So registrieren/hinzufügen eines Fingerabdrucks auf dem Samsung Galaxy M51

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie einen Fingerabdruck auf dem Galaxy M51 registrieren oder hinzufügen. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe bei der Verbesserung der Sicherheit Ihres Galaxy-Smartphones mit der Entsperrung per Fingerabdruck benötigen.

Fingerabdruck-Authentifizierung

Die Einführung biometrischer Authentifizierungsfunktionen hat die Sicherheit moderner Smartphones und Tablets erhöht.

Zu den gängigen Arten von biometrischen Funktionen, die in neuen Android-Geräten integriert sind, gehören unter anderem Fingerabdrucksensoren, Gesichtserkennung und Iris-Scan.

Diese Funktionen sind auch in Samsung-Smartphones ab dem Galaxy S9 und späteren Modellen verfügbar. Auch Mittelklassegeräte wie das Galaxy M51 verfügen über diese Funktion.

In dieser kurzen exemplarischen Vorgehensweise wird der eigentliche Vorgang zum Einrichten der Fingerabdruckauthentifizierung durch Hinzufügen eines neuen Fingerabdrucks auf dem Galaxy M51 dargestellt. Und so wird es gemacht.

Einfache Schritte zum Hinzufügen eines Fingerabdrucks auf dem Galaxy M51

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Telefon eine PIN, ein Passwort oder ein Muster eingerichtet ist. Sie werden aufgefordert, eine dieser primären Entsperrmethoden einzugeben, um eine neue Fingerabdruckregistrierung zu autorisieren.

1. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, öffnen Sie das Haupteinstellungsmenü, indem Sie auf dem Start- oder Anwendungsbildschirm auf das Symbol Einstellungen tippen.

2. Scrollen Sie im Einstellungsmenü, um Biometrie und Sicherheit aus den angegebenen Optionen zu suchen. Sobald Sie es gefunden haben, tippen Sie darauf, um fortzufahren.

Als nächstes werden erweiterte Funktionen und relevante Optionen geladen.

3. Tippen Sie zum Fortfahren auf Fingerabdrücke.

4. Geben Sie Ihre aktuelle Entsperr-PIN, Ihr Passwort oder Ihr Muster ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Anschließend wird eine Liste aller hinzugefügten Fingerabdrücke mit den entsprechenden Einstellungen angezeigt.

Lies auch:  So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon - auch wenn die App die Textauswahl blockiert

5. Um fortzufahren, tippen Sie auf die Option Fingerabdruck hinzufügen

Der Assistent zur Registrierung von Fingerabdrücken wird geöffnet. Sie müssen lediglich den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um mit dem Scannen zu beginnen.

6. Achten Sie darauf, Ihren Finger richtig auf dem Sensor zu positionieren, damit das Gerät die Fingerabdruckdaten leicht lesen kann.

Der gesamte Scanvorgang kann je nach Fingerplatzierung und anderen Faktoren einige Minuten dauern.

Unter dem Status des Fingerabdruckscans wird auch eine Prozentanzeige angezeigt. Das sollte Ihnen als Referenz dienen.

7. Sobald der Scan hundertprozentig erreicht ist, wird der Fingerabdruck hinzugefügt. Wenn der Bildschirm zum Hinzufügen von Fingerabdrücken angezeigt wird, tippen Sie auf Fertig, um fortzufahren.

Der kürzlich gescannte Fingerabdruck wird nun in der Liste angezeigt. Sie können die Ausdrucke auch umbenennen, wenn Sie möchten.

Auf diesem Gerät können maximal vier Fingerabdrücke registriert werden. High-End-Modelle unterstützen normalerweise fünf Fingerabdrücke.

Wenn Sie die maximale Anzahl erreicht haben und einen weiteren Fingerabdruck hinzufügen möchten, löschen oder entfernen Sie einfach einen nicht mehr verwendeten Fingerabdruck, um ihn durch einen neuen zu ersetzen.

Und so fügen Sie Fingerabdrücke auf dem Galaxy M51 hinzu.

Warum die Fingerabdruck-Authentifizierung einrichten?

Die Einrichtung zusätzlicher Sicherheits- und Passcodes auf Ihrem Samsung-Smartphone in Kombination mit Fingerabdruck-Scan und Gesichtserkennung wird dringend empfohlen, um den unbefugten Zugriff auf die auf dem Gerät gespeicherten Informationen zu verhindern.

Falls Sie bei der Fingerabdruckregistrierung auf Probleme stoßen, z. B. wenn Ihr Gerät den Fingerabdruck aus irgendeinem Grund nicht lesen oder scannen konnte, versuchen Sie, den Scanner zu reinigen oder die Position Ihres Fingers anzupassen. Abgesehen von der falschen Platzierung des Fingers auf dem Scanner können auch andere Faktoren wie Schmutz, Öl und Staub den Scanner am Lesen der Ausdrucke hindern.

Lies auch:  So ändern oder ersetzen Sie Ihre Android-Startbildschirme-App

Das Entfernen von Schutzhüllen oder anderem Bildschirmzubehör vom Telefon kann ebenfalls zur Behebung von Scanproblemen beitragen.

Weitere Videoanleitungen

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie jederzeit den AndroidHow-Kanal auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • Der Galaxy S20 Fingerabdruckscanner funktioniert nicht. So beheben Sie das Problem!
  • Wie man einen neuen Fingerabdruck auf dem Samsung Galaxy Note 20 registriert/hinzufügt
  • So registrieren oder fügen Sie einen Fingerabdruck auf dem Samsung Galaxy S21 hinzu | Biometriesicherheit
  • So fügen Sie einen Fingerabdruck auf dem Samsung Galaxy A52 hinzu
  • So fügen Sie einen Fingerabdruck auf dem Samsung Galaxy A51 hinzu

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...