So erhalten Sie die neuen Emojis von iOS 12.1 auf jedem Android-Handy

Als iOS 12 auf den Markt kam, gab es eine Menge Fanfare. Als Android-Besitzer fühlen Sie sich vielleicht ausgeschlossen. Es ist jedoch nicht nötig, sich so zu fühlen. Sie müssen sich nicht entscheiden, ob Sie ein neues iPhone kaufen oder nur die Funktionen Ihres Android verwenden möchten – zumindest wenn es um Emojis geht. Dies ist eine der seltenen Zeiten im Leben, in denen Sie alles haben können.

Es ist nur ein wenig Arbeit, aber wenn Sie Ihr Handy bereits mit Magisk verwurzelt haben, werden Sie feststellen, dass es ein Kinderspiel und relativ risikofrei ist. Selbst wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es das wert, denn iOS 12.1 enthält 70 weitere Emojis. Wir können Ihnen helfen, die Tür für alles zu öffnen, was Magisk zu bieten hat – da dies nur ein Mod von vielen ist. Insbesondere dieser Magisk Emoji-Mod entstand, weil ein XDA-iPhone-Besitzer auf neuere Versionen von iOS zugreifen wollte. Dies führte jedoch zur Entdeckung einer Möglichkeit, sie auf Android zu bekommen.

  • Verpassen Sie es nicht: Die besten Handys fürs Rooting Modding

Bedarf

  • Android-Gerät
  • Magisk Framework installiert
  • NANdroid-Backup (nur für den Fall)
  • Tastatur-App mit Unterstützung für Unicode 11

Schritt 1: Finden Sie Emoji Mod in Magisk

Starten Sie zum Starten die Magisk-App und streichen Sie vom linken Bildschirmrand nach innen, oder tippen Sie auf die drei gestapelten parallelen Balken in der oberen linken Ecke. Wählen Sie „Downloads“ und tippen Sie oben rechts auf das Lupensymbol. Beginnen Sie mit der Eingabe von „iOS“, und beide Optionen für iOS 12.1 Emoji und iOS 12.1 Beta 2 Emojis werden angezeigt.

Lies auch:  So beheben Sie Valorant-Spiel erfordert Neustartfehler | NEU 2021

Persönlich habe ich mich mit dem „iOS 12.1 Emoji“ -Modul des Entwicklers Jplwolters entschieden, da es regelmäßig Updates erhalten hat.

Schritt 2: Flash das Modul

Nachdem Sie das Emoji-Modul für iOS 12.1 ausgewählt haben, können Sie die Datei zunächst aus dem angezeigten Popup-Fenster herunterladen. Wenn Sie auf „Installieren“ klicken, wird der Vorgang jedoch nur kurz ausgeführt. Durch das Herunterladen und Installieren in einem Schritt sparen Sie Zeit. Als nächstes blinkt der Mod.

Schritt 3: Starten Sie neu

Wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Reboot“, um die Änderungen zu übernehmen. Selbst wenn Sie die Option zum Neustart über den blinkenden Bildschirm verpasst haben, können Sie dies auch durch langes Drücken der Ein- / Austaste tun.

Schritt 4: Genießen Sie jeden Emoji

Wenn Sie wieder aufstehen, werden Ihre regulären Emojis durch die des iPhone ersetzt. Sie können aus Personen, Nahrungsmitteln, Tieren, Haushaltsgegenständen und beliebigen Objekten auswählen. Jetzt können Sie sogar zwischen roten, grauen oder weißen, lockigen Haaren oder glatzköpfigen Charakteren wählen. Sie haben sowohl alte als auch neue Optionen. Wenn Sie gerade einen Lama mitgenommen haben, während Sie einen Cupcake gegessen und ein Superschurken-Kostüm getragen haben, können Sie dies jetzt mit diesen Emojis darstellen.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...