Wenn Sie Nintendo Switch noch nicht kennen, müssen Sie unter anderem wissen, wie Sie Animal Crossing: New Horizons aktualisieren (natürlich, wenn Sie es spielen). In diesem Artikel erklären wir, warum Sie dies tun müssen und wie Sie dieses Spiel richtig aktualisieren, damit Sie jederzeit ein ununterbrochenes Inselleben haben.

Warum müssen Sie Animal Crossing: New Horizons aktualisieren?

Während Animal Crossing: New Horizons offline spielbar ist, macht es mehr Spaß, wenn es mit Freunden gespielt wird. Erfahren Sie, wie Sie Freunde zu Animal Crossing: New Horizons hinzufügen.

Wenn Sie das Spiel online spielen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie gelegentlich ein Software-Update durchführen.

Im Folgenden sind die Hauptgründe aufgeführt, warum Sie Animal Crossing auf Ihrem Nintendo Switch aktualisieren möchten:

Neue Eigenschaften

Spiele wie Animal Crossing: New Horizons erhalten von Zeit zu Zeit neue Funktionen. Dies geschieht normalerweise bei Spielen, die zur Veröffentlichung gebracht werden, was bei Animal Crossing definitiv nicht der Fall ist.

Begrenzte Zeit und Ressourcen während der Entwicklung können Entwickler dazu zwingen, einige Spiele ohne ihre vollen Funktionen zu veröffentlichen. Sie können sie jedoch später durch Updates hinzufügen.

Eine der nützlichen Funktionen, die Nintendo bisher für dieses Spiel eingeführt hat, ist die, mit der gespeicherte Daten zwischen verschiedenen Systemen übertragen werden können. Dies bedeutet, dass Sie jetzt Benutzerdaten und Spielspeicherdaten auf einen anderen Nintendo Switch verschieben können.

Bisher hat das Spiel im Jahr 2021 keine neuen Funktionen erhalten, aber mit seiner lebendigen Community und seiner riesigen Fangemeinde können wir davon ausgehen, dass in naher Zukunft neue Funktionen hinzugefügt werden.

Animal Crossing: New Horizons Patches

Kein Spiel ist perfekt und daher sind Korrekturen für bekannte oder neu entdeckte Fehler Bestandteil der meisten Updates. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hat Nintendo bereits etwa 15 wichtige Updates für Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht, von denen einige zur Behebung von Problemen entwickelt wurden.

Lies auch:  So deaktivieren Sie den Nintendo Switch-Sperrbildschirm | NEU & aktualisiert 2021

Wenn Sie beim Spielen dieses Spiels einen Fehler auf Ihrem Nintendo Switch festgestellt haben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie das neueste Software-Update und die fehlenden Spiel-Updates installieren.

Neuer Inhalt oder DLCs

Ein neues Update kann neue Inhalte bringen, die auch als herunterladbare Inhalte oder DLCs bezeichnet werden. Zu Beginn der Hauptsaison werden wichtige Inhalte erwartet, um das Spielerlebnis zu verbessern oder neue Skins zu bringen. Das Update vom November 2020 brachte beispielsweise zwei saisonale Ereignisse mit sich – den Türkei-Tag und den Spielzeugtag.

Zwei Möglichkeiten zum Aktualisieren von Animal Crossing: Neue Horizonte

Aktualisieren von Animal Crossing: Neue Horizonte können mit zwei Methoden erstellt werden. Die erste Möglichkeit besteht darin, die Funktion Automatische Software-Updates auf Ihrem Nintendo Switch zu aktivieren. Solange Ihre Konsole mit dem Internet verbunden ist, sollte sie ohne Ihr Zutun selbst Updates herunterladen.

Wenn Sie nicht möchten, dass das System die Software oder Spiele automatisch aktualisiert, ist die zweite Methode für Sie. Das manuelle Aktualisieren Ihrer Spiele und der Nintendo Switch-Software ist in Ordnung, solange Sie dies regelmäßig tun.

Nachfolgend finden Sie die genauen Schritte für jede dieser Methoden:

Methode 1: Aktivieren Sie die automatischen Software-Updates für Nintendo Switch

Die Funktion Automatische Software-Updates ist auf Ihrem Nintendo Switch standardmäßig aktiviert. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Apps, Spiele und Software Updates erhalten, sobald sie verfügbar sind, ohne dass Sie etwas eingeben müssen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Funktion auf Ihrer eigenen Nintendo Switch-Konsole aktiviert ist, überprüfen Sie Folgendes:

  1. Schalten Sie Ihren Nintendo Switch ein und stellen Sie sicher, dass er mit dem Internet verbunden ist.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Nintendo Switch Startbildschirm .
  3. Wählen Sie Systemeinstellungen .
  4. Wählen Sie System .
  5. Scrollen Sie nach unten und markieren Sie Automatische Software-Updates .
  6. Drücken Sie die Taste A , um die automatischen Software-Updates ein- oder auszuschalten.
Lies auch:  So verwenden Sie die Unterstützung für mehrere Fenster in ROG Phone 3

Methode 2: Manuelle Aktualisierung von Animal Crossing: New Horizons

Wenn Sie Ihren Nintendo Switch nicht regelmäßig mit dem Internet verbinden oder wenn Sie nicht möchten, dass die Konsole die Aktualisierung automatisch für Sie durchführt, können Sie jederzeit nach Updates suchen. Hier sind die Schritte zum manuellen Aktualisieren von Animal Crossing:

  1. Schalten Sie Ihren Nintendo Switch ein und stellen Sie sicher, dass er mit dem Internet verbunden ist.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Nintendo Switch Startbildschirm .
  3. Finde das Plättchen Animal Crossing: New Horizons und hebe es hervor.
  4. Sobald das Spiel markiert wurde, drücken Sie die Taste + am rechten Joystick. Dies öffnet die spielspezifischen Optionen.
  5. Wählen Sie Software-Update .
  6. Wählen Sie Über das Internet .
  7. Wenn die aktuelle Version von Fortnite veraltet ist, sollte das Update sofort heruntergeladen werden. Wenn die aktuelle Spielversion jedoch auf dem neuesten Stand ist, sollte dort angezeigt werden, dass Sie die neueste Version dieser Software verwenden.

Weitere interessante Artikel:

  • So aktualisieren Sie Nintendo Switch Fortnite | Automatische oder manuelle Aktualisierung
  • Zurücksetzen des PS4-Controllers | Einfache und aktualisierte Schritte 2021
  • So installieren Sie die Nintendo Switch YouTube App | Aktualisierte Schritte 2021
  • So beheben Sie, dass der PS4-Controller auf dem PC nicht funktioniert | Windows 10 | 2021

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube-Kanal, um weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung zu erhalten.