So beheben Sie Red Dead Online-Absturz nach einem Update | Xbox One | 2020

Das neue Red Dead Online-Update für August 2020 (1.21) brachte einige Probleme mit sich. Einige Xbox One-Benutzer beschwerten sich, dass das Spiel jetzt abstürzt und manchmal nicht einmal geladen wird. Wenn Sie einer dieser unglücklichen Spieler sind, gibt Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung möglicherweise eine Idee, wie Sie das Problem beheben können.

Warum stürzt Red Dead Online auf Ihrer Xbox One ab??

Es gibt eine wachsende Liste von Xbox One-Spielern, die uns berichten, dass ihr Red Dead Online-Spiel kaputt ist und nach der Installation eines Updates immer wieder abstürzt. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht herausgefunden haben, warum Ihr eigenes Spiel abstürzt, überprüfen Sie die möglichen Gründe unten.

Zufälliger Spiel- oder Konsolenfehler.

Einige Xbox One-Spiele können zufällig abstürzen, dies bedeutet jedoch nicht, dass ein ernstes Problem vorliegt. In einigen Fällen können Fehler auftreten, die ebenfalls zum Absturz des Systems führen können.

Wenn Sie bemerkt haben, dass Red Dead Online anscheinend abstürzt und es kein offensichtliches Muster gibt, das Sie identifizieren können, kann das Problem durch einen zufälligen Spielfehler verursacht werden.

Langsames oder intermittierendes Internet.

Einige Online-Spiele wie Red Dead Online können im Ladebildschirm oder mitten im Spiel aufgrund einer schlechten Internetverbindung fehlschlagen. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung zu Hause, um festzustellen, ob sie unterbrochen wird.

Wenn die Verbindung zu langsam ist oder nicht genügend Bandbreite vorhanden ist, können einige Online-Spiele abstürzen und auch nicht richtig funktionieren.

Codierungsfehler.

Wenn Red Dead Online vor der Aktualisierung normal funktioniert hat, ist das Problem möglicherweise das Update vom August 2020.

Derzeit treten bei vielen Spielern Probleme mit diesem Spiel auf, unmittelbar nachdem das Update 1.21 installiert wurde. Die Probleme reichen vom Absturz des Dashboards über das Anzeigen von Fehlern ähnlich wie bei PS4 CE-34878-0 bis zum vollständigen Herunterfahren der Konsole.

Beschädigter Systemcache.

Einige Xbox One-Spiele können aufgrund eines beschädigten Systemcaches abstürzen. Erfahren Sie unten, wie Sie den Systemcache auf Ihrer Xbox One leeren.

Xbox One-Hardwarefehler.

Die meisten Probleme beim Absturz von Spielen auf Xbox One werden durch kleinere Probleme und manchmal durch Codierungsfehler nach Updates verursacht. Es kann einige Benutzer geben, die aufgrund schwerwiegenderer Hardwareprobleme auf Absturzprobleme stoßen.

Lies auch:  So reparieren Sie ein träges Galaxy S21 (Android 11, One UI 3)

Wenn neben Red Dead Online noch andere Spiele abstürzen, sollten Sie eine Fehlerbehebung bei der Hardware in Betracht ziehen oder diese von einem Fachmann überprüfen lassen.

Einige Xbox One-Konsolen können überhitzen und Spiele oder das System zum Absturz bringen. Während eine Überhitzung normalerweise auf eine schlechte Belüftung zurückzuführen ist, können einige andere Ursachen für eine Überhitzung auf eine Fehlfunktion der Hardware zurückgeführt werden.

So beheben Sie den Absturz von Red Dead Online auf Xbox One?

Wenn Red Dead Online auf Ihrer Xbox One weiterhin abstürzt, finden Sie nachfolgend die möglichen Lösungen, mit denen Sie das Problem beheben können.

  1. Überprüfen Sie die Red Dead Redemption 2-Spiel-CD.

    Wenn Sie das physische Red Dead Redemption 2-Originalspiel haben, stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, ob das Spiel aufgrund eines Kratzers oder Risses auf der Spiel-CD abstürzt. Beachten Sie, dass Ihre Xbox die Spiel-CD auch dann weiterlesen kann, wenn sichtbare Kratzer vorhanden sind. Sie benötigen keine makellose CD. 
    In einigen Fällen können Fingerabdrücke oder Flecken dazu führen, dass das Spiel nicht geladen wird oder in der Mitte abstürzt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Spiel-CD reinigen, indem Sie sie mit einem sauberen, weichen Mikrofasertuch abwischen.
    Wenn Sie die digitale Kopie des Spiels haben, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

  2. Das Spiel erzwingen.

    Einige Spielprobleme können leicht durch eine einfache Lösung behoben werden: Neustart des Spiels. Wenn Red Dead Online abstürzt, versuchen Sie, das Schließen mit den folgenden Schritten zu erzwingen:
    -Drücken Sie im Spiel oder in der App die Taste Xbox Taste auf Ihrem Controller.
    -Stellen Sie sicher, dass die größte Anwendungskachel markiert ist, und drücken Sie dann die Taste Speisekarte Taste.
    -Wählen Verlassen.
    Sobald das Spiel geschlossen wurde, laden Sie es erneut und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

  3. Schalten Sie die Xbox One aus und wieder ein.

    Wenn der Neustart von Red Dead Online nicht funktioniert hat, können Sie als Nächstes den Systemcache Ihrer Xbox One aktualisieren. Dies erfolgt durch einen Neustart der Konsole, ein Vorgang, der auch als Aus- und Wiedereinschalten bezeichnet wird. So geht’s:
    -Schließen Sie alle Spiele oder Anwendungen, die gerade ausgeführt werden. 
    -Schalten Sie Ihre Xbox One über das Power-Menü aus.
    -Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite der Konsole ab.
    -Warten Sie 30 Sekunden. Dies sollte genügend Zeit sein, um den Systemcache zu leeren.
    -Schließen Sie alles wieder an und schalten Sie Ihre Xbox One ein.
    -Spielen Sie das Spiel erneut und suchen Sie nach dem Problem.

  4. Löschen Sie das Spiel und installieren Sie es neu.

    Einige Red Dead Online-Spieler haben uns berichtet, dass sie auf eine drastischere Lösung zurückgreifen mussten, um das Spiel zu löschen und neu zu installieren. 
    Wenn das Spiel zu diesem Zeitpunkt immer noch abstürzt, sollten Sie es aus dem System entfernen und neu installieren.

  5. Warten Sie auf Updates.

    Einige Spielprobleme, insbesondere solche, die nach der Veröffentlichung einer neuen Version oder eines neuen Updates auftreten, können vom Benutzer nicht behoben werden. Da Rockstar noch nicht geantwortet hat, ob Absturzprobleme auf einigen Xbox One-Geräten auf das neueste Red Dead Online-Update zurückzuführen sind, können wir noch nicht bestätigen, ob Patches anstehen. 
    Wenn Ihre Xbox One funktioniert, wenn Sie andere Spiele spielen und nur Fehler oder Absturzprobleme mit Red Dead Online auftreten, empfehlen wir, das Spiel vorerst zu beenden, bis ein neues Update zur Behebung der aktuellen Probleme veröffentlicht wird.
    Sie können die Twitter-Support-Seite von Rockstar auf Neuigkeiten zu Red Dead Online überwachen.

Lies auch:  So beheben Sie den Verbindungsunterbrechungsfehler bei COD Black Ops im Kalten Krieg | 2021

Empfohlene Lektüre:

  • So beheben Sie Red Dead Online-Absturz auf PS4 | NEU 2020!
  • So beheben Sie, dass Freunde auf dem Nintendo Switch immer offline angezeigt werden
  • So erscheinen Sie offline bei Tierkreuzungen | NEU 2020!
  • Wie man Freunde einlädt und Freunde hinzufügt, die neue Horizonte überschreiten

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...