So beheben Sie Assassins Creed Valhalla Crashing | NEU 2020!

0
4516

Wir haben immer mehr Berichte von Spielern auf der ganzen Welt über den Absturz ihres Assassins Creed Valhalla-Spiels erhalten. Wenn Sie genau die gleiche Situation haben und keine Ahnung haben, wie Sie vorgehen sollen, lernen Sie die möglichen Korrekturen kennen, die Sie in diesem Handbuch ausprobieren können.

Gründe für Assassins Creed Valhalla stürzt ab

Wir haben eine Reihe von Ursachen identifiziert, warum Assassins Creed Valhalla möglicherweise auf Ihrem PC oder Ihrer Konsole abstürzt.

Spiel braucht ein Update.

Es gibt keine perfekten Spiele, daher können von Zeit zu Zeit Fehler erwartet werden. Einige Fehler sind sofort bekannt, während andere einige Zeit benötigen, um erkannt zu werden. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Entwickler Updates veröffentlichen.

Wenn Assassins Creed Valhalla immer wieder abstürzt, friert oder einen schwarzen Bildschirm anzeigt, während er nicht reagiert, sollten Sie zuerst das Spiel aktualisieren. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Assassins Creed Valhalla auf einem PC, PS4, PS5, Xbox One oder Xbox Series X / S spielen.

Der PC kann das Spiel nicht ausführen.

PC-Spieler müssen einen kleinen zusätzlichen Schritt als Konsolenspieler tun, um sicherzustellen, dass ihr PC das Spiel ausführen kann. Wenn Ihr PC nicht für Spiele optimiert ist, was bedeutet, dass Sie möglicherweise einen älteren oder weniger leistungsstarken Computer verwenden, prüfen Sie unbedingt, ob er die Systemanforderungen von Assassins Creed Valhalla erfüllt.

Wenn Ihr PC das Spiel zunächst ausführt, dann aber zufällig abstürzt, steht Ihr Computer möglicherweise zu stark unter Druck, um das Spiel am Laufen zu halten.

Beschädigte Spieledateien.

Bei einigen Spielern treten möglicherweise Absturzprobleme auf dem PC oder der Konsole auf, weil ihre Spieledateien fehlerhaft sind. Wir werden nicht auf die tieferen Gründe eingehen, warum dies geschieht, aber es kommt von Zeit zu Zeit vor.

Genau wie bei normalen Dateien können Spieledateien beschädigt werden, was zu allen möglichen Spielproblemen führen kann.

Probleme mit Grafikkarten.

Grafikprobleme können auch aufgrund einer Reihe von Faktoren auftreten, am häufigsten sind jedoch veraltete Treiber. Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafikkarte zu diesem Zeitpunkt über die neueste Treiberversion verfügt, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Fehler auftreten.

Erwähnenswert ist auch, dass Sie sicherstellen müssen, dass Ihre GPU das Spiel ordnungsgemäß ausführen kann. Wenn Sie eine schwache Grafikkarte haben, kann dies zu einer schlechten Spieleleistung führen und zu schwerwiegenden Fehlern wie Abstürzen oder Problemen mit dem schwarzen Bildschirm führen.

Aktualisieren Sie bei Bedarf Ihre GPU und andere relevante Hardware, insbesondere wenn Sie das Spiel mit höheren Einstellungen spielen möchten.

Störungen durch Apps von Drittanbietern.

Nicht viele PC-Spieler wissen dies, aber einige Anwendungen können die Leistung ihrer Spiele beeinträchtigen. Wenn Sie Assassins Creed Valhalla spielen, während andere Anwendungen im Hintergrund ausgeführt werden, kann eine davon der Grund sein, warum das Spiel immer wieder auf Sie stürzt.

In anderen Fällen können Malware oder Viren ein System stören und beim Spielen Störungen verursachen.

Festplattenprobleme.

