So löschen Sie das Telegrammkonto dauerhaft

Sie können das Telegrammkonto mit Ihrem Android-Telefon dauerhaft aus den Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen der App löschen. Neben dem Löschen des Kontos werden auch alle Ihre Nachrichten und Kontakte in der App entfernt. Beachten Sie, dass Sie sich erneut registrieren müssen, wenn Sie die App verwenden möchten.

Telegramm ist eine Online-Messaging-App, die genau wie Facebook Messenger oder WhatsApp funktioniert. Das Besondere daran ist, dass Ihre Sicherheit priorisiert wird, da die Kommunikation von Ende zu Ende verschlüsselt wird. Dies bedeutet, dass nur Sie und der Empfänger Nachrichten anzeigen oder Anrufe abhören können. Es wurde 2013 erstmals veröffentlicht und hat jetzt mehr als 500 Millionen aktive Benutzer pro Monat.

Löschen Sie Ihr Telegrammkonto dauerhaft von Ihrem Android-Telefon

Es gibt Zeiten, in denen Sie Ihr Telegrammkonto löschen möchten, z. B. wenn Sie eine andere sichere Messaging-App verwenden möchten oder wenn Ihre Kontakte eine andere App verwenden. Standardmäßig wird Ihr Konto gelöscht, wenn es 6 Monate lang inaktiv ist. Sie können jedoch ändern, wie lange dies dauern wird. Folgendes müssen Sie tun:

Voraussetzung: Dazu muss die App auf Ihrem Telefon installiert sein. Wenn Sie es bereits deinstalliert haben, sollten Sie es erneut aus dem Google Play Store herunterladen.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Telegrammkonto löschen

  1. Öffnen Sie die Telegramm-App.

    Sie können dies einfach tun, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und auf das App-Symbol tippen.

  2. Tippen Sie auf Menü.

    Dies sind die drei horizontalen Linien oben links in der App.

  3. Tippen Sie auf Einstellungen.

    Auf diese Weise können Sie auf die verschiedenen App-Einstellungen zugreifen.

  4. Tippen Sie auf Datenschutz und Sicherheit.

    Auf diese Weise können Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Kontos verwalten.

  5. Tippen Sie auf die Option „Wenn nicht für“.

    Auf diese Weise können Sie festlegen, wann Ihr Konto gelöscht wird.

  6. Wählen Sie Ihren bevorzugten Zeitrahmen.

    Sie können zwischen 1 Monat und 3 Monaten wählen. 6 Monate oder 1 Jahr.

Lies auch:  So beheben Sie den COD Warzone 5476-Fehler | NEU & Aktualisiert 2021

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, löschen Sie das Telegrammkonto dauerhaft mit Ihrem Android-Telefon.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So blockieren Sie jemanden im Telegramm

So entsperren Sie das Spiel-Dashboard von Android 12 für einfache Bildschirmaufnahmen, Screenshots und Live-Streaming in jedem Spiel

Android 12 bietet neue Funktionen und Upgrades, die jeder mobile Gamer zu schätzen weiß, einschließlich Instant Play, mit dem Sie Spiele sofort spielen...

So senden Sie ADB-Befehle ohne Computer oder Root an Ihr eigenes Telefon

Es gibt drei Ebenen der Android-Anpassung: Dinge, die Sie standardmäßig tun können, Dinge, die Sie mit ADB tun können, und Dinge, die Sie...

Spotify Premium pausiert Musik auf Google Pixel 5

In diesem Video zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Spotify Premium die Musik auf einem Google Pixel 5 pausiert. Es scheint, als...