So entfernen Sie ein Startbildschirm-App-Symbol oder eine Verknüpfung auf dem Samsung Galaxy Tab S6

Dieser Beitrag hilft Ihnen beim Zugriff auf und Ändern der Anzeigeeinstellungen von Tab S6, um nicht verwendete oder vertrauliche App-Symbole oder Verknüpfungssteuerelemente zu entfernen oder auszublenden. So entfernen Sie ein Startbildschirm-App-Symbol oder eine Verknüpfung auf dem Samsung Galaxy Tab S6-Gerät.

Registerkarte S6 Startbildschirm-App-Symbole

Der Startbildschirm bietet einfachen Zugriff auf alle Apps und Dienste in Smartphones und Tablets. Dies wird ermöglicht, da Systemdienste und heruntergeladene Apps normalerweise Verknüpfungssymbole auf dem Startbildschirm jedes Mobilgeräts anzeigen.

Dennoch bieten neue Smartphones und Tablets bereits einige Möglichkeiten, das integrierte Display anzupassen und neu anzuordnen und nur die häufig verwendeten Steuerelemente anzuzeigen. Sie können jedoch bei Bedarf ein App-Symbol oder eine Verknüpfung zu Ihrem Gerät hinzufügen oder daraus entfernen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie dies auf dem Galaxy Tab S6 erreichen können, können Sie diese schrittweise Anleitung als persönliche Referenz verwenden.

Einfache Schritte zum Ausblenden oder Entfernen eines Startbildschirm-App-Symbols oder einer Verknüpfung auf dem Galaxy Tab S6

Benötigte Zeit: 5 Minuten

Im Folgenden finden Sie die tatsächlichen Schritte zum Entfernen eines App-Symbols oder einer Verknüpfung vom Galaxy Tab S6-Startbildschirm. Sie können diese Schritte auch verwenden, um denselben Vorgang auf Ihren anderen Samsung-Geräten mit Android 10 oder höheren Betriebssystemversionen auszuführen. Die tatsächlichen Bildschirme und Menüelemente können je nach Dienstanbieter und Gerätemodell variieren.

  1. Wischen Sie zunächst vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben, um auf den Apps-Viewer zuzugreifen.

    Der Apps-Viewer enthält verschiedene Symbole und Verknüpfungssteuerelemente für integrierte Dienste und heruntergeladene Anwendungen.

  2. Tippen Sie zum Fortfahren auf das Symbol Einstellungen.

    Dadurch wird das Haupteinstellungsmenü geöffnet, in dem die grundlegenden und erweiterten Funktionen von Android 10 hervorgehoben werden.

  3. Tippen Sie auf Anzeige, um auf die Anzeigeeinstellungen zuzugreifen und diese zu verwalten.

    Ein weiterer Bildschirm wird mit einer Liste aller Anzeigefunktionen wie Bildschirmhelligkeit, Dunkelmoduseinstellungen, Blaulichtfilter, Bildschirmzoom und dergleichen geöffnet.

  4. Tippen Sie auf den Startbildschirm, um mit dieser Demo fortzufahren.

    Das Startbildschirmmenü wird bei der nächsten Anzeige geladen.
    Hier sehen Sie die aktuellen Einstellungen für das Startbildschirm-Layout, das Start- und App-Bildschirmraster, die Apps-Schaltflächen und vieles mehr.

  5. Scrollen Sie zum unteren Bereich und tippen Sie anschließend auf die Option zum Ausblenden von Apps.

    App-Symbole oder Verknüpfungen werden auf dem nächsten Bildschirm angezeigt.
    Jedes dieser Symbole befindet sich im bearbeitbaren Modus, dh Sie können eines davon auswählen.

  6. Um mit dieser Demo fortzufahren, wählen wir als Beispiel das Facebook-App-Symbol aus. Tippen Sie also auf, um das Facebook-Symbol hervorzuheben.

    In der oberen linken Ecke des Facebook-App-Symbols wird ein Häkchen angezeigt. 
    Sie können mehrere App-Symbole zum Ausblenden auswählen oder markieren.

  7. Wenn Sie mit der Auswahl der App-Symbole fertig sind, tippen Sie unten in der Mitte des Bildschirms auf Fertig.

    Dies sollte als Bestätigungsbefehl dienen, um die ausgewählten App-Symbole auszublenden.

Lies auch:  Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen
Werkzeuge
  • Android 10 oder neuere Versionen
Materialien
  • Galaxy Tab S6

Um die Ergebnisse anzuzeigen, kehren Sie zum Startbildschirm oder zum Apps-Bildschirm zurück, um festzustellen, ob das Facebook-App-Symbol bereits verschwunden ist.

Wenn Sie ein anderes App-Symbol oder eine andere Verknüpfung ausblenden möchten, wiederholen Sie einfach die gleichen Schritte, um auf die Anzeigeeinstellungen zuzugreifen, und öffnen Sie dann das Startbildschirm-Menü, um den Befehl Apps ausblenden zu aktivieren.

Sie können eine Verknüpfung auch vom Startbildschirm entfernen, indem Sie auf die App-Verknüpfung tippen und diese gedrückt halten, die Sie entfernen möchten, und dann den Popup-Befehl zum Entfernen von der Startseite auswählen.

Durch Entfernen eines Verknüpfungssymbols vom Startbildschirm wird nur die App-Verknüpfung ausgeblendet, die App selbst wird jedoch nicht gelöscht oder deinstalliert.

App-Verknüpfungen können nicht entfernt werden?

Ein Soft-Reset oder Neustart auf dem Tablet ist normalerweise erforderlich, wenn nichts passiert oder das App-Symbol auch nach dem Entfernen aus den Anzeigeeinstellungen auf dem Startbildschirm angezeigt wird. Kleinere Probleme wie diese treten normalerweise auf, wenn das System auf zufällige Störungen stößt. Und es stellt sich heraus, dass ein Systemneustart oder ein Soft-Reset häufig solche Fehler behebt.

Hoffe das hilft!

Besuchen Sie uns, um umfassendere Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobilgeräten anzuzeigen AndroidHow Kanal jederzeit auf YouTube.

Hoffe das hilft!

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So verstecken Sie Apps auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy Tab S6
  • Wie man eine App auf dem Galaxy S20 in den Ruhezustand versetzt
  • So erstellen Sie einen versteckten Ordner auf dem Samsung Galaxy Tab S6 | Einfache Schritte

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...