So beheben Sie Microsoft Teams werden immer wieder neu gestartet

Das Problem des Neustarts der Microsoft-Teams wird normalerweise durch einen Softwarefehler verursacht. Dies kann an einer beschädigten Cache-Datei, einer beschädigten Installation oder einer veralteten Software liegen. Um dies zu beheben, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen.

Microsoft Teams ist eine Geschäftskommunikationssoftware, die Teil der Office 365-Servicesuite ist. Es ist ein Chat-basiertes Tool, mit dem Unternehmen die Teamkommunikation effektiv verwalten können. Es wurde erstmals im Jahr 2017 gestartet und hat heute mehr als 44 Millionen aktive Benutzer pro Tag.

Microsoft Teams werden zufällig neu gestartet

Eines der Probleme, die bei der Microsoft Teams-Software auftreten können, ist der eigenständige Neustart. Folgendes müssen Sie tun, um dieses Problem zu beheben.

Dinge, die zuerst zu tun sind:

  • Starte deinen Computer neu.

Methode 1: Schließen Sie die Software zwangsweise

In diesem Fall sollten Sie zunächst Microsoft Teams aktualisieren, indem Sie es vollständig schließen und dann erneut ausführen.

Benötigte Zeit: 3 Minuten.

Schließen Sie Microsoft-Teams

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und dann auf Task-Manager.

    Dadurch wird das Task-Manager-Fenster geöffnet.

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Prozess befinden.

    Dies ist die erste Registerkarte über dem Task-Manager.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Microsoft Team-Prozess und klicken Sie dann auf Aufgabe beenden.

    Dadurch wird die Software vollständig geschlossen.

  4. Öffnen Sie Microsoft Teams.

    Klicken Sie dazu auf das entsprechende Symbol in der Liste der Anwendungen im Startmenü.

Versuchen Sie nach dem Ausführen dieser Schritte zu überprüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

Methode 2: Löschen Sie die Microsoft Teams-Cache-Dateien

Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem durch eine beschädigte zwischengespeicherte Datei verursacht wird. Um dies zu beheben, müssen Sie diese Dateien löschen.

  • Geben Sie „% appdata%“ in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf die Eingabetaste.
  • Suchen Sie nach dem Microsoft-Ordner und klicken Sie darauf.
  • Suchen und löschen Sie den Ordner „Teams“.
Lies auch:  So blockieren Sie SPAM-Texte in Android-Nachrichten

Versuchen Sie erneut, Microsoft Teams auszuführen. Beachten Sie, dass Sie sich in Ihrem Konto anmelden müssen.

Methode 3: Deinstallieren Sie Microsoft Teams und installieren Sie sie erneut

Manchmal kann dieses Problem durch eine beschädigte Softwareinstallation verursacht werden. Wenn dies das Problem verursacht, müssen Sie die App von Ihrem Computer deinstallieren und dann eine neue Version von der Microsoft-Website herunterladen.

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, können Sie das Problem beheben, dass Microsoft Teams immer wieder neu startet.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So beheben Sie, dass Skype-Videos nicht funktionieren

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...