Obwohl nicht so häufig wie andere in diesem Handbuch erwähnte Faktoren, kann eine schlechte Hardware auch ein Grund sein, warum ein Spiel abstürzen kann. Festplattenprobleme können sowohl auf dem PC als auch auf den Konsolen auftreten. Wenn Sie Ihr Spiel oder Ihre Spiele nicht zum Absturz bringen oder Probleme mit dem schwarzen Bildschirm beheben können, müssen Sie möglicherweise mögliche Festplattenprobleme diagnostizieren.

Lies auch:  So schalten Sie Ihr Telefon automatisch stumm, wenn Sie Ihre Galaxy Watch tragen

Überhitzung.

Wenn Ihre Konsole oder Ihr PC überhitzt, kann dies dazu führen, dass Anwendungen von selbst geschlossen werden oder der PC oder die Konsole von selbst heruntergefahren wird.

Achten Sie bei PC-Benutzern auf Warnungen oder Meldungen bei hohen Temperaturen, nachdem Ihr Computer eingefroren ist, nicht mehr reagiert oder unerwartet abstürzt.

Wenn Sie sich auf einer Konsole befinden, überprüfen Sie die Oberflächentemperatur und prüfen Sie, ob sie zum Berühren zu warm ist. Wenn sich Ihre Konsole von selbst immer wieder ausschaltet und die Box heiß wird, ist es wahrscheinlich überhitzt.

Telefone, Computer und Spielekonsolen werden automatisch ausgeschaltet, wenn eine bestimmte hohe Temperatur erreicht wird, um Schäden zu vermeiden.

So beheben Sie den Absturz von Assassins Creed Valhalla

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Absturzprobleme bei Assassins Creed Valhalla beheben können, finden Sie hier eine Liste von Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Fix 1: Überprüfen Sie, ob der PC das Spiel unterstützt.

Zunächst möchten Sie sicherstellen, dass Ihr PC das Spiel ordnungsgemäß ausführen kann. Die Mindestsystemanforderungen für dieses Spiel sind folgende:

  • Prozessor (AMD / INTEL): Ryzen 3 1200 – 3,1 GHz / i5-4460 – 3,2 GHz
  • RAM: 8 GB (Zweikanalmodus)
  • Grafikkarte: AMD R9 380 – 4 GB / GeForce GTX 960 4 GB
  • Lager: 50 GB Festplatte (SSD empfohlen)
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)
  • DirectX-Version: DirectX 12

Zusätzlicher Hinweis: Erfordert eine GPU mit DirectX 12-Unterstützung (Feature Level 12_0)

Assassins Creed Valhalla ist grafikintensiv. Wenn Sie es also mit höheren Einstellungen spielen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Hardware dies unterstützt.

Weitere Informationen zu höheren Systemspezifikationen, auf die Sie abzielen müssen, finden Sie unter diesem Link:

https://news.ubisoft.com/en-us/article/4W08O9de72cVDMNIXJaM4l/assassins-creed-valhalla-pc-specs-revealed

Fix 2: Aktualisiere alles.

Wenn Ihr PC das Spiel einwandfrei ausführen kann, es aber weiterhin abstürzt, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass das Spiel und der Rest Ihrer Softwareumgebung vollständig aktualisiert sind. Dies bedeutet, dass Sie nach folgenden Updates suchen und diese installieren müssen:

  • Assassins Creed Valhalla
  • Treiber (PC)
  • Software (PC und Konsole)
  • Andere Apps

Fix 3: Schließen Sie andere Programme.

Wenn Ihr PC die Mindestanforderungen für dieses Spiel nur knapp erfüllt, empfehlen wir Ihnen, die Leistung genau zu überwachen, insbesondere wenn Sie Verzögerungen oder Einfrierungen feststellen. Möglicherweise hat das System Probleme, das Spiel auszuführen.

Sie können den Druck auf das System verringern, indem Sie alle Programme außer dem Spiel schließen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Beachten Sie, dass das Spiel möglicherweise nicht unbedingt abstürzt, wenn das System Schwierigkeiten beim Ausführen hat. Dies kann jedoch ein Zeichen dafür sein, dass Sie die entsprechende Hardware aktualisieren müssen.

