So beheben Sie den Call of Duty Warzone-Entwicklerfehler 5759 | NEU 2021

Call Of Duty Warzone wurde von Activision veröffentlicht und von Infinity War und Raven Software entwickelt und war ein Tag-1-Hit und hat sich mühelos zu einem der beliebtesten Battle-Royale-Spiele entwickelt. Leider muss sich auch Call Of Duty Warzone in vielerlei Hinsicht noch verbessern, da viele Spieler von Problemen wie dem Dev Error 5759 berichten.

Wenn dieser Fehler gerade auftritt, sollte diese Anleitung zur Fehlerbehebung helfen.

Was bedeutet COD Warzone-Entwicklungsfehler 5759?

Der Call Of Duty Warzone-Entwicklerfehler 5759 ist ein schwerwiegender PC-Fehler, der auftritt, nachdem das Spiel abgestürzt ist oder wenn der Computer es nicht mehr ausführen kann. Dies ist einer der frustrierenden Fehler, die behoben werden müssen, da das Problem normalerweise im Gerät liegt und nicht von selbst verschwindet, es sei denn, es wurde behoben.

Die vollständige Fehlermeldung lautet:

DEV-FEHLER 5759. DirectX hat einen nicht behebbaren Fehler festgestellt. Um den Kundendienst zu kontaktieren, gehen Sie zu http://support.activision.com/modernwarfare.“

In einigen Fällen kann die Fehlermeldung erwähnen, dass Ihre GPU nicht die Mindestsystemanforderungen von COD Modern Warfare, dem Basisspiel von Warzone, erfüllt.

Ursachen des COD Warzone-Entwicklungsfehlers 5759

Es gibt mehrere bekannte Gründe für den Entwicklungsfehler 5759. Lassen Sie uns jede der möglichen Ursachen in der folgenden Liste besprechen.

Zufälliger Spielfehler.

Bugs und Glitches sind ein wesentlicher Bestandteil sowohl alter als auch neuer Spiele. Sogar gut gebaute Apps und Spiele von Weltklasse-Entwicklern haben Fehler, und einige von ihnen sind sogar bahnbrechend. Obwohl Warzone während der Veröffentlichung bereits ein ausgefeiltes Produkt ist, erfordert es von Zeit zu Zeit ständige Updates, um Fehler und Pannen zu beheben.

Wenn der Entwicklerfehler 5759 nur ein- oder zweimal auftritt, kann dies an einem zufällig ausgelösten Fehler liegen, der sich aus dem Nichts entwickelt.

Einige Fehler wie die im Zusammenhang mit DirectX können auch durch ein einzigartiges Problem in Ihrem Gerät verursacht werden und haben nichts damit zu tun, wie das Spiel codiert wurde. Es gibt im Laufe der Jahre mehrere bekannte „DirectX-Fehler bei den Call Of Duty-Titeln“ und einige von ihnen werden durch Faktoren verursacht, die mit Windows oder bestimmten Hardwarekomponenten oder Grafikkarten zusammenhängen.

Beschädigte Spieldaten.

Spieldateien können manchmal beschädigt werden, was dann zu allen möglichen Fehlercodes wie dem Warzone DirectX-Entwicklerfehler 5759 führen kann. Der häufigste Grund für Dateibeschädigungen ist, wenn der „Speicherprozess“ unterbrochen wird, z. B. wenn ein PC oder eine Konsole verloren geht Energie. Zu anderen Zeiten können Spieldateien beschädigt werden, wenn auch eine Update-Installation unterbrochen wird, wenn das Gerät mitten im Vorgang herunterfährt.

Lies auch:  So beheben Sie den Absturz von Pencil Rush 3D auf einem Android-Telefon

Wenn Sie den Entwicklerfehler 5759 erhalten haben, nachdem Ihr PC abgestürzt ist oder während einer Installation oder „Speichern“ nicht mehr funktioniert, haben Sie es möglicherweise mit schlechten Spieldaten zu tun.

Veraltete Softwareumgebung.

Wenn die Softwareumgebung Ihres Computers veraltete Treiber und Apps ausführt, kann dies auch zu bestimmten Spielfehlern führen. Es ist wichtig, dass Ihre Grafikkarte regelmäßig aktualisiert wird, damit sie mit neuen Spielen funktioniert.

Das gleiche gilt für das Betriebssystem Ihres PCs. Windows muss, genau wie Apps und Treiber, ständig aktualisiert werden, damit es mit neuen Änderungen an den von Ihnen ausgeführten Programmen wie Videospielen umgehen kann.

Störungen durch Software von Drittanbietern.

Andere Anwendungen, die zusammen mit Warzone laufen, können die Dinge komplizieren und Probleme verursachen. Einige Spieler haben bemerkt, dass bestimmte Anwendungen mit Overlays wie Discord, MSI Afterburner und sogar Steam Probleme mit Warzone verursachen können.

Sie können versuchen, dieses Problem zu überprüfen, indem Sie darauf achten, ob der Entwicklungsfehler 5759 auftritt, wenn eine bestimmte Anwendung mit Warzone geladen wird.

Wie behebt man den Call Of Duty Warzone-Entwicklerfehler 5759?

In Bezug auf Lösungen für den Warzone-Entwicklerfehler 5759 gibt es eine Liste von Problemumgehungen, von denen bekannt ist, dass sie helfen. Nicht jeder kann jedoch feststellen, dass alle oder einige dieser Korrekturen funktionieren, da die Ursachen bei jedem Computer unterschiedlich sein können.

Fix Nr. 1: Starten Sie das Spiel/den Launcher neu.

Ein Neustart des Spiels oder des Blizzard Battle.net-Launchers hilft manchmal bei der Behebung des Entwicklungsfehlers 5759.

Alternativ können Sie Ihren PC einfach neu starten und sehen, ob das hilft.

Fix #2: Suchen Sie nach den neuesten GPU-Treibern.

Das Aktualisieren der Grafikkartentreiber ist eine wichtige Aufgabe eines PC-Spielers. Obwohl diese Aufgabe mit Hilfe spezieller Software wie NVIDIA GeForce Experience automatisiert werden kann, sollten Sie in Erwägung ziehen, manuell nach den neuesten GPU-Treibern zu suchen, wenn Sie ein Spielproblem wie den Entwicklungsfehler 5759 haben.

Klicken Sie für Ihre GPU-Treiber auf einen der folgenden Links.

So suchen und installieren Sie GPU-Treiber-Updates | Nvidia GeForce

So beheben Sie das Problem, dass kein AMD-Grafiktreiber installiert ist | AMD Ryzen

Lies auch:  So erstellen Sie eine Familiengruppe für Nintendo Switch | NEU 2021

Fix #3: Reparieren Sie defekte Spieldateien.

Falls ein Problem mit fehlerhaften oder beschädigten Spieldaten auftritt, kannst du das integrierte Reparaturtool im Battle.net-Launcher namens Scan and Repair verwenden. Dies ist eine einfache und effektive Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre Warzone-Spieldateien in gutem Zustand sind.

Nachdem Sie die Scan- und Reparaturoption ausprobiert haben, starten Sie das Spiel neu und prüfen Sie, ob der Warzone-Entwicklerfehler 5759 zurückkehrt.

Fix Nr. 4: Spiel im DirectX11-Modus ausführen.

Einige Warzone-Probleme wurden behoben, indem das Spiel gezwungen wurde, den DirectX 11-Modus anstelle von DirectX 12 auszuführen. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob Ihnen dies hilft, Ihren Warzone-Fehler „DirectX hat einen nicht behebbaren“ Fehler oder Entwicklungsfehler 5759 zu beheben.

Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den Battle.net-Launcher (Blizzard-Anwendung).
  2. Wählen Sie im linken Bereich das Spiel Call of Duty: MW (unter PARTNERSPIELE).
  3. Klicken Sie auf OPTIONEN.
  4. Wählen Sie Spieleinstellungen aus.
  5. Aktivieren Sie ZUSÄTZLICHE ARGUMENTE IN DER BEFEHLSZEILE.
  6. Geben Sie in das Feld -D3D11 . ein
  7. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Fertig.
  8. Führen Sie das Spiel erneut aus und prüfen Sie, ob der Entwicklerfehler 5759 zurückkehrt.

Fix Nr. 5: Löschen Sie den Call of Duty-Spielcache.

Das Löschen des Cache des Spiels kann hilfreich sein, wenn der Fehler „DirectX hat einen nicht behebbaren“ Fehler aufgetreten. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Schließen Sie Warzone und alle Blizzard-Anwendungen.
  2. Navigieren Sie zu C:\Benutzer\[Ihr Name]\Dokumente\Call of Duty Modern Warfare\ (dies kann je nach Installationspfad Ihres Spiels variieren).
  3. Erstellen Sie eine Kopie aller Ordner und bewahren Sie sie in einem anderen Ordner auf. Dies wird als Backup gespeichert, falls Sie später bei der Fehlerbehebung auf ein Problem stoßen.
  4. Sobald Sie Ihren Spielcache in einen anderen Ordner kopiert haben, gehen Sie zurück zu C:\Benutzer\[Ihr Name]\Dokumente\Call of Duty Modern Warfare\ und löschen Sie alle Inhalte in Call of Duty Modern Warfare-Ordner.
  5. Starten Sie Warzone erneut und prüfen Sie, ob der Entwicklungsfehler 5759 behoben ist.

ANDERE INTERESSANTE ARTIKEL:

  • So beheben Sie den Call of Duty Warzone-Entwicklerfehler 6164 | NEU 2021
  • So beheben Sie den Death Stranding CE-34878-0-Fehler | NEU 2021
  • So beheben Sie den Internetverbindungsfehler von Outridern | NEU 2021
  • So beheben Sie Outrider, die im Anmeldebildschirm stecken geblieben sind | PS4 | PS5

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal, um weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...