So beheben Sie Nintendo Switch-Verbindungsprobleme

Verbindungsprobleme bei Nintendo Switch können verschiedene Formen annehmen. Bei einigen kann es sich um eine regelmäßige Trennung handeln, während bei anderen beim Spielen eine langsame Verbindung auftritt. Andere haben es möglicherweise schlimmer, wenn sie überhaupt keine Online-Verbindung herstellen können. Was auch immer Ihr Problem ist, diese Anleitung zur Fehlerbehebung soll Ihnen helfen, wieder online zu spielen.

Ursachen für Nintendo Switch-Verbindungsprobleme

Es kann viele verschiedene Probleme geben, warum Ihr Nintendo Switch Verbindungsprobleme hat. Lassen Sie uns einige der häufigsten unten diskutieren.

Heimnetzwerkstörung.

Ihr Nintendo Switch kann aufgrund eines Problems mit Ihrem eigenen lokalen Netzwerk möglicherweise keine Verbindung zu Nintendo-Servern herstellen. Es gibt eine Reihe möglicher Faktoren, die bei der Fehlerbehebung in Ihrem Heimnetzwerk eine Rolle spielen können. Es kann sein, dass:

  • Ihr Router muss aktualisiert werden,
  • Ihre Konsole verwendet nicht die beste verfügbare WLAN-Frequenz,
  • Verbindung wird durch falschen Port blockiert,
  • Sie wählen den Korrekturbereich nicht aus, oder
  • Sie verwenden einen langsamen oder nicht funktionierenden DNS-Server.

All diese Dinge müssen bei Ihrer Fehlerbehebung unten berücksichtigt werden.

Serverseitige Probleme.

Die andere mögliche Ursache für Netzwerkverbindungsprobleme auf dem Switch kann auf Dinge außerhalb Ihres lokalen Netzwerks zurückgeführt werden. Manchmal können Spieleserver oder Nintendos eigenes Netzwerk ausfallen. Wenn es ein Problem von Nintendos Seite gibt, können Sie nur warten, bis das Problem behoben ist.

Spielspezifischer Fehler.

In anderen Fällen können Verbindungsprobleme aufgrund eines Problems mit dem Spiel selbst auftreten. Ineffiziente Codierungs- oder Programmierfehler können das System beeinträchtigen und zu Störungen führen, die den Anschein eines Verbindungsproblems erwecken können. Genau wie bei Serverproblemen kann eine solche Situation möglicherweise nur durch Updates oder eine Lösung von Seiten eines Entwicklers behoben werden. 

Zufälliger Softwarefehler.

In einigen seltenen Fällen kann sich ein Softwarefehler entwickeln und dazu führen, dass die Konsole keine Online-Verbindung herstellen kann. Je nach Problem können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie die Konsole neu starten, das Netzwerk aktualisieren oder die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Behebung von Verbindungsproblemen bei Nintendo Switch

Im Folgenden finden Sie mögliche Lösungen, mit denen Sie versuchen können, Verbindungsprobleme auf Nintendo Switch zu beheben. 
Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie den Status Ihres Nintendo Switch-Kontos überprüfen. Wenn es nicht aktiv ist, können Sie wichtige Online-Funktionen beim Spielen nicht verwenden.

