So beheben Sie COD Black Ops Cold War DirectX-Fehler | NEU 2020!

0
1984

Wir haben Berichte von vielen Spielern erhalten, dass sie jetzt den nervigen, schwerwiegenden DirectX-Fehler erhalten, wenn sie versuchen, COD Black Ops Cold War zu spielen. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen die Gründe, warum dieser Fehler auftritt, und wie Sie ihn am besten beheben können.

Was sind die Gründe für DirectX-Fehler bei Call Of Duty Black Ops Cold War?

DirectX ist ein Softwareprotokoll in Windows, mit dem ein Spiel direkt mit einer Hardwarekomponente wie einer Grafikkarte kommunizieren kann. Diese „direkte“ Kommunikation wird von Entwicklern benötigt, damit Spiele optimiert werden und auf einem Windows-Computer reibungslos ausgeführt werden können.

Manchmal können Spielefehler auftreten, weil ein Computer nicht über die richtige DirectX-Konfiguration oder Einrichtung verfügt. Wenn beim Spielen von Call Of Duty Black Ops Cold War ein DirectX-Fehler auftritt, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste möglicher Gründe für Ihr Problem:

Auf dem Spiel wird eine ältere DirectX-Version ausgeführt.

Wenn Ihr PC DirectX 11 anstelle von DirectX 12 verwendet, können bei neueren Call Of Duty-Spielen wie Modern Warfare, Warzone oder Black Ops Cold War Leistungs- oder Absturzprobleme auftreten. Die bevorzugte DirecX-Version für Black Ops Cold War ist DirecX 12, verwenden Sie diese also unbedingt.

Zufälliger Spielfehler.

Einige Spieler haben berichtet, dass das Spiel Black Ops Cold War zufällig auf ihnen abstürzt, aber der DirectX-Fehler ist seitdem verschwunden. Da moderne Spiele wie dieses Black Ops Cold War äußerst komplex sind, können einige Computer von Zeit zu Zeit auf Fehler stoßen.

Wenn Sie zuvor auf einen DirectX-Fehler gestoßen sind, ist dies möglicherweise überhaupt nichts und wurde möglicherweise durch das zuletzt installierte Update behoben.

Veraltete Grafikkartentreiber.

Einer der häufigsten Gründe für schlechte Spieleleistung, Abstürze oder DirectX-Probleme bei vielen Spielen sind alte oder veraltete Grafikkartentreiber. Im Gegensatz zu anderen Treibern erfordert die GPU Ihres Computers regelmäßige Updates, insbesondere wenn Sie neu veröffentlichte Spiele spielen möchten.

Wenn Ihre Grafiktreiber alt sind, funktioniert Ihr PC möglicherweise nicht richtig, wenn ein neues Spiel ausgeführt wird.

Beschädigte Spieledateien.

Schwerwiegende Fehler wie DirectX-bezogene können manchmal durch schlechte Spieledateien verursacht werden. Wie normale Dateien können Spieledateien aufgrund verschiedener Faktoren beschädigt werden. Wenn Sie Ihren COD Black Ops Cold War DirectX-Fehler derzeit nicht beseitigen können, sollten Sie Battle.net verwenden Scan und Reparatur Option zum Beheben möglicher fehlerhafter Dateien.

Wenn Scan and Repair nicht zur Behebung Ihres Problems beiträgt, können Sie auch die drastischere Option zum Löschen und erneuten Installieren des Spiels ausprobieren.

Programme von Drittanbietern.

Bei einer kleinen Anzahl von Spielern kann es vorkommen, dass Spieler aufgrund einer Drittanbieteranwendung, die zusammen mit dem Spiel ausgeführt wird, auf DirectX-Fehler stoßen. Wenn während der Wiedergabe von COD Black Ops Cold War andere Programme ausgeführt werden, versuchen Sie mithilfe des Eliminierungsprozesses zu ermitteln, welche davon die Ursache für den DirectX-Fehler sind.

Lies auch:  So leiten Sie Links auf Android um, um sie in der App zu öffnen, die Sie wirklich wollten

So beheben Sie den COD Black Ops Cold War DirectX-Fehler

Wenn in Call Of Duty: BOCW immer wieder ein DirectX-Fehler auftritt, müssen Sie folgende Lösungen ausführen:

Aktualisiere das Spiel.

Die Aktualisierung des Spiels sollte automatisch erfolgen, insbesondere wenn Sie online spielen. Wenn Sie jedoch in letzter Zeit kein Update für Black Ops Cold War installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie manuell nach Updates suchen, bevor Sie Fehler beheben.

Starten Sie Ihren PC neu.

Eine weitere einfache Möglichkeit besteht darin, sicherzustellen, dass Sie das System aktualisieren. Fahren Sie dazu den PC einfach 30 Sekunden lang herunter. Starten Sie es anschließend erneut, führen Sie das Spiel aus und prüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt.

Überprüfen Sie die Systemanforderungen für COD Black Ops Cold War.

