So beheben Sie das Problem, dass das Bang Olufsen Beolit ​​20 Bluetooth nicht funktioniert

Das Problem, dass Beolit ​​20 Bluetooth nicht funktioniert, verhindert, dass Sie den Lautsprecher mit Ihrem Smartphone verbinden. Dies kann verschiedene Gründe haben, z. B. eine entladene Lautsprecherbatterie, ein nicht gekoppeltes Gerät oder ein Gerät außerhalb der Reichweite. Sie müssen mehrere Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, um dies zu beheben.

Der Bang & Olufsen Beolit ​​20 ist ein tragbarer Bluetooth-Lautsprecher mit einer erstaunlichen Klangqualität. Es wird mit einem praktischen Tragegurt geliefert, mit dem Sie es problemlos überall hin mitnehmen können. Einige seiner Funktionen umfassen eine Spielzeit von 8 Stunden mit einer einzigen Ladung, kabelloses Qi-Laden und ein klassisches Design, um nur einige zu nennen.

Technische Daten des B&O Beolit ​​20:

  • Lautsprecherkonfiguration: 3 x 1,5″ Full Range, 1 x 5,5″ Long-Stroke Wideband Woofer, 2 x 4″ passive Bassradiatoren
  • Verstärker: 2 x 35W Klasse D für Tieftöner und Hochtöner
  • Tonrichtung: 360 Grad
  • Frequenzbereich: 37 – 20.000 Hz
  • Maximale Lautstärke @1m (SPL): 93dB SPL
  • Bassfähigkeit: 77dB SPL
  • Drahtloser Codec: AAC, SBC
  • Materialien: Eloxiertes Aluminium, pflanzlich gegerbtes Leder, Kunststoff
  • Gewicht: 2700 g
  • Abmessungen: 135 B x 230 H x 189 T mm
  • Akku-Spielzeit: Bis zu 37 Stunden bei Hintergrundlautstärke, Bis zu 8 Stunden bei typischer Hörlautstärke
  • Batteriegröße: 3.200 mAh
  • Stromversorgung: 15V DC / 3A über USB-C-Anschluss
  • Ladezeit: 3 Stunden bei 15V – 3A Aufladen
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Ein- und Ausgänge: USB-C zum Aufladen, 3,5 mm Mini-Jack

Problem: Der Bang & Olufsen Beolit ​​20 kann nicht mit einem Bluetooth-Gerät gekoppelt werden

Ein Problem, das bei Ihrem Beolit ​​20 Bluetooth-Lautsprecher auftreten kann, ist, wenn Sie ihn nicht mit Ihrem Telefon verbinden können. Dies kann ein nerviges Problem sein, insbesondere wenn Sie es verwenden müssen. Hier sind die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen müssen, um das Problem zu beheben.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass TikTok leider aufgehört hat

Lösung 1: Führen Sie einen Werksreset des Beolit ​​20 . durch

Eine der Hauptursachen für dieses Problem ist ein Fehler in der Lautsprecher-Firmware. Sie können einen Werksreset oder einen Hard-Reset durchführen, wodurch die Daten auf diesem Bluetooth-Lautsprecher gelöscht und auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt werden. Dies ist ein nützlicher Schritt zur Fehlerbehebung, wenn Sie Probleme mit dem Lautsprecher haben.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Setzen Sie den Lautsprecher zurück

  1. Schalten Sie den Beolit ​​20 ein.

    Sie können dies tun, indem Sie auf die Power-Taste drücken.

  2. Halten Sie gleichzeitig die Bluetooth- und die Ein-/Aus-Taste gedrückt.

    Dies sollten Sie 3 Sekunden lang tun, bis die Leuchtanzeige rot wird.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, versuchen Sie zu überprüfen, ob Sie eine Verbindung zum Lautsprecher herstellen können.

Lösung 2: Koppeln Sie das Bluetooth-Gerät

Es besteht die Möglichkeit, dass der Lautsprecher derzeit mit einem anderen Gerät gekoppelt ist oder noch nicht gekoppelt ist. Um dies zu beheben, müssen Sie den Lautsprecher erneut koppeln.

  • Schalten Sie den Beolit ​​20 ein.
  • Halten Sie die Bluetooth-Taste 2 Sekunden lang gedrückt

Wenn das Licht dunkelblau zu blinken beginnt, ist der Bluetooth-Lautsprecher bereit zum Koppeln und Verbinden. Versuchen Sie, eine Verbindung zum Lautsprecher herzustellen.

Lösung 3: Laden Sie den Lautsprecher auf, um das Problem mit Bluetooth zu beheben, das nicht funktioniert

Wenn der Akku des Lautsprechers leer ist, besteht die Möglichkeit, dass die Bluetooth-Funktion nicht funktioniert. Wenn dies der Übeltäter ist, müssen Sie nur den Lautsprecher aufladen, um dies zu beheben.

  • Stecken Sie das USB-C-Ladekabel in den Ladeanschluss des Lautsprechers.
  • Stecken Sie das andere Ende des USB-C-Ladekabels in ein USB-Wandladegerät mit einer Leistung von mindestens 3,0 A.
  • Schließen Sie das Wandladegerät an eine Steckdose an.
Lies auch:  So senden Sie ADB- und Fastboot-Befehle von einem Android-Telefon an ein anderes

Lassen Sie diesen Ladevorgang mindestens 3 Stunden lang stehen und prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt.

Lösung 4: Beolit ​​20 und andere Bluetooth-Geräte sind nicht in Reichweite

Der Abstand zwischen diesem Lautsprecher und dem Gerät, mit dem er verbunden ist, sollte 30 m nicht überschreiten. Diese Reichweite verringert sich, wenn zwischen beiden Geräten Hindernisse oder Signalstörungen auftreten.

Versuchen Sie, den Lautsprecher und das Gerät, mit dem er verbunden ist, nebeneinander zu platzieren, und prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn der Beolit ​​20 Bluetooth nicht funktioniert, kann dies eine frustrierende Erfahrung sein. Hoffentlich hilft Ihnen diese Lösung, das Problem zu beheben.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So beheben Sie das Problem, dass Tribit StormBox Bluetooth keine Verbindung herstellt

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...