  1. Verschieben Sie das Spiel in den internen Speicher (wenn es von der SD-Karte ausgeführt wird)..

    Dies gilt für Spiele oder Software, die auf der SD-Karte installiert sind. Wenn Sie den microSD-Speicher nicht für Ihre Spiele oder Software verwenden, ignorieren Sie diesen Vorschlag einfach. 
    Wenn Sie beim Spielen eines Spiels oder beim Ausführen einer auf der SD-Karte gespeicherten Software ein Verbindungsproblem haben, möchten Sie das Spiel zuerst deinstallieren und dann erneut im internen Speicher installieren.
    So deinstallieren Sie ein Spiel von einer SD-Karte:
    -Markieren Sie das Spiel, das Sie löschen möchten, auf dem Startbildschirm Ihres Nintendo Switch.
    -Drücken Sie die + Taste auf der rechten Seite Joy-Con zum Öffnen der Optionen Speisekarte.
    -Wählen Software verwalten aus dem Menü auf der linken Seite.
    -Wähle aus Spiel.
    -Wählen Software verwalten.
    -Wählen Software löschen.
    -Wählen Löschen erneut, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.
    Stellen Sie nach der Deinstallation sicher, dass die Konsole ausgeschaltet ist, bevor Sie sie erneut installieren.
    So installieren Sie ein Spiel im internen Speicher:
    -Schalten Sie den Nintendo Switch aus.
    -Entferne das SD-Karte.
    -Schalten Sie Ihren Nintendo Switch ein.   
    -Wählen eShop vom Startbildschirm.
    -Wähle aus Profil von dem das Spiel ursprünglich gekauft wurde.
    -Wähle aus Profil in der oberen rechten Ecke des eShop-Bildschirms.
    -Wählen Redownload aus dem Menü auf der linken Seite.
    – –Legen Sie die SD-Karte erneut ein Sobald die Installation des Spiels abgeschlossen ist.

  2. Überprüfen Sie Ihre Region.

    Wenn Ihr Switch überhaupt keine Verbindung herstellen kann oder die Verbindung langsam erscheint, überprüfen Sie, ob Sie die richtige Region verwenden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie online mit anderen Spielern spielen. Die Verwendung einer Region, die weit von Ihrem aktuellen Standort entfernt ist, kann die Entfernung Ihres Signals erhöhen, was zu Paketverlust oder Verzögerung führen kann. Die Auswahl der nächstgelegenen Region kann wichtig sein, um die Kommunikationsgeschwindigkeit und den Ping beim Spielen zu verbessern. 
    Dieser Vorschlag kann spielabhängig sein. Wenn Sie überhaupt nicht online spielen, ignorieren Sie dies einfach.
    Die Option zum Auswählen einer Region ist möglicherweise für das aktuelle Spiel, das Sie spielen, verfügbar oder nicht. Versuchen Sie, die Spieleinstellungen zu überprüfen, bevor Sie online spielen, um festzustellen, ob Sie die beste Region für die Verwendung ändern können. 
    In der Rocket League können Sie beispielsweise die folgenden Schritte ausführen, um die Region zu ändern:
    -Führen Sie das Rocket League-Spiel aus.
    -In der Rocket League auswählen abspielen.
    -Wählen Online spielen.
    -Wählen Sie in der Dropdown-Liste Region die Option aus Empfohlen.

  3. Schalten Sie den Router aus und wieder ein.

    Dies ist ein grundlegender Schritt zur Fehlerbehebung im Netzwerk. Sie müssen Ihren Router neu starten, wenn kein Serverproblem bekannt ist und Ihr Nintendo-Konto aktiv ist. Schalten Sie dazu einfach den Router aus und warten Sie einige Minuten. Schließen Sie danach Ihren Switch wieder an Ihr Netzwerk an und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

  4. Trennen Sie andere Geräte vom Netzwerk.

    Wenn Ihre Verbindung langsam ist oder die Verbindung immer wieder unterbrochen wird, erhält Ihr Nintendo Switch möglicherweise nicht genügend Bandbreite. Andere Geräte in Ihrem Netzwerk streamen möglicherweise Videos oder laden sie herunter, was zu einem langsamen Verbindungsproblem führt. Versuchen Sie, andere Geräte von Ihrem Netzwerk zu trennen, und prüfen Sie, ob das Verbindungsproblem auf Ihrem Switch behoben ist.

