren des USB-Debuggens auf Ihrem Samsung Galaxy A52 aufzeigen und verstehen, wie wichtig es für die Entwicklung ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Entwickler gehören zu den Benutzern, die das USB-Debugging sicherlich zu schätzen wissen, obwohl die meisten Benutzer gelegentlich auch eine Aufforderung erhalten, die Funktion zu aktivieren, damit Dateien oder Daten von ihrem Gerät auf einen Computer übertragen werden können. Es ist tatsächlich eine Möglichkeit für Android, mit dem Computer zu kommunizieren, sodass Sie ihn möglicherweise aktivieren müssen, wenn Sie etwas testen.

Wenn Sie es jedoch einschalten, ist Ihr Gerät anfällig für Angriffe. Deshalb müssen Sie beim Zugriff auf Computer vorsichtig sein und eine solche Funktion bei Bedarf aktivieren. Es ist standardmäßig ausgeblendet, daher müssen Sie die Entwickleroptionen aktivieren, da Sie es aktivieren können.

Aktivieren Sie das USB-Debugging auf dem Galaxy A52

1. Öffnen Sie zunächst die App-Schublade und tippen Sie auf Einstellungen.

2. Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf Über Telefon.

3. Angenommen, Sie haben die Entwickleroptionen noch nicht aktiviert, tippen Sie auf Softwareinformationen.

4. Tippen Sie nun sieben Mal auf die Build-Nummer und geben Sie Ihr Sicherheitsschloss ein.

5. Sobald die Entwickleroptionen aktiviert sind, kehren Sie zur Hauptseite Einstellungen zurück.

6. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie anschließend auf Entwickleroptionen. Es sollte unter Über Telefon sein.

7. Suchen Sie nach USB-Debugging und tippen Sie anschließend auf den Schalter daneben, um es zu aktivieren.

8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf OK, um das USB-Debugging zuzulassen.

Lies auch:  So entfernen Sie den schwarzen Balken unter der Tastatur Ihres Galaxy

Danach ist die Funktion jetzt aktiviert. Seien Sie verantwortlich genug, um es zu deaktivieren, nachdem Sie es verwendet haben.

Wir hoffen, dass dieses einfache Tutorial-Video hilfreich sein kann.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Danke fürs Lesen!