So aktivieren Sie den YouTube-Inkognito-Modus auf dem Samsung Galaxy Note 20

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie den YouTube-Inkognito-Modus auf dem Galaxy Note 20 aktivieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe beim Inkognito-Betrieb benötigen, während Sie YouTube-Videos auf Ihrem neuen Samsung Note-Gerät ansehen und durchsuchen.

Privates Surfen mit YouTube Incognito

Mit der YouTube-App kannst du Videos im Inkognito-Modus privat durchsuchen und ansehen.

Im Inkognito-Modus können Sie YouTube-Kanäle durchsuchen, als wären Sie abgemeldet. Um dies zu ermöglichen, musst du den Inkognito-Modus in der YouTube-App aktivieren.

Wenn der Inkognito-Modus aktiviert ist, werden alle Videos, die Sie ansehen, suchen oder durchsuchen, nicht im Such- und Wiedergabeverlauf der App angezeigt. Wenn Sie jedoch inkognito arbeiten, werden Ihre Aktivitäten nicht vor Google und Ihrem Internetdienstanbieter verborgen.

Sie können sich jedoch aus Gründen des Online-Datenschutzes nur für Inkognito entscheiden, da dies verhindert, dass Ihr Browserverlauf zwischengespeichert oder in der App gespeichert wird.

Hier erfahren Sie, wie Sie den YouTube-Inkognito-Modus in den YouTube-App-Einstellungen des Galaxy Note 20 aktivieren.

Einfache Schritte zum Aktivieren des YouTube-Inkognito-Modus auf Ihrem Note 20

Die folgenden Schritte fordern Ihr Gerät auf, in den Inkognito-Modus zu wechseln, während Sie YouTube-Videos in der YouTube-Anwendung Note 20 ansehen und suchen.

1. Wischen Sie auf der Startseite von unten nach oben, um den Apps-Viewer zu starten.

Auf der nächsten Anzeige werden verschiedene App-Symbole und Verknüpfungssteuerelemente geladen.

2. Suchen Sie die G Suite oder Google Ordner und tippen Sie dann darauf.

Die G-Suite wird mit allen Google-bezogenen Apps und Diensten geöffnet.

3. Tippen Sie auf Youtube um die App zu öffnen.

Dadurch gelangen Sie zum Hauptbildschirm der YouTube-App.

4. Tippen Sie im Hauptbildschirm auf das Profilbild Ihres YouTube-Kontos.

Lies auch:  So setzen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für einzelne Chat-Threads in Android-Nachrichten

Ein Seitenmenü mit einer Liste von Funktionen und Optionen, die Sie verwalten können, wird geöffnet.

5. Um in den Inkognito-Modus zu wechseln, tippen Sie auf die Option auf Incognito einschalten.

Unter dem Display wird ein Bestätigungsetikett angezeigt, das besagt, dass Sie inkognito sind.

YT Inkognito-Modus aktiviert

Das Profilfoto deines YouTube-Kontos in der oberen rechten Ecke ändert sich ebenfalls in das Symbol für Hut und Schatten. Es ist das gleiche Hut- und Schattierungssymbol, das Google für den Inkognito-Modus in Chrome verwendet. 

Dies ist ein Hinweis darauf, dass du die YouTube-App bereits im Inkognito-Modus verwendest. An diesem Punkt können Sie YouTube-Videos privat auf Ihrem Telefon ansehen und durchsuchen.

Sie können jederzeit zum normalen Modus zurückkehren.

Um den Inkognito-Modus auszuschalten, tippen Sie einfach auf das Symbol für Hut und Schatten. Tippen Sie anschließend im Popup-Menü auf die Option zum Deaktivieren von Inkognito.

Wenn das Symbol verschwindet, bedeutet dies, dass Sie die YouTube-App bereits im normalen Modus verwenden.

Unter dem Display wird auch ein Bestätigungsetikett angezeigt, das besagt, dass Sie wieder in Ihrem Konto angemeldet sind.

Wenn YouTube Incognito aktiviert ist

Wenn Inkognito aktiviert ist, verhält sich die YouTube-App so, als wären Sie nicht in Ihrem Konto angemeldet. Infolgedessen hat die Aktivität deines Kontos, einschließlich des Überwachungsverlaufs und der Abonnements, keinen Einfluss auf dein YouTube-Erlebnis, da sie nicht an erster Stelle gespeichert werden. Es ist also so, als ob diese Aktivitäten nie stattgefunden hätten.

Alles, was Sie auf Incognito tun, wird von der Plattform als privat eingestuft und spiegelt daher nicht den YouTube-Verlauf Ihres Kontos wider.

Lies auch:  So beheben Sie drastische DS-Schließungen bei Startproblemen

Kommentare, Abonnements und andere öffentliche Aktivitäten sind ebenfalls nicht verfügbar.

Wechsel von Incognito zurück in den Normalmodus

Wenn Sie Incognito beenden und während der Nutzung von YouTube zum normalen Modus zurückkehren möchten, tippen Sie einfach auf das Symbol Ihres Kontos (Inkognito) in der oberen rechten Ecke und anschließend auf die Option zum Deaktivieren von Incognito am unteren Bildschirmrand.

Ihre Inkognito-Sitzung endet auch automatisch, wenn Sie länger als 90 Minuten inaktiv sind. In diesem Fall kehren Sie zu dem zuletzt verwendeten Konto zurück.

Beim nächsten Öffnen von YouTube auf Ihrem Gerät wird auch eine Meldung angezeigt, dass Sie nicht mehr inkognito sind.

Wenn Sie inkognito ausschalten, wird Ihr Such- und Beobachtungsverlauf gelöscht.

Hoffe das hilft!

Weitere Video-Tutorials

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie den AndroidHow-Kanal jederzeit auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So surfen Sie privat im Internet mit dem Inkognito-Modus auf dem Galaxy S8
  • Zugriff auf und Verwaltung von Einstellungen für den geheimen Modus auf dem Galaxy Note 20 | Samsung Private Browsing
  • So hören Sie YouTube-Musik bei ausgeschaltetem Bildschirm im Jahr 2021

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...