  5. Verwenden Sie 5 GHz über 2,4 GHz (falls möglich).

    Wenn Ihr Router in der Lage ist, auf beiden 5-GHz- über 2,4-GHz-Frequenzen zu senden, empfehlen wir dringend, die erstere zu verwenden. 5 GHz ist im Vergleich zu 2,4 GHz weniger anfällig für Signalstörungen, obwohl es einen begrenzten Bereich hat. 
    Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihren Router auf 5 GHz prüfen können, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder an den Routerhersteller.

  6. Ändern Sie die MTU-Einstellungen.

    MTU steht für Maximum Transmission Unit. Wenn Sie beim Online-Spielen Probleme mit Verzögerung oder Einfrieren haben, müssen Sie möglicherweise die MTU erhöhen, um das Problem zu beheben.
    Befolgen Sie dazu die nachstehenden Schritte:
    -Gehe zum Zuhause Speisekarte.
    -Wählen Systemeinstellungen.
    -Klicken Internet und dann Interneteinstellungen.
    -Wähle aus Netzwerk gerade aktiv
    -Entscheiden Einstellungen ändern und markieren Sie die MTU Möglichkeit
    Ändern Sie die Nummer in 1500.

  7. Öffnen Sie den richtigen Port Ihres Routers.

    Wenn Ihr Switch über eine Internetverbindung verfügt, Sie jedoch mit einem bestimmten Spiel nicht online spielen können, liegt dies möglicherweise daran, dass Ihr Router den erforderlichen Port blockiert. In diesem Fall müssen Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router einrichten. Bevor Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Ports eines bestimmten Spiels googeln. Beispielsweise benötigt Rocket League die folgenden Portbereiche: 7000 – 9000 UDP (für Spieleserver), 80 TCP (HTTP-Verbindungen), 443 TCP (HTTPS-Verbindungen).
    Nicht jedes Spiel verwendet denselben Port. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Ports kennen, die Sie zuerst öffnen möchten, bevor Sie Fehler beim Router beheben.
    Wenn Sie nicht wissen, wie Sie auf die Benutzeroberfläche Ihres Routers zugreifen und die Ports ändern können, wenden Sie sich an Ihren ISP oder Routerhersteller.

  8. Ändern Sie die DNS-Server.

    In einigen seltenen Fällen können die DNS-Server Ihres Internetdienstanbieters langsam oder problematisch werden. Sie können versuchen, festzustellen, ob dies der Fall ist, indem Sie stattdessen die DNS-Server von Google verwenden. Sie können die DNS-Server auf Ihrem Switch folgendermaßen ändern:
    -Gehe zum Zuhause Speisekarte.
    -Wählen Systemeinstellungen.
    -Klicken Internet und dann Interneteinstellungen.
    -Wählen Sie Ihr Netzwerk aus der Liste der Netzwerke unter aus Registrierte Netzwerke.
    -Wählen Einstellungen ändern, Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie DNS-Einstellungen.
    -Wählen Handbuch.
    -Wählen Primärer DNS, und halten Sie dann die B-Taste um das DNS zu löschen (standardmäßig Nullen).
    -Eingeben 8.8.8.8 als primäres DNS und wählen Sie dann OK.
    -Wählen Sekundäre DNS, und halten Sie dann die B-Taste um das vorhandene DNS zu löschen.
    -Eingeben 8.8.4.4 als sekundäres DNS, und wählen Sie dann OK.

Lies auch:  So versetzen Sie nicht verwendete Apps auf dem Samsung Galaxy S21 in den Ruhezustand

Stellen Sie die Standardeinstellungen der Software wieder her (Werksreset).

Wenn keine der oben genannten Lösungen geholfen hat, sollten Sie die Konsole mit einem Werksreset löschen. Dies kann eine effektive Lösung sein, wenn die Ursache in einem unbekannten Softwarefehler liegt.

Holen Sie sich Hilfe von uns.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen. Wir erstellen auch Videos für diejenigen, die visuellen Anweisungen folgen möchten. Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...