Home Wie man So beheben Sie das Problem, wenn sich das Galaxy Tab S7 nicht...

So beheben Sie das Problem, wenn sich das Galaxy Tab S7 nicht einschalten lässt

0
1247

In dieser Anleitung zur Fehlerbehebung zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn sich Ihr Galaxy Tab S7 nicht einschalten lässt oder nicht reagiert. In den meisten Fällen ist ein solches Problem auf ein geringfügiges Firmware-Problem zurückzuführen, und Sie müssen keine komplizierten Verfahren ausführen, um es zu beheben.

Wenn sich ein Android-Tablet oder -Smartphone von selbst ausschaltet und sich danach meistens nicht mehr einschalten lässt, kann das Problem ein sehr geringfügiges Firmware-Problem sein, das Sie selbst beheben können, indem Sie einige grundlegende Verfahren zur Fehlerbehebung durchführen. Dies ist der Fall, wenn Ihr Gerät keine sichtbaren Anzeichen von physischen oder flüssigen Schäden aufweist.

Wenn dies jedoch der Fall ist, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Tablet Probleme mit der Hardware hat. Wenn dies der Fall ist, können Sie nur so viel dagegen tun. Bereits jetzt sollten Sie in Betracht ziehen, das Gerät von einem Samsung-Techniker überprüfen zu lassen, damit Sie darüber informiert werden, wie schlimm das Problem ist und ob es behoben werden kann.

Angenommen, Ihr Samsung Galaxy Tab S7 hat sich von selbst ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten. Die folgenden Lösungen können Ihnen möglicherweise dabei helfen, erneut zu reagieren.

In diesem Beitrag erfahren Sie, was Sie tun sollten, wenn sich Ihr Samsung Galaxy Tab S7 nicht einschalten lässt oder nicht reagiert. Sie müssen nur ein oder mehrere Verfahren ausführen, um die Ursache des Problems zu ermitteln und es hoffentlich zu beheben. Wenn Sie einer der Benutzer mit diesem Problem sind, müssen Sie Folgendes tun:

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Galaxy Tab S7

Meistens hat ein Gerät, das sich ausschaltet und nicht mehr reagiert, das, was wir oft als „Firmware-Absturz“ bezeichnen. Es tritt gelegentlich auf, ist aber kein ernstes Problem. In der Tat können Sie das Problem beheben, indem Sie einfach den erzwungenen Neustart durchführen.

Lies auch:  7 Fun Galaxy S20 Features Features, über die jeder wissen sollte

Es handelt sich um eine simulierte Batterieentfernung, die Ihr Gerät zum Herunterfahren oder erneuten Einschalten zwingt. Wenn Sie Low-Tech-Telefone besessen haben, entspricht der erzwungene Neustart dem Herausziehen des Akkus, um das Gerät zu „schockieren“ und wieder einzulegen. In den meisten Fällen reagiert das Gerät bei einem solchen Vorgang erneut. Da das Samsung Galaxy Tab S7 über einen nicht austauschbaren Akku verfügt, können Sie ihn nicht herausziehen. Folgendes müssen Sie stattdessen tun:

  1. Halten Sie die Lautstärke und den Netzschalter gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird Ihr Tablet zum Einschalten gezwungen.
  2. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis der Neustart abgeschlossen ist.

Der Moment, in dem das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, ist ein Zeichen dafür, dass das Problem bereits behoben ist. Meistens ist dies das einzige, was Sie mit einem Gerät tun müssen, das sich nicht einschalten lässt. Wenn das Problem nach diesem Vorgang weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Laden Sie Ihr Gerät auf und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Wenn Ihr Samsung Galaxy Tab S7 auch nach der ersten Lösung immer noch nicht reagiert, ist möglicherweise der Akku leer. In den meisten Fällen ist ein entladener Akku kein Problem, da Ihr Gerät sofort reagiert, sobald es an das Ladegerät angeschlossen ist. Es gibt jedoch Situationen, in denen die Firmware abstürzt, wenn Sie Ihrem Gerät den Saft ausgehen lassen. Infolgedessen haben Sie bereits einige kleinere Probleme, die dazu führen, dass Ihr Samsung Galaxy-Gerät nicht mehr reagiert. Folgendes sollten Sie dagegen tun:

Lies auch:  Ihr Android-Telefon kann Sie ausspionieren - hier sagen Sie, wie Sie sagen und kontrollieren können

  1. Schließen Sie das Netzteil an eine funktionierende Steckdose an, schließen Sie Ihr Gerät an das Ladegerät an und verwenden Sie das Original-Lade- oder Datenkabel.
  2. Unabhängig davon, ob das Ladesymbol angezeigt wird oder nicht, lassen Sie das Gerät einige Minuten an das Ladegerät angeschlossen.
  3. Halten Sie danach den Netzschalter und die Lautstärketaste 10 Sekunden lang gedrückt.
  4. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis Ihr Samsung Galaxy Tab S7 den Neustart abgeschlossen hat. Halten Sie die Tasten jedoch etwas länger gedrückt, wenn sie nach 10 Sekunden immer noch nicht reagiert. Manchmal dauert es mehr als 20 Sekunden, bis Ihr Galaxy-Gerät reagiert.

Wenn es darum geht, Geräte zu reparieren, die sich nicht einschalten lassen, solange keine sichtbaren Anzeichen von physischen oder flüssigen Schäden vorliegen, müssen Sie nur diese beiden Verfahren ausführen, damit Ihr Gerät wieder einwandfrei funktioniert.

Wenn es sich nach diesen Vorgängen jedoch immer noch nicht einschalten lässt, liegt möglicherweise ein schwerwiegenderes Hardwareproblem vor, das von der Technik behoben werden muss. Und damit müssen Sie Ihr Samsung Galaxy Tab S7 auf den neuesten Stand bringen.

Wir hoffen, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit wir auch in Zukunft weitere hilfreiche Inhalte veröffentlichen können.