So erstellen Sie eine neue YouTube-Wiedergabeliste auf dem Samsung Galaxy Note 20

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie eine neue YouTube-Wiedergabeliste auf dem Galaxy Note 20 erstellen. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe beim Organisieren Ihrer bevorzugten YouTube-Videos mithilfe einer speziellen Wiedergabeliste benötigen.

YouTube-Wiedergabeliste

Die Wiedergabeliste ist eine der Hauptkomponenten der YouTube-App, die hauptsächlich zum Speichern und Sortieren von Videos vorgesehen ist. Sie können eine YouTube-Wiedergabeliste erstellen, um Ihre Lieblingsvideos nach Interesse oder Kanal zu gruppieren. Sie können Ihre Wiedergabeliste auch für Ihre Freunde freigeben, damit diese die darin enthaltenen Videos verwenden oder bearbeiten können.

Sie können die meisten Videos auf YouTube zu einer speziellen Wiedergabeliste hinzufügen, mit Ausnahme von Videos, die für Kinder erstellt wurden, da diese Videos als gesetzlich beschränkt gelten.

Um eine neue YouTube-Wiedergabeliste auf deinem Handy zu erstellen, musst du das Video, das du hinzufügen möchtest, suchen und öffnen.

Für den Fall, dass Sie Informationen dazu benötigen, wie Sie dies mit dem Galaxy Note 20 erreichen können, habe ich eine einfache Anleitung erstellt, die Ihnen den Einstieg erleichtert. So erstellen Sie eine neue YouTube-Wiedergabeliste, in der Sie Ihre Lieblingsvideos nach Kategorien speichern und später auf Ihrem neuen Samsung-Gerät abspielen oder verwalten können.

Einfache Schritte zum Erstellen einer neuen YouTube-Wiedergabeliste in Note 20

Die folgende Methode ist ebenfalls anwendbar, wenn Sie eine YouTube-Wiedergabeliste auf anderen Samsung Galaxy-Geräten erstellen, auf denen dieselbe Android-Version wie auf Note 20 ausgeführt wird. Die tatsächlichen Bildschirme und Menüelemente können jedoch je nach verwendetem YouTube-Konto, Gerätemodell und variieren Dienstleister.

1. Wischen Sie auf der Startseite von unten nach oben, um den Apps-Viewer zu starten.

Auf der nächsten Anzeige werden verschiedene App-Symbole und Verknüpfungssteuerelemente geladen.

2. Suchen Sie die G Suite oder Google Ordner und tippen Sie dann darauf.

Die G-Suite wird mit allen Google-bezogenen Apps und Diensten geöffnet.

Lies auch:  So beheben Sie, dass die Viu-App keine Videos auf einem Android-Telefon abspielt

3. Tippen Sie auf Youtube um die App zu öffnen.

Dadurch gelangen Sie zum Hauptbildschirm der YouTube-App.

4. Tippen Sie auf Bibliothek Registerkarte in der unteren linken Ecke.

Dadurch wird die Bibliothek der YouTube-App gestartet.

Hier können Sie auf Ihre Lieblingsvideos, Downloads, Filme und andere Videos zugreifen, die Sie später auf Ihrem Handy ansehen möchten.

5. Tippen Sie auf Neue Playlist Option im Bereich Wiedergabelisten.

Ein Popup-Fenster, in das Sie die Details Ihrer neuen Wiedergabeliste eingeben, wird angezeigt.

6. Geben Sie den bevorzugten Titel für Ihre Wiedergabeliste ein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Wiedergabeliste entsprechend benennen.

Nachdem Sie den Namen der Wiedergabeliste eingegeben haben, legen Sie den Datenschutztyp fest, indem Sie auf den Pfeil nach unten tippen und dann zwischen öffentlich, nicht aufgeführt und privat auswählen.

7. Wählen Sie „Öffentlich“, wenn Ihre Wiedergabeliste für jedermann zugänglich sein soll, „Nicht gelistet“, wenn Sie möchten, dass jemand mit dem Link sie anzeigen kann, oder „Privat“, wenn niemand außer Ihnen sie anzeigen soll.

8. Tippen Sie auf, nachdem Sie alle erforderlichen Details angegeben haben Erstellen.

Die neue Wiedergabeliste wird dann hinzugefügt.

9. Um Ihrer Wiedergabeliste eine Beschreibung hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf das Bearbeitungssymbol, das mit einem Bleistift im Wiedergabelistenmenü dargestellt wird, und geben Sie dann das ein Beschreibung auf dem bereitgestellten Textfeld.

10. Tippen Sie abschließend auf Pfeil rechts oben rechts, um die letzten Änderungen zu speichern.

Nach dem Erstellen der Wiedergabeliste können Sie Videos suchen, die der Liste hinzugefügt werden sollen. Tippen Sie einfach auf das Symbol Speichern unter dem Video, um es in der letzten Wiedergabeliste zu speichern. Wenn es sich bei der zuletzt erstellten Wiedergabeliste nicht um die gerade erstellte handelt, tippen Sie im Popup-Label auf Ändern und anschließend auf, um die richtige Wiedergabeliste zu überprüfen, in der Sie das Video speichern möchten.

Lies auch:  So beheben Sie, dass Valheim immer wieder auf Steam abstürzt | NEU & Aktualisiert 2021

Sie sollten ein Bestätigungsetikett sehen, das Sie auffordert, die Wiedergabeliste zu aktualisieren.

Um Ihrer Wiedergabeliste ein weiteres Video hinzuzufügen, wiederholen Sie einfach die gleichen Schritte.

Andere Möglichkeiten zum Erstellen einer neuen YT-Wiedergabeliste

Neben den integrierten YouTube-App-Einstellungen können Sie eine neue Wiedergabeliste erstellen, während Sie ein Video in der App ansehen.

  • Tippen Sie einfach auf sparen oder Hinzufügen Symbol unter dem Video und wählen Sie dann die Option zu Mache eine neue Abspielliste im Popup-Menü.

Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Erstellung einer neuen Wiedergabeliste abzuschließen, in der Sie das aktuelle Video für die zukünftige Verwendung hinzufügen können.

Neue Wiedergabeliste auf YouTube kann nicht hinzugefügt werden?

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine neue Wiedergabeliste auf YouTube hinzufügen oder erstellen können, versuchen Sie, die YouTube-App auf Ihrem Telefon zu beenden. Sie können das Stoppen der YouTube-App erzwingen oder sie einfach über die letzten Apps beenden.

Das Durchführen eines Soft-Reset oder Neustarts des Telefons kann auch als eine andere mögliche Lösung angesehen werden, wenn das Problem mit der vorherigen Methode nicht behoben wird.

Installieren Sie bei Bedarf das neueste Update für die YouTube-App auf Ihrem Gerät. Software-Updates enthalten möglicherweise auch den erforderlichen Patch, um In-App-Störungen zu beheben, die möglicherweise den Wiedergabelistenfehler ausgelöst haben.

Hoffe das hilft!

Weitere Video-Tutorials

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie den AndroidHow-Kanal jederzeit auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So erstellen Sie eine neue YouTube-Wiedergabeliste auf dem Galaxy S20
  • So erstellen Sie eine Wiedergabeliste auf YouTube
  • So laden Sie Videos von YouTube herunter und übertragen sie auf ein Android-Gerät
  • So ändern Sie den Namen des YouTube-Kanals

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...