So erstellen Sie ein Album mit allen Ihren Lieblingsbildern in Google Fotos

Google Photos ist ein fantastischer Service, der Ihnen unbegrenzten Speicherplatz auf Ihrem Android oder iPhone bietet. Mit all dem freien Speicherplatz können einige Bilder im Shuffle verloren gehen. Zum Glück lässt Google die Nutzer nun „Lieblingsbilder“ anzeigen, woraufhin sie automatisch in ein eigenes Album aufgenommen werden.

Vorteilhafte Bilder sind auf der Oberflächenebene der App integriert. Daher versucht Google eindeutig, eine häufig nachgefragte Funktion zu implementieren, die ganz offen gesagt hätte existieren sollen. Die Möglichkeit, Bilder als Favorit zu markieren, sollte in den kommenden Wochen sowohl auf iOS als auch auf Android auf Google Fotos übertragen werden.

Ein Album mit Ihren Favoriten erstellen

Um ein Bild als Favorit zu markieren, gehen Sie zu Google Fotos und tippen Sie auf das Foto. Wenn Sie die Bildvorschau geöffnet haben, klicken Sie auf das Sternsymbol in der rechten oberen Ecke. Wenn Sie dies tun, wird es bevorzugt. Wenn keine Steuerelemente sichtbar sind, tippen Sie einmal auf Ihren Bildschirm, um die Bildschirmsteuerelemente erneut aufzurufen.

Klicken Sie nun auf das Zurück-Symbol in der oberen linken Ecke, um zum Hauptbildschirm zurückzukehren, und tippen Sie unten auf die Registerkarte „Alben“. Ihre bevorzugten Fotos werden in einem eigenen Album namens „Favorites“ zusammengefasst, in dem sie chronologisch sortiert werden.

Bilder über Google

Jetzt können Sie das Durcheinander vermeiden und nur die Bilder im Auge behalten, die Sie wirklich interessieren. Obwohl es sich um ein relativ kleines Update handelt, ist dies ein willkommenes Update für alle, die den wahnsinnigen Speicherplatz nutzen, den Google seinen Nutzern schenkt.

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...