So beheben Sie Outrider mit niedriger FPS, Verzögerung oder Stottern | NEU 2021

Outriders ist endlich da und wie jedes neue Spiel bringt es auch jede Menge Fehler und Probleme mit sich. Während einige Spieler Abstürze erleben, beschweren sich andere darüber, dass Outrider aufgrund von niedrigen FPS, Verzögerungen, Stottern und anderen Leistungsproblemen schlecht auf ihrem Computer abschneidet.

In diesem Leitfaden zur Fehlerbehebung zeigen wir Ihnen einige Tipps und Tricks zum Umgang mit Problemen mit niedriger Bildrate oder Verzögerung.

Was ist FPS beim Spielen?

FPS oder Frames Per Second ist die Rate, mit der Ihre Grafikkarte oder GPU jede Sekunde Frames fertigstellt. Je schneller und höher die FPS beim Spielen, desto besser.

FPS wird oft mit Hz vertauscht. Hz oder Hertz, bezieht sich darauf, wie schnell Ihr Display oder Monitor die vollständigen Frames Ihrer GPU anzeigt. Der einfachste Weg, die beiden zu unterscheiden, besteht darin, sich daran zu erinnern, dass FPS die Funktion der GPU ist, während Hz die Ihres Gaming-Displays oder Monitors ist.

Um Probleme wie Bildschirmrisse zu vermeiden, sollten Sie sicherstellen, dass sowohl die FPS als auch die Hz übereinstimmen. Wenn Sie beispielsweise Ihre leistungsstarke GPU mit 244 Bildern pro Sekunde nutzen möchten, möchten Sie auch einen High-End-Monitor verwenden, der den Bildschirm 244 Mal pro Sekunde aktualisieren kann. Der Bildschirmaktualisierungszyklus wird in Hz gemessen.

Wenn Sie über eine leistungsstarke GPU verfügen, Ihr Monitor jedoch einfach ist und nur mit 60 Hz betrieben werden kann, sollten Sie Ihre GPU auf 60 FPS herunterskalieren.

Warum ist FPS in Outriders wichtig?

FPS, auch als Framerate bekannt, ist eine wichtige Kennzahl, insbesondere bei kompetitiven Spielen und in schnellen Actionspielen wie Outriders, da je flüssiger die Aktionen auf dem Bildschirm angezeigt werden, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit von Verzögerungen, langsamer Leistung, Stottern oder „Rubber-Banding“. ”

In Outriders, wo manchmal schnelle Reflexe notwendig sind, um dir einen Vorteil im Umgang mit Gegnern zu verschaffen.

Wenn Ihr PC beim Ausführen von Outriders niedrige FPS hat, können Sie bestimmte Aktionen als verzögert, verzögert oder stotternd wahrnehmen. Wenn Sie ein Spiel wie Outriders spielen, möchten Sie von Anfang an Leistungsprobleme und eine stark verbesserte Bildrate vermeiden.

Ursachen für niedrige FPS bei Outridern

FPS ist eines der guten Maße für die PC-Leistung. Wenn Ihr PC beim Spielen von Outriders Leistungsprobleme zu haben scheint, kann einer der folgenden Gründe dafür verantwortlich sein:

Hardwareprobleme.

Outrider können zu anspruchsvoll sein, wenn Ihr PC zu diesem Zeitpunkt mehrere Jahre alt ist. Wenn die Framerate inkonsistent erscheint und das Spiel überhaupt nicht flüssig läuft, sollten Sie zunächst einmal überprüfen, ob Ihre Hardware die Systemanforderungen erfüllt. Der Prozessor oder die CPU Ihres Computers muss mindestens ein Intel I5-3470 oder AMD FX-8350 sein und die GPU muss mindestens Nvidia GeForce GTX 750ti oder AMD Radeon R9 270x sein.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass die Google Home-App nicht reagiert

Wenn Ihr Computer ältere oder weniger leistungsstarke Komponenten verwendet, können Sie das Spiel möglicherweise überhaupt nicht reibungslos ausführen.

Beschädigte Spieldateien oder Daten.

Wenn die Bildrate immer noch niedrig ist, obwohl Ihr Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllt, können beschädigte Spieldateien der andere mögliche Grund für Ihr Problem sein.

Wenn es häufig zu Abstürzen kommt und das Spiel in den Zeiten, in denen Outriders nicht abstürzt, Probleme mit seiner Leistung zu haben scheint, müssen Sie sich den Status der Spieldaten ansehen.

Störungen durch Apps von Drittanbietern.

Andere Anwendungen, die aktiv und im Hintergrund ausgeführt werden, können die Ressourcen Ihres Computers wie den Arbeitsspeicher belasten, was wiederum zu Verzögerungen oder niedrigen FPS führen kann. Sie können die Anwendung Task-Manager öffnen und den Tab Leistung überprüfen, um eine Momentaufnahme der Leistung Ihres Computers während des Spiels zu erhalten.

So beheben Sie Outrider niedrige FPS, Verzögerung oder Stottern

Im Folgenden finden Sie die Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn das Spielen von Outriders aufgrund von Verzögerungen, Stottern oder niedrigen FPS zu einer Enttäuschung geworden ist.

Fix Nr. 1: Nach Updates suchen.

Sicherzustellen, dass die Softwareumgebung Ihres PCs aktualisiert wird, ist eine einfache, aber manchmal effektive Lösung für Fehler.

Zuerst möchten Sie sicherstellen, dass das Spiel von Outriders die neueste Version ausführt, indem Sie es aktualisieren.

Wenn Sie die automatische Installation von Windows-Systemsoftware-Updates deaktiviert haben, stellen Sie sicher, dass Sie jetzt nach Updates suchen und diese installieren.

Noch wichtiger ist, dass Sie überprüfen möchten, ob Ihre Treiber, insbesondere für Ihre Grafikkarte oder GPU, auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie eine NVIDIA-Grafikkarte haben, versuchen Sie zu überprüfen, ob Sie die neuesten NVIDIA Game Ready-Treiber für Outrider installiert haben. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Treiber installieren. Wenn das Problem mit der Verzögerung oder den niedrigen FPS nach der Installation der neuesten Grafiktreiber aufgetreten ist, ziehen Sie in Betracht, zum vorherigen Treiber zurückzukehren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung Nr. 2: Überprüfen Sie die Systemanforderungen des Spiels.

Eine niedrige Bildrate oder FPS kann auch auftreten, wenn Ihr PC das Spiel nicht ausführen kann. Überprüfen Sie unbedingt die Systemanforderungen von Outriders, um zu sehen, ob Ihr PC es ausführen kann.

Fix Nr. 3: Spielen Sie Outrider im Fenstermodus.

Eine der Fehlerbehebungen, die Sie ausprobieren können, besteht darin, das Spiel entweder im Fenstermodus oder im Fenstermodus zu spielen.

Einige Spieler haben berichtet, dass sie einen Absturz behoben haben, indem sie ihre Grafikeinstellungen geändert haben, insbesondere den Fenstermodus. Öffnen Sie dazu das Menü Einstellungen, wählen Sie Anzeige und wählen Sie unter Fenstermodus die Option aus, die Sie noch nicht ausprobiert haben.

Lies auch:  So erhöhen Sie die Anhangsgröße für sekundäre E-Mail-Konten in der Google Mail-Android-App

Fix Nr. 4: Verwenden Sie DirectX 11.

Wenn Sie das Betriebssystem Windows 10 verwenden, verwendet Outriders standardmäßig DirectX 12 oder DX12. Einige Spieler haben jedoch berichtet, dass beim Ausführen des Spiels in dieser Version eine niedrige Bildrate aufgetreten ist, sodass Sie versuchen können, den älteren DX11 zu verwenden, um zu sehen, ob es hilft. Dies ist sicherlich keine dauerhafte Lösung, aber Sie können es derzeit versuchen, während Square Enix an einer besseren Lösung arbeitet.

Wenn Sie Outriders über Steam spielen, befolgen Sie diese Schritte, um das System zum Ausführen von DX11 zu zwingen:

  1. Gehen Sie zu Ihrer Steam-Spielbibliothek.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Outrider.
  3. Wählen Sie Eigenschaften aus.
  4. Geben Sie in das Feld unter STARTOPTIONEN Folgendes ein: -force -dx11

Fix Nr. 5: Ändern Sie Ihre Grafikeinstellungen.

Einige Spieler konnten eine niedrige Bildrate oder Verzögerung in Outriders erfolgreich eliminieren, indem sie zwei Anzeigeeinstellungen deaktivierten

  • DLSS
  • VSync

Andere mögliche Lösungen

Deaktivieren Sie Ansel (NVIDIA).

Wenn Sie eine NVIDIA-Grafikkarte haben, versuchen Sie, die In-Game-Kamera namens Ansel zu deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zum Standardsystemlaufwerk (normalerweise C:\) und suchen Sie den Ansel-Ordner. Ein Beispielpfad sollte sein: C:\Programme\NVIDIA Corporation\Ansel\
  2. Nachdem Sie den Ansel-Ordner geöffnet haben, suchen Sie die Datei NvCameraConfiguration.exe und führen Sie sie aus.
  3. Klicken Sie unten im Abschnitt Ansel-Status auf die Schaltfläche Deaktivieren.

Ändere deine FPS-Obergrenze.

Falls Ihre GPU zu viel FPS abfeuert und Ihr aktueller Monitor damit nicht umgehen kann, können Sie den FPS-Limiter oder die Obergrenze manuell ändern, um sicherzustellen, dass sowohl FPS als auch die Bildwiederholfrequenz Ihres Monitors übereinstimmen.

Wenn Sie beispielsweise eine NVIDIA-GPU haben, können Sie die NVIDIA-Systemsteuerung öffnen, zu 3D-Einstellungen verwalten gehen, Max. Bildrate auswählen, um den Wert ändern. Wenn Sie also ein 60-Hz-Display haben, können Sie die maximale Bildrate auf 60 FPS anstelle einer höheren ändern.

Auflösungsskalierung auf 80 % ändern

Einige Spieler haben auch die Leistung ihrer Computer beim Spielen dieses Spiels erhöht, indem sie die Auflösungsskalierung auf 80% geändert haben. Dazu müssen Sie in die Anzeigeeinstellungen des Spiels gehen.

ANDERE INTERESSANTE ARTIKEL:

  • So beheben Sie Outrider-Matchmaking-Fehler nicht verfügbar | NEU 2021
  • So beheben Sie Outrider CE-34878-0-Fehler | PS4 | NEU 2021
  • So beheben Sie Outrider, die auf Steam abstürzen | NEU 2021
  • So verwenden Sie eine Tastatur oder Maus auf PS4 | NEU & aktualisiert 2021

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal, um weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...