So blockieren Sie eine Telefonnummer auf Redmi Note 8 Pro

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie eine Telefonnummer auf dem Redmi Note 8 Pro-Smartphone blockieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie mithilfe der neuesten MIUI-Blockierungsfunktionen Hilfe beim Sperren unerwünschter Anrufe und Nachrichten von unbekannten oder bestimmten Nummern benötigen.

Nummernblock-Auflistung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Nummer auf einem Android-Telefon zu blockieren. Bei Xiaomi-Geräten erfolgt das Sperren einer Nummer durch Hinzufügen und Speichern der Nummer in der Sperrliste. Es besteht auch die Möglichkeit, Anrufe und SMS von unbekannten Nummern zu blockieren. Sperrfunktionen sind ebenfalls in relevante Apps wie Telefon und Kontakte eingebettet.

In dieser kurzen exemplarischen Vorgehensweise wird der eigentliche Vorgang des Blockierens einer Nummer auf dem Redmi Note 8 Pro dargestellt.

Und so wird es gemacht.

Einfache Schritte zum Blockieren einer Telefonnummer auf Redmi Note 8 Pro

Die folgenden Schritte gelten auch beim Blockieren einer Nummer auf anderen Xiaomi-Telefonen mit derselben MIUI-Version.

A. Nummer über die Telefon-App blockieren

Die erste Methode zeigt den Vorgang des Blockierens einer Nummer mit der integrierten Telefon-App.

1. Tippen Sie also zunächst auf das App-Symbol Telefon auf dem Startbildschirm oder im Apps-Viewer. Auf dem Bildschirm der Telefon-App können Sie durch Favoriten, Letzte und Kontakte navigieren.

Die auf dem Bildschirm angezeigten Informationen variieren je nach geöffneter Registerkarte.

2. Tippen Sie zum Fortfahren auf das Dreipunkt-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms der Telefon-App.

Dies öffnet ein Popup-Menü mit zusätzlichen Optionen.

3. Tippen Sie auf Einstellungen, um fortzufahren.

Als nächstes werden die Einstellungen der Telefon-App geladen. Hier sehen Sie eine Liste aller relevanten Funktionen und Optionen.

4. Tippen Sie zum Fortfahren auf Blockierte Nummern

Lies auch:  So senden Sie ADB- und Fastboot-Befehle von einem Android-Telefon an ein anderes

5. Auf dem Bildschirm mit den blockierten Nummern sehen Sie ein Steuerelement, mit dem Sie Anrufe von nicht identifizierten Anrufern blockieren können. Schalten Sie diesen Schalter einfach ein, wenn Sie alle eingehenden Anrufe von unbekannten Nummern blockieren möchten. Sie können diesen Schalter eingeschaltet lassen, wenn Sie häufig betrügerische oder Spam-Anrufe und -Nachrichten auf Ihrem Gerät erhalten.

6. Unter dem Schalter Unbekannt haben Sie die Möglichkeit, eine zu blockierende Telefonnummer hinzuzufügen. Um diese Funktion zu verwenden, tippen Sie einfach auf Nummer hinzufügen und geben Sie dann die Telefonnummer ein, von der Anrufe und SMS blockiert werden sollen.

7. Nachdem Sie die Nummer eingegeben haben, tippen Sie auf Blockieren , um sie zu speichern und zur Blacklist hinzuzufügen.

Zukünftige Anrufe und SMS von dieser Nummer werden dann gesperrt. Wiederholen Sie einfach die gleichen Schritte, um eine weitere Nummer zum Blockieren hinzuzufügen.

B. Nummer über die Kontakte-App blockieren

Alternativ können Sie Nummern über die Kontakte-App sperren.

1. Tippen Sie dazu einfach auf das Symbol Kontakte, um die App zu starten.

2. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm der Kontakte auf das Menüsymbol, das durch drei kurze horizontale Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms dargestellt wird. Ein Seitenmenü wird geöffnet, in dem eine Liste mit Kontaktoptionen hervorgehoben wird.

3. Tippen Sie auf Einstellungen, um fortzufahren. Als nächstes werden die integrierten Einstellungen der Kontakte-App angezeigt.

4. Scrollen Sie zum Ende der Liste und tippen Sie dann auf Gesperrte Nummern. Dadurch werden Sie direkt zum Menü „Blockierte Nummern“ weitergeleitet, wo Sie den Schalter auf unbekannte Nummern blockieren oder Nummer hinzufügen zum Blockieren umschalten können.

Lies auch:  Der einfachste Weg, Fastboot-Befehle an Ihr Google Pixel zu senden

5. Sie können auch jeden aus Ihrer Kontaktliste blockieren. Tippen Sie dazu einfach auf den Kontakt, den Sie blockieren möchten. Tippen Sie im Profil des Kontakts auf das Dreipunkt-Symbol in der oberen rechten Ecke.

6. Tippen Sie dann in den angegebenen Optionen auf Nummern blockieren. Der ausgewählte Kontakt wird dann in die Liste der gesperrten Nummern aufgenommen.

7. Um die Nummer zu entsperren, tippen Sie einfach erneut auf das Dreipunkt-Symbol in der oberen rechten Ecke und tippen Sie dann auf die Option zum Entsperren von Nummern.

8. Tippen Sie zum Bestätigen im Popup-Fenster einfach auf Blockierung aufheben .

Der ausgewählte Kontakt wird dann aus der Sperrliste entfernt.

Und so blockieren Sie Nummern auf dem Redmi Note 8 Pro-Smartphone.

Weitere Video-Tutorials

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie jederzeit den AndroidHow-Kanal auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So sperren oder entsperren Sie eine Telefonnummer auf dem Galaxy S20
  • So blockieren Sie eine Nummer auf Android
  • So blockieren Sie eine Nummer auf dem LG V40 ThinQ
  • Die 5 besten Anrufblocker für Android ohne Klingeln
  • So blockieren Sie Nummern und Nachrichten auf dem Samsung Galaxy Note 20

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...