Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie den mobilen Hotspot auf dem Galaxy Tab S6-Tablet aktivieren. Lesen Sie weiter für detailliertere Anweisungen.

Mit Mobile Hotspot können Sie die digitale Mobilfunkverbindung Ihres Tablets für bestimmte Personen freigeben. In einigen Fällen ist eine Wi-Fi-Verbindung nicht verfügbar, da wir viel zu weit von zu Hause entfernt sind oder ein Netzwerkproblem auftritt. In solchen Fällen spielen Smartphones und Tablets mit SIM-Karten mit ausreichenden Datenguthaben oder Postpaid-Abonnement eine wichtige Rolle, da Sie damit Wi-Fi gemeinsam nutzen und von einem anderen Gerät aus im Internet surfen können. Dies wird mit aktivierter mobiler Hotspot-Funktion ermöglicht.

In diesem Zusammenhang werde ich Sie durch den Prozess der Aktivierung dieser Funktion führen, damit Sie bei Bedarf die Internetverbindung Ihres Galaxy Tab S6 mit anderen unterstützten Geräten teilen können.

So richten Sie Ihr Samsung-Tablet so ein, dass die Internetverbindung für andere Geräte freigegeben wird.

Einfache Schritte zum Aktivieren des mobilen Hotspots auf Ihrem Galaxy Tab S6

Benötigte Zeit : 5 Minuten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Tablet über ausreichend Strom verfügt, wenn es zuvor nicht vollständig aufgeladen wurde. Schließen Sie das Tablet bei Bedarf an eine Steckdose an, während Sie einen mobilen Hotspot aktivieren und verwenden, da die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass der Akku schnell entladen wird, da er viel Strom verbraucht.

  1. Greifen Sie zunächst auf den Apps-Viewer zu, indem Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben wischen.

    Im Apps-Viewer sehen Sie viele verschiedene Symbole oder Verknüpfungssteuerelemente für integrierte Dienste und heruntergeladene Apps.

  2. Tippen Sie auf Einstellungen, um fortzufahren.

    Ein neuer Bildschirm mit dem Haupteinstellungsmenü Ihres Geräts wird geöffnet.
    Im Menü Einstellungen sehen Sie eine Liste der Elemente mit den grundlegenden und erweiterten Funktionen, die verwaltet werden müssen.

  3. Tippen Sie auf Verbindungen, um auf die WLAN-Einstellungen des Geräts zuzugreifen und den mobilen Hotspot zu konfigurieren.

    Ein weiteres Fenster mit einer Liste von Netzwerkverbindungsfunktionen und veränderbaren Elementen wird geöffnet.

  4. Scrollen Sie ein wenig nach unten und tippen Sie dann auf Mobile Hotspot und Tethering.

    Das Menü Mobile Hotspot wird als Nächstes geöffnet.

    Hier sehen Sie eine Reihe relevanter Funktionen, die aktiviert werden müssen, darunter mobiler Hotspot, Bluetooth-Tethering und USB-Tethering.

  5. Um mit dieser Demo fortzufahren, tippen Sie auf, um den Schalter neben Mobile Hotspot einzuschalten.

    Unter dem Bildschirm wird ein Popup-Menü geöffnet.

    Es handelt sich im Grunde genommen um eine Popup-Meldung, die besagt, dass das Wi-Fi-Internet Ihres Tablets gemeinsam genutzt wird, indem Sie den mobilen Hotspot aktivieren, während Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

  6. Tippen Sie einfach auf OK, um zu bestätigen, dass Sie die Berechtigung zum Teilen der Internetverbindung Ihres Geräts über mobilen Hotspot und Tethering erteilen.

    Dadurch wird die Mobile Hotspot-Funktion auf Ihrem Tablet aktiviert.
    Mit dieser Konfiguration ist Ihr Tablet so eingestellt, dass es seine Datenverbindung mit anderen Geräten teilt.

  7. Wenn Sie das Internet über einen mobilen Hotspot nicht mehr nutzen, müssen Sie die Funktion auf Ihrem Tablet deaktivieren.

    Kehren Sie einfach zum Menü Mobile Hotspot und Tethering auf Ihrer Registerkarte s6 zurück und schalten Sie den Schalter Mobile Hotspot auf AUS wieder positionieren.

Lies auch:  So fügen Sie eine neue Telefonnummer in der Galaxy S20 Skype App hinzu
Werkzeuge
  • Android 10
Materialien
  • Galaxy Tab S6

Das Deaktivieren der Mobile Hotspot-Funktion ist nicht nur wichtig, um Batteriestrom zu sparen, sondern vor allem, um zusätzliche Gebühren für die Verwendung von mehr Daten zu vermeiden.

Wichtige Notizen:

Während mobile Hotspots äußerst nützlich sind, sollten Sie einige Dinge beachten, bevor Sie sie auf Ihrem Gerät verwenden.

Überprüfen Sie zunächst, ob auf Ihrem Gerät die mobile 3G-, 4G- oder 5G-Konnektivität aktiviert ist.

Ihr Tablet muss außerdem vollständig aufgeladen sein, da mobile Hotspots den Akku schneller verbrauchen.

Noch wichtiger ist, dass Sie über genügend, wenn nicht unbegrenzte Datenguthaben verfügen müssen, um den Dienst ohne Unterbrechung aufgrund unzureichender Daten nutzen zu können.

Und das deckt alles in dieser Kurzanleitung ab.

Besuchen Sie uns, um umfassendere Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobilgeräten anzuzeigen AndroidHow Kanal jederzeit auf YouTube.

Hoffe das hilft!

RELEVANTE POSTS:

  • Verwendung des Samsung Galaxy S9 als mobiler Hotspot
  • So richten Sie den Galaxy S20 Mobile Hotspot ein und teilen die Wi-Fi-Verbindung
  • Samsung Galaxy A10 Mobile Hotspot funktioniert nicht. Hier ist das Update.