In Android 10 können Sie mit Google die Akzentfarben anpassen, um Ihrem Telefon ein bisschen Flair zu verleihen. In Kombination mit dem neuen systemweiten Dunkelmodus werden acht verschiedene Farbkombinationen angezeigt. Das sind sieben mehr als in der vorherigen Version und sieben zusätzliche Möglichkeiten, um Ihr Telefon hervorzuheben.

Diese Funktion ist den Akzentfarben von Oxygen OS sehr ähnlich. Sie können die sekundäre Farbe (standardmäßig blau) an den Stellen einstellen, an denen sie in den Einstellungen und Schnelleinstellungen angezeigt wird. Dies unterscheidet sich vom systemweiten Dunkelmodus, bei dem die Primärfarbe von Weiß nach Schwarz wechselt. Stattdessen ändert sich die Farbe der aktiven Schnelleinstellungs-Kacheln, der Umschalter und vieles mehr.

Schritt 1: Aktivieren Sie die Entwickleroptionen

Als Erstes müssen Sie die Entwickleroptionen aktivieren. Öffnen Sie dazu Einstellungen und wählen Sie „Über das Telefon“. Suchen Sie nach „Build number“ (der letzten Option) und tippen Sie siebenmal schnell darauf, bis Sie zu einer neuen Seite weitergeleitet werden, in der Sie zur Eingabe des Kennworts, der Geste oder der PIN Ihres Sperrbildschirms aufgefordert werden. Nach erfolgreicher Eingabe der angeforderten Informationen wird eine Toastmeldung mit der Meldung „Sie sind jetzt ein Entwickler“ angezeigt und Sie kehren zur vorherigen Seite zurück.

Kehren Sie zu den Einstellungen zurück und wählen Sie „System“. Wählen Sie „Erweitert“ und eine neue Option wird über „Systemupdate“ mit der Bezeichnung „Entwickleroptionen“ angezeigt. Wählen Sie diese Option.

Schritt 2: Wechseln Sie die Themen

Scrollen Sie bei geöffneten Entwickleroptionen bis zum Ende der Seite, bis Sie eine Gruppierung mit dem Titel „Theming“ sehen. Wählen Sie die erste Option, „Akzentfarbe“. Ein Popup-Fenster mit vier Optionen wird angezeigt: „Gerätevorgabe, Schwarz, Grün und Lila. Dies sind die Akzentfarben, zu denen Sie wechseln können. Blau ist die Standardeinstellung.

Lies auch:  So nehmen Sie Ihre Schlafmuster mit Samsung Health auf - keine Wearables erforderlich

Wählen Sie eine beliebige Option und die Farbe der aktiven Schnelleinstellungs-Kacheln, die Helligkeitsleiste, die Lautstärkewippe, die Symbole im Energiemenü (außer für den Notfall), den Textcursor, die Radios, das Batteriesymbol im Menü „Batterie“ und vieles mehr Veränderung. Praktisch jeder Ort, der zuvor blau innerhalb der Systembenutzeroberfläche war, wird jetzt die neue Akzentfarbe. Wenn Sie jemals zu Blau zurückkehren möchten, kehren Sie einfach zu diesem Menü zurück und wählen Sie „Standardeinstellung“.

(1) Schwarz, (2) Grün, (3) Lila

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here