Lies auch:  So halten Sie Ihr Telefon entsperrt, wenn es mit Ihrer Smartwatch gekoppelt ist

Fix 4: Spieledateien reparieren.

Für andere ist der Hauptgrund, warum ihr Spiel abstürzt, nicht eines der Dinge, die wir bisher erwähnt haben, sondern weil der Software-Aspekt von Assassins Creed Valhalla beschädigt ist.

Wenn Sie Assassins Creed Valhalla auf einem PC spielen, können Sie versuchen, das integrierte Dateireparatur-Tool für Windows 10 oder die Game Launcher-Reparaturfunktion zu verwenden.

Reparieren Sie Spieledateien unter Windows 10

  1. Drücken Sie die Windows Schaltfläche in der unteren linken Ecke.
  2. Suchen nach Assassins Creed Valhalla App.
  3. Rechtsklick auf der Spiel-App.
  4. Wählen App Einstellungen.
  5. Klicke auf Reparatur Taste.

Repariere Spieledateien auf dem Epic Games Launcher

Wenn Sie das Spiel durch spielen Epische Spiele Starten Sie die folgenden Schritte, um das Problem zu beheben:

  1. Öffnen Epische Spiele Startprogramm.
  2. Klicke auf Bibliothek.
  3. Gehe zu Assassins Creed Valhalla.
  4. Klick auf das drei Punkte.
  5. Wählen Überprüfen.

Repariere Spieledateien auf Uplay oder Ubisoft Connect

Wenn Sie Probleme mit einem Spiel haben, kann die Überprüfung Ihrer Dateien in der UBISOFT CONNECT DESKTOP-App hilfreich sein:

  1. Öffnen Uplay Startprogramm.
  2. Wähle aus Spiele Tab.
  3. Markieren Sie die Kachel des Spiels, für das Sie Fehler beheben möchten, und wählen Sie das Pfeilsymbol unten rechts aus.
  4. Ein Dropdown-Menü wird angezeigt. Wählen Überprüfen Sie die Dateien.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Reparatur. Ubisoft Connect stellt dann fehlende oder beschädigte Dateien wieder her.

Fix 5: Behebung des Absturzes von Assassins Creed Valhalla durch Neuinstallation

Wenn das Assassins Creed Valhalla-Spiel auch nach dem Versuch, es zu reparieren, immer noch abstürzt, sollten Sie in Betracht ziehen, es zu löschen und neu zu installieren. Dies kann ein effektiver Weg sein, um tiefere Softwareprobleme zu beseitigen, die nicht durch die oben genannten Lösungen behoben werden.

Fix 6: Auf Überhitzung prüfen

Im Allgemeinen sind Überhitzungsprobleme auf dem PC oder der Konsole nur vorübergehend und verschwinden von selbst. Wenn Ihr PC oder Ihre Konsole nach mehreren Stunden Überhitzung überhitzt ist, müssen Sie ihn einige Stunden abkühlen lassen.

Wenn Ihr Gerät jedoch regelmäßig überhitzt, obwohl es nur für kurze Zeit verwendet wurde, liegt möglicherweise ein Problem mit der Belüftung oder der Hardware vor.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren PC-Turm an einem kühlen Ort mit viel Belüftung positionieren. Das gleiche sollte für deine PlayStation oder Xbox gemacht werden.

Wenn das System gut belüftet ist, aber weiterhin überhitzt, kann dies auf ein Hardwareproblem hinweisen. Bringen Sie es zu einem Hardwaretechniker, damit die Hauptursache für das Problem identifiziert werden kann.

Weitere interessante Artikel:

  • Fix Assassins Creed Valhalla startet nicht (beim Laden hängen geblieben)
  • So beheben Sie PS4 kann sich nicht anmelden Fehler | Einfache Lösungen | NEU 2020!
  • Verwendung von Animal Crossing NookLink App | NEU 2020!
  • So verwenden Sie ein PSN-Konto auf der PS5 | Einfache Schritte | NEU 2020!

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung.