So blockieren Sie jemanden im Telegramm

Sie können jemanden in Telegram für die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen der App auf Ihrem Android-Telefon blockieren. Eine blockierte Person weiß nicht, dass Sie online sind, und kann Sie über die App nicht anrufen oder eine Nachricht senden. Sie wissen auch nicht, ob sie blockiert wurden.

Telegramm ist eine der beliebtesten sicheren Messaging-Apps, die kostenlos auf Android-, iOS-, Windows-, Linux- und MacO-Plattformen verwendet werden kann. Es bietet Ende-zu-Ende-verschlüsselte Anrufe sowie einen optionalen Ende-zu-Ende-verschlüsselten Chat, um die Kommunikation sicher zu machen. Es wurde erstmals im Jahr 20913 veröffentlicht und hat jetzt mehr als 500 Millionen aktive Benutzer pro Monat gewonnen.

Blockieren Sie einen Kontakt im Telegramm mit Ihrem Android-Telefon

Wenn Sie Telegramm für Ihre tägliche Kommunikation verwenden, müssen Sie möglicherweise bestimmte Personen daran hindern, Sie über die App zu kontaktieren. Wenn Sie eine Person blockieren, wird ihr Profilbild nicht angezeigt oder Sie wissen nicht, ob Sie online sind. Sie können Ihnen auch keine Nachrichten senden. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Blockieren Sie einen Kontakt im Telegramm

  1. Öffnen Sie die Telegramm-App.

    Sie können dies einfach tun, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und auf das App-Symbol tippen.

  2. Tippen Sie auf Menü.

    Dies sind die drei horizontalen Linien oben links in der App.

  3. Tippen Sie auf Einstellungen.

    Auf diese Weise können Sie auf die verschiedenen App-Einstellungen zugreifen.

  4. Tippen Sie auf Datenschutz und Sicherheit.

    Auf diese Weise können Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Kontos verwalten.

  5. Tippen Sie auf Blockierte Benutzer.

    Hier können Sie bestimmte Kontakte blockieren.

  6. Tippen Sie auf Benutzer blockieren.

    Auf diese Weise können Sie einen bestimmten Telegrammkontakt blockieren.

  7. Tippen Sie auf die Registerkarte Kontakte.

    Dies zeigt Ihnen Ihre Telegramm-Kontaktliste.

  8. Tippen Sie auf einen Kontaktnamen.

    Dies ist der Kontakt, den Sie in Ihrem Telegrammkonto blockieren möchten.

  9. Tippen Sie auf Benutzer blockieren.

    Dadurch wird der Kontakt in Ihrem Telegrammkonto blockiert.

Lies auch:  So ändern oder ersetzen Sie Ihre Android-Startbildschirme-App

Schalte jemanden im Telegramm frei

Wenn Sie einen Kontakt aus der Liste der blockierten Benutzer entfernen möchten, müssen Sie Folgendes tun.

  • Öffnen Sie die Telegramm-App.
  • Tippen Sie auf Menü.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Datenschutz und Sicherheit.
  • Tippen Sie auf Blockierte Benutzer.
  • Tippen Sie auf den blockierten Kontaktnamen.
  • Tippen Sie auf Entsperren.

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, blockieren Sie erfolgreich jemanden im Telegramm mit Ihrem Android-Telefon.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So beheben Sie die Telegramm-App stürzt auf Android immer wieder ab

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...