So aktivieren Sie den abgesicherten Modus für Galaxy Note 20

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie Sie den abgesicherten Modus von Galaxy Note 20 aktivieren und wie wichtig dieses Verfahren für die Behebung vieler Softwareprobleme ist.

Wenn ein Premium-Smartphone wie das Galaxy Note 20 plötzlich Probleme hat, die Sie nicht erklären können, sind diese häufig softwarebezogen, solange keine sichtbaren Anzeichen von physischen Schäden vorliegen. Die meisten Probleme, auf die Sie möglicherweise stoßen, hängen mit der App zusammen, oder das Problem kann bei den von Ihnen verwendeten Apps liegen.

Viele Probleme im Zusammenhang mit Apps werden durch Apps von Drittanbietern verursacht. Aus diesem Grund verfügt Android über einen Fail-Safe namens „Abgesicherter Modus“. Sie müssen es verwenden, wenn Ihr Galaxy Note 20 Probleme hat und nicht weiß, was es verursacht hat. Tatsächlich sind die meisten durch Apps verursachten Firmware-Probleme behoben, wenn sich Ihr Gerät im abgesicherten Modus befindet.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie Sie den abgesicherten Modus des Galaxy Note 20 aktivieren können. Wenn Sie sich also fragen, wie Sie dieses Verfahren durchführen sollen, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag möglicherweise hilfreich sein kann.

Starten Sie Note 20 im abgesicherten Modus neu

Das erste Verfahren, das wir Ihnen zeigen möchten, ist das Neustarten Ihres Galaxy Note 20 im abgesicherten Modus. Dies bedeutet, dass Ihr Telefon eingeschaltet sein muss, um dies tun zu können. Hier ist wie:

Drücken Sie gleichzeitig die Leiser-Taste und die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie einige Sekunden lang zusammen. Wenn das Power-Menü angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los.

Tippen und halten Sie die Option Ausschalten, bis sie in den abgesicherten Modus wechselt.

Lies auch:  So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Tippen Sie auf Abgesicherter Modus, um Ihr Galaxy Note 20 im abgesicherten Modus neu zu starten.

Ihr Gerät wird wie gewohnt neu gestartet. Nach dem Neustart sollte jedoch der Text „Abgesicherter Modus“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt werden.

Einschalten von Note 20 in den abgesicherten Modus

Es gibt Zeiten, in denen Ihr Gerät aufgrund einiger Apps, die möglicherweise Konflikte im System verursacht haben, nicht erfolgreich gestartet werden kann. Infolgedessen bleibt Ihr Telefon auf einem Startbildschirm hängen und startet nicht normal. Die beste Vorgehensweise ist natürlich, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten. So machen Sie das:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Galaxy Note 20 ausgeschaltet ist. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, um sie einzuschalten.

Sobald das Note 20-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.

Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt, bis das Telefon den Startvorgang abgeschlossen hat.

Wenn Sie fertig sind, sollte der Text „Abgesicherter Modus“ in der unteren Ecke des Bildschirms angezeigt werden.

Während sich Ihr Galaxy Note 20 im abgesicherten Modus befindet, können Sie die Apps deinstallieren, die das Problem verursachen, oder die erforderlichen Resets durchführen, damit es wieder einwandfrei funktioniert.

Und da hast du es! Dies sind die beiden einfachen Möglichkeiten, den abgesicherten Modus auf Ihrem Samsung Galaxy Note 20 zu aktivieren.

Wir hoffen, dass wir helfen konnten.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit wir auch in Zukunft hilfreiche Inhalte erstellen können.

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...