So beheben Sie den Nintendo Switch Ändern des TV-Eingangs selbst | HDMI CEC

Einige Nintendo Switch-Spieler haben sich an uns gewandt, dass ihre Konsole automatisch ihren Fernseher übernimmt und den Eingang ändert, wenn sie ihn in ein Dock legen. Wenn Sie sich genau das Gleiche fragen, machen Sie sich keine Sorgen. Es handelt sich nicht um einen Konsolenfehler, sondern um eine Komfortfunktion HDMI CEC Dies ermöglicht Interoperabilität sowohl in Ihrem Fernseher als auch in Ihrem Switch.

Warum ändert Nintendo Switch Ihren TV-Eingang selbstständig??

Mit HDMI Consumer Electronics Control können sich Geräte wie Ihr Fernseher und Nintendo Switch bis zu einem gewissen Grad gegenseitig steuern. Bei den genannten Geräten kann das Fernsehgerät den Energiesparmodus aktivieren, während der Schalter den TV-Eingang selbst ändern kann, sobald Sie ihn in das Dock einsetzen. Dies erspart Ihnen die Mühe, nach Ihrer TV-Fernbedienung zu greifen und den TV-Eingang manuell auf Wiedergabe zu ändern. Wenn Sie jedoch das Fernsehgerät ausschalten, wird Ihr Nintendo Switch automatisch in den Standby- oder Ruhemodus versetzt, sodass Sie nicht in die Energieeinstellungen der Konsole wechseln müssen.

So reparieren Sie einen Nintendo Switch, der den TV-Eingang ändert?

Wenn Sie die HDMI CEC-Funktion nicht für praktisch halten, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um sie auf Ihrem Nintendo Switch zu deaktivieren. Sie müssen sich eingehend mit den TV-Einstellungen Ihrer Konsole befassen.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Nintendo Switch Startbildschirm.

  2. Wählen Sie Systemeinstellungen.

  3. Gehen Sie zum TV-Ausgang.

  4. Wählen Sie Match TV Power State.

  5. Stellen Sie sicher, dass Match TV Power State angezeigt wird AUS.

    Wählen OK wechseln Match TV Power State auf AUS.

  6. Drücken Sie die Home-Taste, um zum Hauptbildschirm zurückzukehren.
Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass TikTok leider aufgehört hat

So schalten Sie HDMI CEC auf Ihrem Fernseher aus

Wenn Sie möchten, dass Ihr Fernseher Anforderungen von einer angeschlossenen Konsole oder einem angeschlossenen Gerät ignoriert, können Sie HDMI CEC auch in den Einstellungen deaktivieren. HDMI CEC ist heutzutage in allen modernen Fernsehgeräten vorhanden, kann jedoch je nach Marke einen anderen Handelsnamen haben. Unten finden Sie eine Liste der beliebtesten TV-Marken, die HDMI CEC verwenden.

  • AOC: E-Link
  • Hitachi: HDMI-CEC
  • LG: SimpLink oder SIMPLINK (HDMI-CEC)
  • Mitsubishi: NetCommand für HDMI
  • Onkyo: RIHD (Remote Interactive über HDMI)
  • Panasonic: HDAVI Control, EZ-Sync oder VIERA Link
  • Philips: EasyLink
  • Pionier: Kuro Link
  • Runco International: RuncoLink
  • Samsung: Anynet+
  • Scharf: Aquos Link
  • Sony: BRAVIA Sync
  • Toshiba: CE-Link oder Regza Link
  • Vizio: CEC (Danke, Vizio!)

Die genauen Schritte zum Deaktivieren von HDMI CEC variieren je nach TV-Marke und Modell. Lesen Sie unbedingt das Handbuch Ihres Fernsehgeräts, wenn Sie es nicht leicht finden können.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...