So reparieren Sie ein Samsung Galaxy M51, das sich nicht einschalten lässt

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihr Samsung Galaxy M51 reparieren können, das sich nicht einschalten lässt. Sie erfahren auch die Ursache des Problems und warum das Gerät auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt und nicht reagiert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Es gibt Zeiten, in denen ein Smartphone ohne ersichtlichen Grund einfach nicht mehr reagiert. Meistens bleiben sie auf einem schwarzen Bildschirm hängen und erwecken den Eindruck, dass sich das Gerät nicht mehr einschalten würde. Dies ist bei einigen Besitzern des Samsung Galaxy M51 der Fall.

Erste Lösung: Versuchen Sie es mit dem erzwungenen Neustart

Meistens ist ein Telefon, das sich nicht einschalten lässt, auf einen Systemabsturz zurückzuführen. Es ist, wenn das System aus irgendeinem Grund nicht mehr reagiert. Solange Ihr Telefon keine Anzeichen von physischen oder Flüssigkeitsschäden aufweist, sollten Sie es wieder reagieren lassen. Hier ist wie:

1. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein-/Aus-Taste mindestens 8 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird Ihr Telefon oft gezwungen, hochzufahren.

2. Sobald das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und lassen Sie Ihr Telefon den Startvorgang fortsetzen.

Wenn es um die Reparatur eines Telefons geht, das sich nicht einschalten lässt, reicht es oft aus, den erzwungenen Neustart durchzuführen.

Wenn Ihr Gerät jedoch weiterhin nicht reagiert, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Zweite Lösung: Laden Sie Ihr Telefon auf und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Manchmal ist dieses Problem nur auf eine entladene Batterie zurückzuführen, die möglicherweise zum Absturz der Firmware geführt hat, bevor das Gerät ausgeschaltet wurde. Wenn es passiert, reagiert es möglicherweise nicht sofort auf das Ladegerät, deshalb müssen Sie ihm etwas mehr Zeit zum Laden geben. Aber keine Sorge, dieses Problem ist behebbar. Versuchen Sie Folgendes:

Lies auch:  So senden Sie ADB- und Fastboot-Befehle von einem Android-Telefon an ein anderes

1. Stecken Sie das Netzteil in eine funktionierende Steckdose.

2. Verbinden Sie das Telefon mit dem Original-Ladekabel. Unabhängig davon, ob das Gerät das Ladesymbol anzeigt oder nicht, lassen Sie es mindestens 10 Minuten am Ladegerät angeschlossen.

3. Halten Sie danach die Leiser-Taste und die Ein-/Aus-Taste mindestens 8 Sekunden lang gedrückt, während das Telefon noch mit dem Ladegerät verbunden ist.

4. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los, wenn nicht, halten Sie sie noch etwas länger.

Bei der Behebung eines solchen Problems müssen Sie immer darauf achten, dass das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Aber nach mehreren Versuchen und Ihr Telefon reagiert immer noch nicht, dann ist es an der Zeit, dass ein Techniker Ihr Samsung Galaxy M51 für Sie überprüft.

Wir hoffen, dass wir Ihnen so oder so weiterhelfen konnten.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie unseren YouTube-Kanal abonnieren. Danke fürs Lesen!

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...