So erzwingen Sie das Beenden einer App auf einem Samsung-Gerät

Sobald Sie eine App geöffnet haben, wird sie auch dann im Hintergrund ausgeführt, wenn Sie sie nicht aktiv verwenden. Während dies technisch gesehen das Design von Android-Apps ist, können zu viele Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, bei einigen Handys zu Leistungsproblemen führen. Wenn Sie diese Situation auf einem Samsung-Gerät haben, ist es eine gute Idee, das Beenden einer App zu erzwingen, die sich schlecht verhält, unabhängig davon, ob sie abstürzt, einen Fehler anzeigt oder nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. 

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie eine Anwendung beenden, die im Hintergrund ausgeführt wird. Die Schritte sind unkompliziert, sodass Sie nicht viel tun müssen. Wir führen die Schritte in einem Galaxy Note10 mit Android 10 aus. Wenn Sie ein älteres Samsung haben, können die Schritte geringfügig variieren, aber die allgemeine Vorstellung davon, was Sie tun müssen, sollte dieselbe sein. Grundsätzlich müssen Sie nur das Menü Einstellungen aufrufen, die App suchen und auf die Option Stopp erzwingen tippen.

Erzwingen Sie das Schließen einer App auf einem Samsung

Benötigte Zeit: 1 Minute.

Einige Apps können von Zeit zu Zeit abstürzen oder problematisch werden. Eine der effektivsten Möglichkeiten, das Problem zu beheben, ist das erzwungene Schließen. Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie ausführen sollten, um das Beenden einer App mit schlechtem Verhalten auf Ihrem Samsung-Telefon oder -Tablet zu erzwingen.

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.

    Suchen Sie Einstellungen in Ihrem Startbildschirm oder Apps-Fach.

  2. Wählen Sie Apps.

    Scrollen Sie nach unten und finden Sie Apps.

  3. Öffnen Sie Weitere Einstellungen.

    Tippen Sie auf die 3-Punkt-Symbol oben rechts.

  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.

    Sie müssen dies tun, wenn Sie nach einer Standard- oder System-App suchen möchten. Ansonsten einfach überspringen Schritte 3 und 4.

  5. Tippen Sie auf die App.

    Suchen Sie die App in der Liste und tippen Sie darauf.

  6. Tippen Sie auf Stopp erzwingen.

    Wählen Stopp erzwingen Option in der unteren rechten Ecke.

  7. Tippen Sie auf OK, um die Aktion zu bestätigen.

Lies auch:  So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon - auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Empfohlene Lektüre:

  • So entfernen Sie einen Virus auf Samsung im abgesicherten Modus
  • So identifizieren Sie die zuletzt verwendete App zum Reparieren von Popup-Anzeigen in Android
  • So blockieren Sie Popup-Anzeigen im Samsung Internet Browser
  • So blockieren Sie Popup-Anzeigen in Google Chrome

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...