Wenn Sie COD Black Ops Cold War auf älteren Computern spielen, stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, ob Ihr PC die Mindestsystemanforderungen des Spiels erfüllt. Nachfolgend sind die Mindestsystemspezifikationen aufgeführt, die Sie haben müssen:

  • Betriebssystem: Windows 7 64-Bit (SP1) oder Windows 10 64-Bit (1803 oder höher)
  • Zentralprozessor: Intel Core i5 2500k oder AMD-Äquivalent.
  • Video: Nvidia GeForce GTX 670 2 GB / GTX 1650 4 GB oder AMD Radeon HD 7950.
  • RAM: 8 GB RAM
  • Festplatte: 45 GB HD-Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel
  • Benötigt DirectX 12 kompatibles System

Denken Sie daran, dass dieses Spiel sehr grafisch ist. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Grafikkarte es ausführen kann, um Leistungsprobleme und DirectX-Probleme zu vermeiden. Die vorgeschlagenen Grafikkarten sind Nvidia GeForce GTX 670 2 GB / GTX 1650 4 GB oder AMD Radeon HD 7950. Wenn Sie eine schwächere Grafikkarte verwenden, kann dies der Grund für Ihr Problem sein.

Wenn Sie dieses Spiel in höheren Einstellungen spielen möchten, möchten Sie sicherstellen, dass Sie die empfohlenen Systemanforderungen erfüllen.

  • Betriebssystem: Windows 10 64 Bit (aktuelles Service Pack)
  • Zentralprozessor: Intel Core i7 4770k oder AMD-Äquivalent
  • Video: Nvidia GeForce GTX 970 4 GB / GTX 1660 Super 6 GB oder AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
  • RAM: 16 GB RAM
  • Festplatte: 45 GB HD-Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel
  • Benötigt DirectX 12-kompatibles System

Stellen Sie sicher, dass Sie die diskrete GPU verwenden.

Wenn Ihr Computer über zwei Grafikkarten verfügt, stellen Sie sicher, dass Sie die diskrete GPU oder die dedizierte Grafikkarte verwenden und nicht die integrierte CPU-basierte Grafikkarte.

Wenn Ihr Laptop oder PC den schwächeren integrierten verwendet, läuft das Spiel möglicherweise nicht oder funktioniert möglicherweise schlecht.

Hier ist ein Beispiel für Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn Sie über eine diskrete NVIDIA-GPU verfügen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Desktop.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Desktop und wählen Sie NVIDIA-Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie im linken Bereich aus Verwalten Sie die 3D-Einstellungen.
  4. Klicke auf Registerkarte Programmeinstellungen.
  5. Klicke auf Schaltfläche Hinzufügen.
  6. Finden FIFA 21 auf der Liste der Anwendungen und klicken Sie darauf.
  7. Klicken Sie unten auf Ausgewähltes Programm hinzufügen.
Lies auch:  So umgehen Sie die Anrufprotokolllimits von Android, um einen unbegrenzten Anrufverlauf zu führen

Aktualisieren Sie die GPU-Treiber.

Wie bereits erwähnt, ist es sehr wichtig, die GPU-Treiber auf dem neuesten Stand zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie manuell prüfen, ob Treiber vorhanden sind, die Sie derzeit noch nicht installiert haben.

Verwenden Sie einen dieser Links, um Ihre Grafikkarte zu aktualisieren:

  • So suchen und installieren Sie GPU-Treiber-Updates | NVIDIA
  • So suchen Sie nach AMD GPU-Treiber-Updates

Verwenden Sie DirectX11.

COD Black Ops Cold War wurde für die Ausführung mit DirectX12 entwickelt, aber einige Spieler geben an, dass sie ihren DirectX-Fehler mithilfe des älteren DirectX11 beheben konnten.

Wenn Sie diese Lösung noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffne das Battle.net (Blizzard-Anwendung).
  2. Wähle aus Call of Duty: BOCW Spiel im linken Bereich (Unter PARTNERSPIELE).
  3. Klicke auf OPTIONEN (Mitte des Bildschirms, COG / GEAR-Symbol).
  4. Wählen Spieleinstellungen.
  5. Aktivieren ZUSÄTZLICHE BEFEHLSLINIENARGUMENTE.
  6. Geben Sie in das Feld ein -D3D11
  7. Klicken Erledigt Schaltfläche unten.
  8. Führen Sie das Spiel erneut aus und prüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt.

Verwenden Sie Battle.net Scan and Repair.

Um mögliche beschädigte Spieledateien zu beheben, können Sie erneut zum Battle.net-Client zurückkehren und die verwenden Scan und Reparatur Möglichkeit. Hier ist wie:

  1. Öffne das Battle.net (Blizzard-Anwendung).
  2. Wähle aus Call of Duty: BOCW Spiel im linken Bereich (Unter PARTNERSPIELE).
  3. Klicke auf OPTIONEN (Mitte des Bildschirms, COG / GEAR-Symbol).
  4. Klicke auf Scan und Reparatur.
  5. Klicke auf Scan starten.

Installiere das Spiel neu.

Wenn in Ihrem Black Ops Cold War-Spiel zu diesem Zeitpunkt weiterhin der DirectX-Fehler angezeigt wird, besteht Ihre letzte Option darin, das Spiel vom System zu löschen und eine Neuinstallation durchzuführen.

Denken Sie daran, dass der Fortschritt Ihrer Spielkampagne möglicherweise neu gestartet wird, der Rest Ihrer Online-Erfolge und andere Inhalte jedoch nicht gelöscht werden. Sobald das Spiel neu installiert ist, melden Sie sich einfach wieder in Ihrem Konto an.

Weitere interessante Artikel:

  • So stellen Sie das tägliche Spielzeitlimit für den Nintendo Switch ein | NEU 2020!
  • So beheben Sie den 2-Schritte-Bestätigungscode für das Nintendo-Konto, der nicht funktioniert
  • So beheben Sie Black Ops Cold War Multiplayer funktioniert nicht | NEU 2020!
  • Wie man Freunde auf Nachnahme hinzufügt und mit ihnen spielt Black Ops Cold War | 2020

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung.