So deaktivieren Sie Ihr Viber-Konto

Sie können Ihr Viber-Konto einfach über die Einstellungen der App deaktivieren. Dieser Vorgang schließt Ihr Konto und entfernt Ihre Daten vom Server. Ihre Nachrichtensicherung wird nicht gelöscht, wenn Sie eine eingerichtet haben. Sie müssen dies manuell tun.

Viber ist eine kostenlose Anruf- und Messaging-App, die für die Plattformen Android, iOS, Windows, Linux und MacOS verfügbar ist. Weltweit nutzen mehr als eine Milliarde registrierte Benutzer diesen Dienst, der erstmals im Jahr 2010 eingeführt wurde. Ein Grund für seine Beliebtheit ist die End-to-End-Verschlüsselungsfunktion, die für Nachrichten verwendet wird.

Deaktivieren des Viber-Kontos mit Ihrem Android-Telefon

Das Löschen Ihres Viber-Kontos ist eine einfache Aufgabe. Dies kann über die App-Einstellungen erfolgen. Beachten Sie, dass Ihre Kontakte in der App nach dem Löschen keine Nachrichten mehr senden oder Sie nicht mehr anrufen können. Daten aus dem Konto können nach Abschluss des Vorgangs nicht wiederhergestellt werden. Folgendes müssen Sie tun:

Voraussetzung: Dazu muss die App auf Ihrem Telefon installiert sein. Wenn Sie es bereits deinstalliert haben, sollten Sie es erneut aus dem Google Play Store herunterladen.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Viber-Konto dauerhaft löschen

  1. Open Viber.

    Sie können dies einfach tun, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und auf das App-Symbol tippen.

  2. Tippen Sie auf Mehr.

    Dies sind die drei horizontalen Linien unten rechts auf dem Bildschirm.

  3. Tippen Sie auf Einstellungen.

    Auf diese Weise können Sie die verschiedenen App-Einstellungen verwalten.

  4. Tippen Sie auf Konto.

    Auf diese Weise können Sie Ihre Kontoeinstellungen verwalten.

  5. Tippen Sie auf Konto deaktivieren.

    Auf diese Weise können Sie Ihr Viber-Konto löschen.

  6. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und tippen Sie auf KONTO DEAKTIVIEREN.

    Dadurch wird Ihr Viber-Konto dauerhaft deaktiviert.

Lies auch:  So deinstallieren Sie Bloatware ohne Root oder einen PC mit der neuen Funktion "Wireless Debugging" von Android

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, deaktivieren Sie Ihr Viber-Konto dauerhaft mit Ihrem Android-Telefon.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So beheben Sie, dass Viber nicht mit Wi-Fi funktioniert

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...