So erstellen Sie eine Erinnerung mit dem Galaxy S20-Kalender

Unabhängig davon, wie gut eine Person organisiert ist, gibt es immer eine Zeit, in der sie ein oder zwei Dinge vergisst. Dies gilt insbesondere für Personen mit einem hektischen Zeitplan. Zum Glück sind bereits neue Smartphones programmiert, um dieses Problem anzugehen. Dies wird durch die Integration einschlägiger Anwendungen wie der Kalender-App ermöglicht. In dieser Kurzanleitung werde ich Ihnen zeigen, wie Sie diese App verwenden, um sicherzustellen, dass Sie kein wichtiges Ereignis verpassen. Hier finden Sie eine Kurzanleitung zum Erstellen einer Erinnerung mit der Galaxy S20-Kalender-App.

Immer mehr Menschen nutzen ihre Smartphones als persönliche Hilfsmittel, um sie im Alltag zu unterstützen. Neben der Unterhaltung sind moderne Smartphones bereits so programmiert, dass sie mehrere Aufgaben ausführen, die sowohl für persönliche als auch für geschäftliche Zwecke als wesentlich erachtet werden. In diesem Beitrag wird eine der Hauptfunktionen des neuen Samsung Galaxy S20-Smartphones behandelt, und das ist die Standardkalenderanwendung.

Eine der Hauptanwendungen der Kalender-App sind Erinnerungen. Dies bedeutet, dass Sie mit der App Erinnerungen an Ihre wichtigen geschäftlichen oder persönlichen Termine festlegen können.

Einfache Schritte zum Erstellen einer Erinnerung mit der Galaxy S20-Kalender-App

Benötigte Zeit : 8 Minuten

Mit den folgenden Schritten können Sie mithilfe der integrierten Kalenderanwendung Ihre erste Erinnerung auf Ihrem neuen Galaxy S20-Smartphone erstellen. Lesen Sie dieses vereinfachte Tutorial, falls Sie Informationen zu den ersten Schritten mit der S20-Erinnerungsfunktion benötigen.

  1. Öffnen Sie die Kalender-App.

    Das Kalender-App-Symbol wird neben anderen Symbolen im Apps-Viewer angezeigt.
    Um auf den Apps-Viewer zuzugreifen, wischen Sie einfach vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben.

  2. Tippen Sie im Hauptbildschirm der App auf das Navigations- / Menüsymbol.

    Suchen Sie einfach nach der dreistelligen Linie in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

  3. Tippen Sie auf Erinnerung, um fortzufahren.

    Der Erinnerungsbildschirm wird dann angezeigt.

  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche + Erinnerung schreiben, um mit dem Schreiben Ihrer Erinnerung zu beginnen.

    Der Memo-Bildschirm wird als nächstes angezeigt.

  5. Geben Sie den Inhalt Ihres Memos in das dafür vorgesehene Textfeld ein.

    Sie können grundlegende Formatierungswerkzeuge verwenden oder Ihrem Memo Bilder hinzufügen.

  6. Tippen Sie auf den Zeitschalter, um ihn einzuschalten.

    Wenn diese Option aktiviert ist, wird eine Liste der Zeitoptionen angezeigt. 

  7. Wählen Sie Ihre bevorzugte Zeit und geben Sie den Erinnerungstyp an.

    Unter den Optionen sind Nicht wiederholen und Mittel.
    Sie können sich auch für die Verwendung von entscheiden Den ganzen Tag Tab.
    Tippen Sie dazu einfach auf die Registerkarte und wählen Sie das gewünschte Datum aus dem Kalender aus.

  8. Um einen bestimmten Ort für Ihr erwartetes Ereignis anzugeben, kehren Sie zum Hauptbildschirm für Memos zurück und tippen Sie auf den Schalter Platz, um ihn zu aktivieren.

    Sie können einen Ort basierend auf Ihrem aktuellen Standort auswählen oder Ihrem Samsung-Konto Orte hinzufügen.

  9. Wenn Sie mit dem Erstellen des Memos fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern.

    Das Memo wird jetzt erstellt und geplant.

Lies auch:  So beheben Sie PS5 kann keine Verbindung zum WLAN herstellen Fehler | Einfache Lösungen | NEU!
Werkzeuge
  • Android 10, One UI 2.0 und höher
Materialien
  • Galaxy S20, Galaxy S20 Plus, Galaxy S20 Ultra

Eine Vorschau oder Zusammenfassung der erstellten Memos wird im Erinnerungsordner gespeichert. Um eine weitere Erinnerung oder ein Memo hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf das + -Symbol oben rechts auf dem Bildschirm vor dem Suchsymbol (Lupe).

Ihr Telefon benachrichtigt Sie dann, wenn sich das angegebene Datum und die angegebene Uhrzeit für diese Erinnerung nähern. Der Alarmstil ist normalerweise auf mittel eingestellt. Dies bedeutet, dass Sie eine Vollbildwarnung erhalten und einen kurzen Ton als Erinnerung an den Benachrichtigungston hören.

Der Warnstil, die Erinnerung an den Benachrichtigungston und andere relevante Optionen können ebenfalls nach Ihren Wünschen geändert oder angepasst werden. Sie müssen lediglich über die Kalender-App auf die Erinnerungseinstellungen zugreifen.

Und das deckt alles in diesem Tutorial ab. Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden, um umfassendere Tutorials, Tipps und Tricks zu erhalten, mit denen Sie Ihr neues Samsung Galaxy S20-Smartphone optimal nutzen können.

Sie können auch unsere überprüfen Youtube Kanal Hier finden Sie weitere Video-Tutorials für Smartphones und Anleitungen zur Fehlerbehebung.

LESEN SIE AUCH: So aktivieren Sie den Galaxy S20 Blaulichtfilter | Blockieren Sie schädliche Lichtstrahlen und Strahlung

So entsperren Sie das Spiel-Dashboard von Android 12 für einfache Bildschirmaufnahmen, Screenshots und Live-Streaming in jedem Spiel

Android 12 bietet neue Funktionen und Upgrades, die jeder mobile Gamer zu schätzen weiß, einschließlich Instant Play, mit dem Sie Spiele sofort spielen...

So senden Sie ADB-Befehle ohne Computer oder Root an Ihr eigenes Telefon

Es gibt drei Ebenen der Android-Anpassung: Dinge, die Sie standardmäßig tun können, Dinge, die Sie mit ADB tun können, und Dinge, die Sie...

Spotify Premium pausiert Musik auf Google Pixel 5

In diesem Video zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Spotify Premium die Musik auf einem Google Pixel 5 pausiert. Es scheint, als...