So blockieren Sie die Telefonnummer auf dem Samsung Galaxy M51

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie eine Telefonnummer auf dem Galaxy M51 blockieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mithilfe von Nachrichten und der Telefon-App eine Telefonnummer zur Sperrliste Ihres Galaxy M51 hinzufügen können.

Sperren von Telefonnummern

Anrufe von Telemarketern oder anderen unerwünschten Anrufern zu erhalten, ist heutzutage unvermeidlich. Gute Sache, denn moderne Smartphones sind bereits mit fortschrittlicheren Datenschutzfunktionen ausgestattet, um Benutzer zu unterstützen, solche Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Eine wichtige Lösung, um lästige Telefonanrufe zu stoppen, besteht darin, die Nummer des Anrufers zu blockieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Nummer auf einem Android-Telefon zu blockieren. Im Allgemeinen ist der gesamte Prozess ziemlich einfach.

In modernen Samsung Galaxy-Telefonen kann das Sperren einer Telefonnummer über die vorinstallierten Apps Telefon, Kontakte und Nachrichten erfolgen.

Wenn Sie neu bei Android sind und noch nicht mit der neuesten OneUI-Plattform vertraut sind, können Sie sich auf diese einfache exemplarische Vorgehensweise beziehen. So blockieren Sie eine Telefonnummer mit der integrierten Telefon- und Nachrichten-App auf dem Galaxy M51-Smartphone.

Einfache Schritte zum Blockieren einer Telefonnummer auf dem Galaxy M51

Die folgenden Schritte können auch beim Sperren einer Telefonnummer auf anderen Samsung Galaxy-Telefonen angewendet werden, die die gleiche Softwareversion wie das M51 haben. Die tatsächlichen Bildschirme und Menüs können je nach Gerätemodell und Mobilfunkanbieter variieren.

1. Um zu beginnen, suchen Sie das Telefon -Symbol auf dem Start- oder Anwendungsbildschirm und tippen Sie es an.

Dadurch wird die integrierte Telefonanwendung gestartet. Sie können auf die Registerkarte Letzte tippen, um alle Ihre letzten Anrufprotokolle anzuzeigen.

2. Tippen Sie auf dem Bildschirm der Telefon-App oben rechts auf das Dreipunkt-Symbol.

Lies auch:  So setzen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für einzelne Chat-Threads in Android-Nachrichten

Ein Seitenmenü wird geöffnet, in dem eine Liste mit zusätzlichen Einstellungen und Optionen angezeigt wird.

3. Tippen Sie auf Einstellungen, um fortzufahren.

Das Menü Anrufeinstellungen wird geöffnet und hebt weitere Optionen und relevante Funktionen hervor.

4. Um fortzufahren, tippen Sie auf die Option zum Blockieren von Nummern

Dies öffnet die Sperrliste des Telefons zusammen mit den Sperrbefehlen.

5. Um Anrufe von unbekannten oder privaten Nummern zu blockieren, die nicht zu Ihren Kontakten hinzugefügt wurden, schalten Sie den Schalter neben Unbekannte/private Nummern blockieren um

6. Um einzelne Telefonnummern zum Blockieren hinzuzufügen, tippen Sie auf , um den Cursor auf das Textfeld Telefonnummer hinzufügen zu setzen und geben Sie dann die Nummer ein, die Sie blockieren möchten. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, tippen Sie einfach auf das Pluszeichen auf der rechten Seite.

7. Sie können auch eine zu blockierende Nummer aus Ihren letzten Anrufprotokollen auswählen. Tippen Sie dazu auf die Schaltfläche Neueste , um auf Ihre Anrufprotokolle zuzugreifen, und tippen Sie dann auf das Optionsfeld vor der zu blockierenden Telefonnummer.

8. Um eine Telefonnummer aus Ihrer Kontaktliste zu blockieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Kontakte , suchen Sie dann den Kontakt, den Sie blockieren möchten, und wählen Sie ihn aus.

9. Sie haben auch die Möglichkeit, die Anrufer-ID und den Spam-Schutz zu aktivieren. Um diese Funktion zu verwenden, tippen Sie einfach auf die Option zum Blockieren von Spam- und Betrugsanrufen. Schalten Sie im nächsten Fenster um, um den Schalter neben Spam- und Betrugsanrufe zu blockieren, und wählen Sie dann aus, ob Sie alle Spam- und Betrugsanrufe oder nur risikoreiche Betrugsanrufe blockieren möchten.

Lies auch:  7 Fun Galaxy S20 Features Features, über die jeder wissen sollte

10. Abgesehen von der Telefon-App können Sie auch Nummern aus der Nachrichten-App sperren. Gehen Sie einfach zurück zum Apps-Bildschirm und tippen Sie dann auf das Nachrichtensymbol, um die App zu öffnen.

11. Tippen Sie in der Nachrichten-App auf das Dreipunkt-Symbol auf der rechten Seite, um zusätzliche App-Einstellungen und -Optionen anzuzeigen.

12. Tippen Sie im Popup-Menü auf Einstellungen, um fortzufahren.

Der Bildschirm mit den Einstellungen der Nachrichten-App wird mit weiteren Optionen geöffnet.

13. Wählen Sie die Option zum Blockieren von Nummern und Nachrichten

Ein weiteres Menü mit einer Liste von Sperrfunktionen wird gestartet.

14. Tippen Sie auf Nummern blockieren und befolgen Sie dann die nächsten Anweisungen, um eine Telefonnummer hinzuzufügen, von der Sie Nachrichten blockieren möchten.

Sie können eine Nummer auswählen, die Sie aus bestehenden Konversationen oder Kontaktlisten blockieren möchten, indem Sie auf die Befehlsschaltflächen tippen. Sie können alle blockierten Nachrichten anzeigen, indem Sie auf Blockierte Nachrichten tippen.

Und so wird eine Telefonnummer auf dem Galaxy M51 blockiert.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Telefonnummer zu entsperren, falls Sie Ihre Meinung ändern und eine Nummer aus Ihrer Sperrliste entfernen.

Weitere Videoanleitungen

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie jederzeit den AndroidHow-Kanal auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So blockieren Sie eine Telefonnummer auf Samsung (Android 10)
  • So sperren oder entsperren Sie eine Telefonnummer auf dem Galaxy S20
  • Die 5 besten Anrufblocker für Android ohne Klingeln
  • Blockieren einer Nummer auf Pixel 3
  • So blockieren Sie eine Nummer auf dem LG V40 ThinQ

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...